Turok [Reihe]

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Turok [Reihe]

      Wundere mich eigentlich das es zu Turok noch keinen allgemeinen Thread gibt. Ich perse finde Turok 1 - 3 sehr geile Spiele mit teilweise echt super Lv. Design und relati viel Abwechlung. Vom genilalen Multiplayer aus Teil 2 ganz zu schweigen.. Teil 2 finde ich auch am besten, Teil 1 ist auch gut, aber eine Nebelsuppe und es hat KEINEN Multiplayer :/ Ich finde Teil 2 am besten. Teil 3 hatte zwar das Junglefeeling nichts, war aber trotzdem cool. Hat echt Laune gemacht :thumbsup:
      Ich hab zuhause noch ein unangetastetes Turok Evo. für Xbox!
      Werde es wohl mal demnächst spielen. Zu Turok für die Ps3: Habs ne Std. gespielt und danach enttäuscht weggelegt.. das hat quasi nix mit Turok zutuhen, kamm mir eher wie ein Killzone für Arme vor, ich habs verkauft.

      Auf jedenfall ist Turok 2 das beste Spiel der Serie, geiler Multiplayer, toller Storymodus, einge nette Ideen (Für damals) und gutes Lv. Design!
      So, welches Turok findet ihr am besten?
      SEGA JUNKIE

      Kinect: Ruining franchises since 2010

      The post was edited 1 time, last by Kirbyfan ().

    • Jep, Turok 2 fand ich auch am besten. Stundenlang vor dem N64 gesessen, fasziniert von der Optik und den weitläufigen Levels gewesen. Auch die Atmosphäre war toll, mit dem gespannten Bogen argwöhnisch durch die Levels zu schleichen war Nervenkitzel pur. Damals waren wir noch nicht so verwöhnt in der Richtung. Waren tolle Abende ;)
      neXGam, i'm your mother!
    • Lass am besten Turok Evolution im Schrank stehen. Wird wahrscheinlich deine nächste Enttäuschung der Turok- Reihe werden.
      Den größten AHA- Effekt hatte bei mir Turok 1. Hatte vorher noch nie so einen Shooter auf Konsole gesehen. Und früher dachte ich auch noch der Nebel sei Absicht ;).

      Turok 2 fand ich dann im Multiplayer echt Hammer, aber fand die Levels irgendwie zu verwirrend. Turok 3 habe ich selbst noch nicht gespielt.
      "Do the Math" ( Atari Jaguar, the first 64 bit System )

      The post was edited 1 time, last by MetalSluggist ().

    • Metalsluggist wrote:

      Lass am besten Turok Evolution im Schrank stehe. Wird wahrscheinlich deine nächste Enttäuschung der Turok- Reihe werden.

      Naja, mal sehen, ich werds heute Abend anspielen. Doofer als der HD Teil kanns ja nicht werden. (Wobei das Spiel nicht schlecht war, ich war nur von allen enttäuscht, weils quasi nichts mit Turok tutuhen hatte, es sich nicht so spielte, und einfach nicht das feeling hatte, welches die anderen Turoks hatten. Vom Spiel an sich: 08/15 Game, nix besoonderes, aber nicht wirklich schlecht)
      SEGA JUNKIE

      Kinect: Ruining franchises since 2010
    • Den ersten Teil fand ich damals extremst frustig, vor allem zum Schluss gab es mega-ätzende Sprungpassagen, die mich schier zur Weissglut trieben. Irgendwann hab ich´s dann drangegeben, meine Nerven haben nicht mehr mitgespielt. Teil 2 fand ich deutlich besser sowohl spielerisch als auch technisch (NEBEL), den dritten Teil habe ich bisher noch nicht gespielt auf dem N64.
    • Turok Evolution ist ein schlechter Scherz, würde ich nie wieder anfassen das SPiel.
      Teil 2 und 3 stellen für mich dir Krönung da, Teil 3 wegen den extrem weitläufigen Levels und Teil 3 weden dem genialen Setting.
    • [neXGam] Chefsessel wrote:

      Jep, Turok 2 fand ich auch am besten. Stundenlang vor dem N64 gesessen, fasziniert von der Optik und den weitläufigen Levels gewesen. Auch die Atmosphäre war toll, mit dem gespannten Bogen argwöhnisch durch die Levels zu schleichen war Nervenkitzel pur. Damals waren wir noch nicht so verwöhnt in der Richtung. Waren tolle Abende ;)

      *Zustimmung*
      Das Abenteuerfeeling war einfach spitzenmaessig.
      Vor einigen Monaten hatte ich spasseshalber noch mal mein N64 angeworfen und 'Turok' 'Turok2' eingeworfen.
      Haette ich besser nicht machen sollen ... ;)
    • Ah ... die Turok Reihe. Turok 2 ist auch einer meiner Lieblings Ego-Shooter, gefolgt von dem dritten Teil. Der erste war für seine Zeit auch sehr gut, aber der Nebel hat schon arg genervt. Bisher noch gar nicht aufgeführt hier ist aber Turok Rage Wars, bzw. Legenden des verlorenen Landes. Fand ich als Liebhaber des Multiplayers im zweiten Teil auch gar nicht schlecht, hat im 4 Mann Multiplayer richtig gerockt, vor allem die Matches, wo sich ein Spieler in den Affen oder das Huhn verwandelt :D Fans sollten sich hier aber die uncut Fassung zulegen, das gilt aber eigentlich für alle Turok Spiele... wenn ich da nur an die Cyborgs aus dem ersten Teil denke oder den "Gehirnbohrer" in der deutschen Fassung von Teil 2 ... :wacko:

