Google Android-Thread (Games, News & Apps)

    • Wobei ich es jetzt nicht als dermaßen empfehlenswert empfinde. In der Preisklasse ( und darunter ) gibt es genug mehr als ebenbürtige no Name Geräte mit identisch guter Verarbeitung, und teilweise mehr Leistung. Bei dem A6 würde mich der sehr kleine 16GB Speicher und der schwache SoC stören.
      Von Samsung bin ich "dank" dem S7 sowieso wieder geheilt. Soviel Software Bugs wie ich da seit sommer hatte, hatte ich auf meinen anderen Android Systemen zusammengerechnet in 4 Jahren nicht. Vor allem im Vergleich zum Sony Z3 ist das S7 ne regelrechte Bug Katastrophe. Das kann die gute Ausstattung nur bedingt kompensieren, weil es einfach nur nervt.

      Bei Tablets würde ich mittlerweile auch mehr in die Windows Ecke schielen. Dank der Unbeliebtheit bekommt man dort sehr günstig Geräte mit sehr hoher Leistung. Die Atom SoCs sind teilweise alles andere als schwach. Und die Möglichkeit auchmal traditionelle Software/Spiele zu nutzen finde ich ist einfach ungeschlagen.
      Frieden ist eine Lüge
      Es gibt nur Leidenschaft
      Durch Leidenschaft erlange ich Kraft
      Durch Kraft erlange ich Macht
      Durch Macht erlange ich den Sieg
      Der Sieg zerbricht meine Ketten


    • Naja bei traditionellen Spielen landest du sehr schnell in der Geräteklasse Surface Pro. Auf sonem Medion-TrekStor-Odys-Lenovo-Acer-Asiadingens unter 300-400€ läuft nicht mal das gute alte Torchlight anständig. Hab mich auch stark dafür interessiert, aber dann festgestellt, dass was ich will schon mindestens 500-600€ kostet und da beginnt dann schon in mir die Frage, ob ich nicht gleich für 200€ mehr ein Surface nehme. Was dann wieder die Frage aufwirft ob ich mit dem kleinsten Model glücklich wäre und nicht lieber nochmal 200-300€ mehr fürs i5 Mittelklassemodel ausgeben soll. An dem Punkt angelangt steig ich dann immer aus dem Windowstablet-Traum aus und lass es gut sein, aber wenn du ne günstigere, preislich attraktive Alternative weißt, wäre ich schon neugierig.

      Und um doch nochmal on Topic zu kommen. Ich denke solche Tests sind nie wirklich sinnvoll, wenn man dann so rangeht das man einfach den Testsieger kauft, im Glauben dann das beste Tablet zu besitzen. Es ist doch immer sehr vom jeweiligen Usecase abhängig womit man selbst am besten fährt. Ich hab mir mehrere gekauft, weil ein Gerät eben nicht ideal in allen Lebenslagen ist und ich Privat von Arbeit trennen will.

      Wem 8" und ein Preis von 200€ reichen, dem empfehle ich nach wie vor Nvidias Shield Tablet. Mit etwas Sucherei immer noch (temporär neu oder fast neuwertig gebraucht) zu bekommen. Mir fiele kein vergleichbar ausgestattetes Asia-Tablet ein.
      :gähn: walfisch :gähn:

      Episode 1+2: Marz FOmar ID Skyly Lvl.178
      Episode 3: Marz FOmar On Clv.97 / Off Clv.20
    • Es ist natürlich klar das dort dann keine aktuellen Titel drauf laufen, aber viele ältere sind schon machbar. Im Endeffekt hat man mit einem guten Atom SoC eine Leistung, die vergleichbar mit Oberklasse Android Geräten ist, mit Snap 800/810 SoC usw. Die richtigen alten Windows Anwendungen sind dann praktisch nur ein Bonus. So zumindest meine Sicht. Ich habe da dann nicht den Anspruch ein Bioshock drauf spielen zu wollen. Ich bin aber der Meinung, das man mit einem solchen Tablet mehr anfangen kann, als mit einem Mittelklasse Android für den gleichen Preis. Aufpassen sollte man nur, das man ein Gerät mit guter GPU erwischt.

      Testsieger ist eh "schwierig". Vor allem wenn der Test von Stiftung Warentest kommt. Denn die haben in der Regel mehr als nur fragwürdige Kriterien und Wichtungen.
      Frieden ist eine Lüge
      Es gibt nur Leidenschaft
      Durch Leidenschaft erlange ich Kraft
      Durch Kraft erlange ich Macht
      Durch Macht erlange ich den Sieg
      Der Sieg zerbricht meine Ketten


      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Black Sun ()

    • Wie gesagt ich habe schon lange mit sonem Teil geliebäugelt und auf Amazon auch schon vor Kurzem eines (Lenovo Miix 310) bestellt und leider letzte Woche wieder zurück schicken müssen. Bei dem Gerät stimmt imo die Ausstattung im Verhältnis zum Preis extrem gut, aber das wird leider durch schreckliche Verarbeitung und mangelnde Qualitätskontrolle erkauft. Wer ein "sauberes" Gerät erwischt darf sich glücklich schätzen und das muss wohl auch vorkommen, sonst kann ich mir die Bewertungen auf Amazon nicht erklären.

