Good Old Games

    • @Allgamer
      Das Original war PS 1 und PS2 also ein Port. Dieser Port wurde nun halt nochmal neu veröffentlicht ohne ihn nochmal anzupassen. Es gibt wohl ein paar Fanmodes oder Patche aber auch die hat Konami, gog.com oder bei nicht versucht offiziell dazu zu packen. So macht das halt am Ende weniger Sinn. Wenn man die Spiele nun kauft und die laufen nicht richtig hat man 3 Möglichkeiten.
      1. Man gibt sie zurück also Geld wieder zurück.
      2. Man hat die Fan Patche und versucht es damit oder
      3. Man hat einen PC aus dem Jahr mit einem Gamepad wie damals dann kann man sie sicher noch ohne Probleme spielen.
      Have Fun and Chill out.
      Chaos head
    • Damals waren die PC Versionen von japanischen Konsolenspielen doch eh meist ziemlich mies. Der PC hat auf dem japanischen Markt keine Rolle gespielt und daher wurden höchstens schnelle Ports für den westlichen Markt rausgehauen. Die waren dann im besten Fall nur nicht an die Leistungsfähigkeit des PCs angepasst (im Sinne von besserer Grafik oder ähnliches) im schlimmsten Fall verbuggt. Das ist ja teilweise heute noch so, letztes Beispiel an das ich mich sehr gut erinnern kann ist Nier: Automata.
    • @FliegenTod
      Kann sein das mit Nier: Autotmata. Du hast einen Punkt. Selbst heute sind einige PC Versionen zu JP-Spielen eher lieblos gemacht und zum Teil mit Problemen behaftet. Leider hat sich da allgemein bei einigen Studios nicht viel über die Jahre verbessert obwohl die Konsolen schon näher an dem PC dran sind was viele Techniken angeht inkl der Grafikschnittellen und so.
      Das die Ports für den PC oft 1:1 das waren was es an den Konsolen gab ist zwar teilweise ärgerlich aber das wäre auch nicht das Riesenproblem im Fall der Grafik ab PS360 Zeiten. Viel schlimmer ist es wenn da Bugs drin sind die das Spie dann zum Teil unspielbar machen. (Grafik Fehler, nicht laufen bei zu vielen FPS oder oder)
      Auch einige Atelier Games sollen nicht so gut am PC laufen wieso auch immer. So über Toll sehen die nicht aus und wenn die neueren Versionen auf der Switch OK laufen dann sollte das am PC echt kein Problem mehr sein. Gibt bestimmt noch einen Haufen mehr an negativen Beispielen aus jüngere Zeit.

      Ich habe das in Post 1.341 nur noch mal erwähnt weil Allgamer meinte das wären keine Ports sondern alte PC Versionen. Beides ist richtig. Es sind alte Ports von damals die nochmal neu bei gog.com zum Kaufen eingestellt wurden. Nur haben diese alten Ports ein Problem wie mir scheint so das man sie vielleicht heute auf aktuelleren PCs nicht mehr richtig spielen kann. Sie hätten ja nicht alles neu machen müssen, was aber löblich gewesen wäre, aber wenn es schon Fan Patches gibt die ganz offensichtliche Probleme behebt hätten man wenigstens versuchen können diese mit anzubieten. Besser wäre es gewesen wenn man da selber noch mal wenigsten bei der Gamepad Unterstützung und der Auflösung nochmal Hand an gelegt hätte.
      Have Fun and Chill out.
      Chaos head
    • Habe mal eine Frage:
      Wenn Galaxy auf die Monitorgröße Maximiert ist kann ich nicht mehr auf die Taskleiste zugreifen weil die nicht mehr in den Vordergrund kommt. Habe die auf automatisch Verstecken eingestellt.

      Noch was: Sollte beim Starten eines Spieles über Galaxy dieses dann nicht geschlossen werden so das nur noch das Icon neben der Uhr anzeigt das Galaxy aktive ist?