      Turok Evolution habe ich mir seinerzeit auch die UK Fassung vorbestellt und hatte meine Freude dran. Ok, es ist weitaus hinter den Erwartungen zurück geblieben, aber der totale Reinfall ist es auch nicht. Wobei ich die deutsche Fassung nie gespielt hab ^^ Den aktuellen Turok find ich aber ebenfalls mies ... nicht wegen dem Gameplay, sondern einfach weil es eben kein echter Turok mehr ist ... hoffentlich sehen wir noch einen weiteren Teil, der sich auf seine Wurzeln bezieht. Oder eine HD Neuauflage von Teil 2 wäre auch mega 8o
      R(etro)VideogameReviews - Alles rund ums Retro und HD Gaming
    • Turok 3 war auch schon meine erste Entteuschung, fand es in fast allen belangen schlechter als Teil 2 außerdem gab es Ladezeiten, LADEZEITEN, was für eine Frechheit auf dem N64. Dann noch die linearen Level und die weniger coolen Waffen..... ist aber trotzdem noch wesentlich besser als die darauf folgenden Teile.

      Turok 2 gefällt mir sogar besser als Goldeneye und Perfect Dark, da man bei Turok selber zielen musste ;)
      Angry Hina: Mein Youtube-Kanal für 1CC-Danmaku-Runs, VS-Fighting usw...
    • Turok 2 hat auch mir am besten gefallen. Sogar mit weitem Abstand.
      Die Atmosphäre (vorallem das bizarre Waffenarsenal) ansich war schon mega cool, aber der Multiplayer ist echt die Krönung.
      Spiele heute noch recht häufig mit meinen Kollegen die NTSC Fassung und den Spielmodus mit dem Affen. Das macht einfach super viel Laune zu viert.
      Meine Speedruns sind ab sofort auf Youtube zu finden!
      Der Twitch Channel ist nun ein Variety-Stream mit meiner Frau.

      Twitch-Stream | Youtube-Channel | Twitter | Facebook
    • Arcadion wrote:

      [neXGam] Chefsessel wrote:

      Jep, Turok 2 fand ich auch am besten. Stundenlang vor dem N64 gesessen, fasziniert von der Optik und den weitläufigen Levels gewesen. Auch die Atmosphäre war toll, mit dem gespannten Bogen argwöhnisch durch die Levels zu schleichen war Nervenkitzel pur. Damals waren wir noch nicht so verwöhnt in der Richtung. Waren tolle Abende ;)

      *Zustimmung*
      Das Abenteuerfeeling war einfach spitzenmaessig.
      Vor einigen Monaten hatte ich spasseshalber noch mal mein N64 angeworfen und 'Turok' 'Turok2' eingeworfen.
      Haette ich besser nicht machen sollen ... ;)
      Hoffendlich ist dir wenigstens der Sound/Musik noch positiv aufgefallen ;), also gegen die Soundkulisse kann man echt nichts sagen...
      Ich hab die teile auf dem N64 damals geliebt, den 1er mehr obwohl der 2er schon klar besser ist (inkl expansion pack auch grafisch nicht übel für N64 Verhältnisse).

      Ich denke aber mir ging es ganz ähnlich, ich hab nichtmal gleich wieder ausgeschalten obwohl ich das schon nach einer Minute tun wollte, warscheinlich weil ich das Game früher so geliebt hab' ...
      45 Minuten ha0t's dann gedauert und für den nächsten Retro-Trip ist es sogar vorgemerkt (wegen der Spieltiefe/grösse und der Jump'Run Elemente) " I AM TUROK " gehört bei mir auch zu den Top 10 der am besten betonten Gaming Sprüche!
      --->
      Die Kirche hat einen guten Magen,
      Hat ganze Länder aufgefressen
      Und doch noch nie sich übergessen.
    • Auf den N64 machte der 1 zwar Spaß, aber als ich es dann auf PC mit einen 3dfx High End PC sah konnte ich über die N64 Version nur lachen. Teil 2 hatte eine Bomben Optik, aber gefiel mir Spielerisch nicht so sehr wie Golden Eye. Teil 3 ist völlig an mir vorbei gegangen.
    • Badhero wrote:

      Teil 2 hatte eine Bomben Optik, aber gefiel mir Spielerisch nicht so sehr wie Golden Eye. Teil 3 ist völlig an mir vorbei gegangen.
      Fand sogar Teil 1 geiler als Teil 2, hatte beide Versionen mit Robotern und mit Menschen und mit Robotern war es garnicht so schlimm eigendlich kaum ein Unterschied, ich hab dann natürlich die UK Version gezockt.
      Goldeneye kannste nicht vergleichen das ist bis ganz klar der beste Egoshooter :love: aber Turok war damals auch der Hammer und wird sicherlich in etlichen Top 10 N64 Listen vertreten sein...

      Als ich es gut vor einem Jahr drin hatte war ich doppelt überrascht, einmal über die geile Soundkulisse und das schnelle Gameplay, und einmal über den krassen Nebel und die polygonarme Umgebung, ich hatte irgendwie leicht das Gefühl als wär ich im im falschen Film aufgewacht und Turok wurde auf MsDos oder Atari portiert. . .
      Die Kirche hat einen guten Magen,
      Hat ganze Länder aufgefressen
      Und doch noch nie sich übergessen.

      The post was edited 1 time, last by Eppe ().