Paypal - mal wieder ein Problem oO

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • So, nun auch bei mir: Verifizieren!

      Habe ne Zahlung bekommen und nun wollen sie, das ich meine Identität bestätige...

      Allerdings bin ich noch nicht am Limit angekommen, ich hab noch knapp 500€ Restbetrag eigentlich...

      Was wundervoll ist: Klicke auf auf Senden steht wieder da, das irgend n Fehler aufgetreten ist und ich es später nochmal probieren soll... Warum schaffen die es nichtmal das Ihre eigene Seite funktioniert?

      Ich kann ja trotz allem auf Kontoaktivitäten zugreifen, kann ich das Geld trotzdem auf mein Bankkonto buchen oder passiert da jetzt erstmal garnix mehr bis ich verifiziert bin?

      Ich kapier auch nicht warum ich pro Kalenderjahr einen bestimmten Betrag kriegen darf und das dann auf ein volles Jahr gerechnet wird (dieses Jahr habe ich bei weitem nicht das bekommen, was ungefähr Richtung Limit gehen könnte. Als Datum wird Ende Juni geführt, heisst das, die rechnen das auf ein komplettes Jahr und ab Juni ist startet das Limit wieder bei 0?
    • Da solltest du keine Bedenken haben, schließlich kann dir der Käufer die Zahlung ausschließlich über den "Geld senden" Button seines Paypal Kontos zukommen lassen.
      Der Käuferschutz ist jedoch nur dann nutzbar, wenn ein Kauf bei Ebay über den "Jetzt bezahlen" Button in "Mein Ebay" bzw. wenn ein Kauf bei einem Online-Shop über den "mit Paypal bezahlen" Button erfolgt.
      In allen anderen Fällen kann Paypal die gesendete Zahlung nicht mit der abgeschlossenen Transaktion in Verbindung bringen und somit wird der Käuferschutz ausgeschlossen.
    • Es gibt ja auch die Möglichkeit, das Geld anzufordern. Da wird die Gutschrift des Geldes verzögert, bis die Frist für die Eröffnung eines Falles abgelaufen ist.

      Also darf ich das Geld selbst nicht anfordern über eine von mir erstellte "Rechnung"?



      Bei Geld senden durch den Käufer dann kein Käuferschutz wenn ich das richtig verstanden habe.

      Ich hatte halt mal gelesen, dass alle online gekauften Waren, die über Paypal gezahlt werden, automatisch Käuferschutz zur Folge haben.
      Verkaufe / Tausche diverse Retrospiele:

      Verkaufe/Tausche/Suche diverse Retrospiele

      Suche diverse Retrospiele:

      Suche diverse Spiele

      twitter: @segamegacd

      The post was edited 2 times, last by Elemental Master ().

    • Selbst wenn du das Geld anforderst und dem Käufer eine Rechnung sendest, kann kein Zusammenhang zwischen gesendeter Zahlung und der abgewickelten Transaktion erstellt werden. Der Käufer wird die Zahlung über den Link in der Rechnung oder über sein Paypal Konto senden.

      Dazu noch ein Absatz aus der Paypal Käuferschutzrichtlinie:

      "3.4 Die PayPal-Zahlung steht in Zusammenhang mit dem gekauften Artikel. Das bedeutet, dass die Zahlung stattgefunden hat

      -über die Funktion "Jetzt zahlen" auf der eBay-Website oder
      -über die Funktion "Geld senden" und unter Angabe der eBay-Artikelnummer im PayPal-Konto oder
      -bei Käufen außerhalb eBays: über die Funktion "Geld senden" auf der PayPal Webseite durch Anklicken der "Kaufen"-Schaltfläche oder im Rahmen des PayPal-Checkout-Ablaufs."

      Wenn Käufer die Ware in deinem Verkaufsthread in einen Warenkorb legen und zur Kasse gehen könnten und bei der Zahlungsabwicklung zu Paypal weitergeleitet werden würden, dann hättest du dich für den Käuferschutz qualifiziert. Solange dies nicht der Fall ist, kann kein Käufer auf den Käuferschutz zurückgreifen.
    • Alles klar, danke dir.

      Die Käufer auf den Ebay-Kleinanzeigen wollen immer mit Paypal zahlen. Deshalb hatte ich gedacht, dass da Käuferschutz besteht. Das Geld aus einem Verkauf nach Österreich war erst nach etwa 2 Wochen verfügbar, deshalb habe ich da wohl etwas durcheinandergebracht.
      Wieder was dazugelernt. Die AGBs hatte ich gelesen aber halt nicht 100%ig verstanden, weil ich halt noch relativ neu bei dem Verein bin.
      Verkaufe / Tausche diverse Retrospiele:

      Verkaufe/Tausche/Suche diverse Retrospiele

      Suche diverse Retrospiele:

      Suche diverse Spiele

      twitter: @segamegacd

      The post was edited 1 time, last by Elemental Master ().

    • Sucht man im Netz, findet man jedoch auch Aussagen wie "Habe bei PayPal angerufen, man hat Käuferschutz bei Angabe der Artikelnummer"

      Ich meine, es wäre ja wirklich schön, wenn nicht. Denn auch bei mir springen viele ab, weil ich PP nicht anbiete, um eben zu vermeiden, dass im Nachgang wer kommt und meckert.

      Argumentiere dann immer damit, dass Abholung ja ausdrücklich erwünscht ist und Versand halt mit Porto und Überweisung verbunden ist.
    • Das sind Kleinanzeigen, da geht es eben mal um nen Schwerkraftofen oder Winterreifen, Fenster... so was halt :)
      Bei eBay ist es dann mal ein Spiel etc. was ich hier nebenbei einstecke und dafür nicht extra Termine machen will - was bei großen/schweren/sperrigen Gütern, die man loswerden will in Kauf genommen wird.
    • Ahso

      @ Elemental

      Weiß nicht genau wie es ist, aber wenn du per PayPal Geld für virtuelle Güter oder Dienstleistungen schickst, gibts afaik keinen Käuferschutz. Dementsprechend kannst du ihm ja das anbieten und wenn er drauf eingeht: Bitteschön. Wobei ich grundsätzlich bei Kleinanzeigen auch nur kaufe/verkaufe, was abholt wird. Ansonsten gibts da doch nur Scherereien am Ende
    • Also:

      Der Käufer möchte mit Paypal zahlen und wünscht unversicherten Versand. Ich war mir unsicher, ob er Käuferschutz hat.

      Wenn das Spiel nicht ankommt und er einen Fall eröffnet...kann ich den Versand logischerweise nicht nachweisen. Deshalb meine Nachfrage hier im thread.
      Scheinbar ist das Ganze nicht so eindeutig.

      Danke schon mal an alle, die sich beteiligt haben.

      Edit: Ich müsste also bei der Geldanforderung Dienstleistung anklicken, um den Käuferschutz 100%ig auszuschließen!?
      Verkaufe / Tausche diverse Retrospiele:

      Verkaufe/Tausche/Suche diverse Retrospiele

      Suche diverse Retrospiele:

      Suche diverse Spiele

      twitter: @segamegacd

      The post was edited 2 times, last by Elemental Master ().