      Davon ab gab es zu Galaxy selber ein etwas größeres Update.
      Have Fun and Chill out.
      Chaos head
    • @SolidSega
      Wenn die Klassiker gut laufen und man sie gut steuern kann und es möglich ist mit PS4 Pad oder XOne Pad das zu spielen wenn es denn Sinn macht wieso nicht. Aber bei Metal Gear soll das alles siehe hier weiter oben. Dann kann ich drauf verzichten egal was da kommt.
      Quelle das es so zu sein scheint ist z.B. das gog.com Forum. Auch habe ich keine Lust aus irgend einer Quelle erst mal mich mit einem Fan Update herumzuschlagen. Das muss gehen sonst können auch andere Firmen ihre Spiele eher behalten.
      Have Fun and Chill out.
      Chaos head

      The post was edited 1 time, last by The_Clown ().

    • Wie man auch im gog.com Forum lesen kann hat gog.com zur Zeit noch nur für eingeladenen Kunden die Option aktiviert Spiele in Gog.com Spiele aus dem Epic Games Store zu kaufen. Wie viele Spiel, also ob alle oder nicht, keine Ahnung. Auch keine Ahnung ob das gut ist.
      Was haltet ihr davon?
      Ich weiß nicht was ich davon halten soll. Ich hoffe das man das abschalten oder zumindest unter einem Punkt verstecken kann. Andere im Forum von gog.com befürchten das war es mit DRM Frei mit der Zeit. Zu lesen im englischen Teil des Forums. Geht es gog.com oder CDP so schlecht?
      Wurde das echt so viel gewünscht von Nutzern des Galaxy/gog?

      Edit:
      Bei 4Player liest sich das so als ob Epic nur der Anfang ist und das man zur Zeit nur ein paar ausgewählte kaufen kann. Den Rest könnt ihr im Forum oder auf der 4P HP auch lesen.


      Nochmal ein Edit weil ich glaube das ist unverständlich:
      Gemeint ist, dass man mit Galaxy im gog.com Store ist und irgendwo dort dann auch direkt im Galaxy einige Spiele kaufen kann die Epic in seinem Store hat ohne wohl den Epic Store direkt besuchen zu müssen. Man muss wohl nur den Account von Epic im Galaxy hinterlegen. Irgendwie in der Art Fremdsotrekaufe oder wie man das nennen will.
      Have Fun and Chill out.
      Chaos head

      The post was edited 3 times, last by The_Clown ().

    • bluntman3000 wrote:

      Hat schon mal jemand von euch einen kabellosen Xbox-Controller zur Zusammenarbeit mit GOG, bzw. der DOSBox-Emulation bewegen können? Ich hätte Wing Commander gern mit meinem Pad gespielt, verzweifle hier aber an dieser "Quest" :(
      Probiert hab ich es nicht, benutze meine Controller auch immer mit Kabel, aber was du versuchen kannst ist das GOG oder DOSBox in Steam hinzuzufuegen und dann ueber Steam zu starten. Du sorgst dann dafuer das der Steam Controller Treiber genutzt wird. Koennt sein wenn es im normalen Modus nicht klappt das du es ueber den Steam "Big Picture Mode" probieren musst.

      Falls es nicht klappen sollte kannst du noch versuchen in den Steam Controller Einstellungen den Haken bei "Generic Controller" zu setzen wenn er vorher bei Xbox gesetzt war.
    • [Multi] Darksiders Genesis
      Ich verlinke das mal hier rein. Vielleicht hat das nicht jeder mit gog.com/Galaxy gesehen und kann mir doch weiter helfen. Irgendwie finde ich dazu auch nach intensiver Suche nicht wirklich was. Ist da was kaputt bei mir? Wird was geblockt?


      Ich habe da noch eine ganz andere Frage bezogen auf gog.com Galaxy. Wieso werden die Verknüpfungen im Benutzer Public und dort auf dem Desktop dort abgelegt?
      Have Fun and Chill out.
      Chaos head