      Übrigens wer sein Glück versuchen will, das Ding ist heute noch im Sale und kostet in der Full HD Variante 249€. Überlege schon mir nochmal eins zu bestellen, aber ich hab auch keinen Bock mit Amazon Stress zu bekommen, wenn ich wieder sone Montagsmontagekrücke bekommen sollte. :D
      :gähn: walfisch :gähn:

      Episode 1+2: Marz FOmar ID Skyly Lvl.178
      Episode 3: Marz FOmar On Clv.97 / Off Clv.20
    • Harmlos war noch, dass die Kanten bei mir so scharf waren, dass man sich dran schneiden konnte. Weniger toll war dann das extreme Spiel welches in praktisch allen Schnittstellen vorhanden war, also Dock zum Tablet, Netzstecker, usw. Das führte dazu dass z.B. der Ladevorgang abgebrochen wurde, wenn man das Ding auch nur sanft verrückte. Ich hatte Probleme mit der Erkennung von SD Karten (mal gings mal nicht) und das Trackpad war immer mal wieder etwas paranormal. Nach 3 Wochen lud es dann gar nicht mehr, wenn ich den Stecker nicht wie ein Berserker reingedrückt habe. Wenn man loslies war wieder Feierabend.
      :gähn: walfisch :gähn:

      Episode 1+2: Marz FOmar ID Skyly Lvl.178
      Episode 3: Marz FOmar On Clv.97 / Off Clv.20
    • aldi404 schrieb:

      Stiftung Warentest Testsieger ist das Samsung Galaxy Tab A6




      stern.de/digital/online/tablet…uer-250-euro-7205786.html



      Für gerade mal 220€ auf amazon.de wirklich ein Schnäppchen


      Seit letzter Woche als die Testergebnisse raus kamen ist der Testsieger bei amazon ausverkauft und nur noch von Drittanbietern erhältlich... ^^

      (Und vor 8 Wochen gab's das Teil für 199€ bei uns im Saturn, ich ärgere mich echt, dass ich es damals nicht mitgenommen hab...)
    • Startrek, Star Wars, Battlestar Galactica, usw. da ist doch schon klar, dass die Lizenz bezahlt sein will. Es gibt aber schon jede Menge f2p Titel, die man relativ gut mit einer Monatskarte für 5€ und etwas mehr Zeitaufwand spielen kann. Ich empfehle:

      Valkyrie Connect
      Seven Knights
      Monster Super League
      und das gute alte Urban Rivals
      ...ach und wenn es schon ein Match 3 Spielchen sein muss, dann Zookeeper in der online vs Variante ;)
      :gähn: walfisch :gähn:

      Episode 1+2: Marz FOmar ID Skyly Lvl.178
      Episode 3: Marz FOmar On Clv.97 / Off Clv.20
    • Also gerade Battlestar Galactika Squadrons ist, meinen empfinden nach, ohne einen Cent zu investieren sehr gut spielbar.
      Zocke es seit ca 2 Wochen, habe gerade Kapitel 8 beendet, hab ne riesige Flotte, ein Haufen Schiffe und Rohstoffe. Einzig meine zeit, nicht fehlendes Geld, hindert mich am schnelleren vorankommen.

      Insgesamt kann ich das Spiel auch empfehlen. Schöne Grafik und doch recht viel zu tun. Dank zig verschiedener Schiffe und massig unterschiedlicher Fähigkeiten ist das Spiel wirklich sehr taktisch.
    • Azazel schrieb:

      Also gerade Battlestar Galactika Squadrons ist, meinen empfinden nach, ohne einen Cent zu investieren sehr gut spielbar.
      Zocke es seit ca 2 Wochen, habe gerade Kapitel 8 beendet, hab ne riesige Flotte, ein Haufen Schiffe und Rohstoffe. Einzig meine zeit, nicht fehlendes Geld, hindert mich am schnelleren vorankommen.

      Insgesamt kann ich das Spiel auch empfehlen. Schöne Grafik und doch recht viel zu tun. Dank zig verschiedener Schiffe und massig unterschiedlicher Fähigkeiten ist das Spiel wirklich sehr taktisch.
      Stimmt an ne klassische pay wall bin ich da auch nicht gestossen. Allerdings empfand ich es als sehr monoton und ohne pvp etwas fad. Kam nur bis Kapitel 7 und das ohne große Taktik. Im Hangar hatte ich ne rote Viper Mk VII, ne blaue Mk II, ne grüne Jackal und nen gelben Raptor (alle Elite mit 4* Level 30) und konnte eigentlich jeden Kampf bestreiten ohne groß auf das Stein, Schere, Papier Prinzip eingehen zu müssen.
      :gähn: walfisch :gähn:

      Episode 1+2: Marz FOmar ID Skyly Lvl.178
      Episode 3: Marz FOmar On Clv.97 / Off Clv.20
    • Die neuen Live Wallpaper vom Pixel XL sind der Knaller.

      Hier auch für nicht Pixel Geräte verfügbar (Vorraussetzung ARM64 SoC / Android 6.0):

      android.gadgethacks.com/how-to…r-android-device-0174417/

      Echtzeit Location / Wolken / Tageszeit...



      Die anderen Live Wallpapers sind auch genial:

      Hank von Helvete: "The ass is the most beautiful part of the human body, but still there is a lot of shit coming out of it"

      XBL Gamertag: bbstevieb
    • Neu

      Google kündigt Android O an, da gibt es von Samsung „pünktlich“ 7.0 aufs S7/Edge. Der Android Update Support von Samsung ist und bleibt ein schlechter Witz!
      Hank von Helvete: "The ass is the most beautiful part of the human body, but still there is a lot of shit coming out of it"

      XBL Gamertag: bbstevieb
    • Neu

      naja, er ist immernoch überdurchschnittlich. Prinzipiell gibt es ja keinen Anspruch darauf, immer das neuste OS Kostenlos zu bekommen. Man kauft das Produkt so, wie es im Laden angeboten wird, nach dessen Merkmalen. Ein neues OS ist eine reine freiwillige Serviceleistung der Hersteller. Verstehe das bei Handys sowieso nicht. Es erwartet ja auch niemand, dass man das nächste Windows oder Photoshop immer kostenlos bekommt, nur weil man einmal Version X gekauft hat.

      Für Android 7 hat Samsung nun etwas über ein halbes Jahr gebraucht ( habe es selbst schon einige Wochen auf dem S7 ). Ich denke das ist annehmbar, bedenkt man, dass kaum ein Hersteller soviel schneller war, und teilweise bei allen großen ( Sony, HTC, LG,.. ) große Probleme aufgetreten sind, und das Rollout abgebrochen werden musste. Da alle betroffen sind, scheint der Bug wohl auf Google zurück zu gehen.

      Und mal ganz im ernst, ein neues Android wird oft gnadenlos überbewertet. Meist sind die Verbesserungen kaum spürbar. Hätte Samsung nicht die komplette Oberfläche überarbeitet ( ENDLICH, die alte war imo potthässlich), würde man davon auf dem S7 kaum etwas spüren. Vielmehr als 1-2 relevante features gibt es kaum zwischen den OS Versionen, finde ich. Der letzte große Schritt war adoptable Storage bei 6, was aber noch nichtmal von den meisten Herstellern integriert wurde.
      Frieden ist eine Lüge
      Es gibt nur Leidenschaft
      Durch Leidenschaft erlange ich Kraft
      Durch Kraft erlange ich Macht
      Durch Macht erlange ich den Sieg
      Der Sieg zerbricht meine Ketten


      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Black Sun ()

    • Neu

      Ich denke das kommt ein wenig weil man sieht wie es bei iOS läuft. Es dauert sehr sehr lange bis ein Gerät da aus dem Updatezyklus für neue OS Versionen rausfällt. Wenn dann plötzlich Funktionen wie Apps haben freien Zugriff auf die SD Card durch geistige Verblödung wegfallen und mit der nächsten OS Version wieder kommen, will man natürlich ein Update für sein Gerät. Ob das dann gratis sein MUSS darf ja gerne bezweifelt werden, aber da nichts zu bieten würde mich beim nächsten Mal zu einem anderen Anbieter greifen lassen.
      :gähn: walfisch :gähn:

      Episode 1+2: Marz FOmar ID Skyly Lvl.178
      Episode 3: Marz FOmar On Clv.97 / Off Clv.20
    • Neu

      LG hat doch bspw. schon letztes Jahr das 7.0 Update ausgeliefert? Soweit ich mich erinnern kann (und ich hatte schon einige Galaxy's) ging es bei Samsung immer mit am Längsten.
      Klar gibt's keinen Anspruch aber einigermassen regelmässige Updates gehören doch quasi zur "Android Philosophie".
      Stimme dir aber natürlich zu dass es zumeist keine wirklich relevanten oder dramatischen Unterschiede gibt. Das 7.0er S7 Update macht die Oberfläche zwar leicht hübscher (nutze eh Nova Launcher) aber imo ist sie immer noch Meilen hinter dem Vanilla Android Look&Feel zurück.
      Ein Kollege von mir hat das Pixel XL und das ist was das anbelangt einfach eine komplette andere Liga.
      Hank von Helvete: "The ass is the most beautiful part of the human body, but still there is a lot of shit coming out of it"

      XBL Gamertag: bbstevieb