Serientipp - Such ne neue Serie

    • Habe inzwischen 6 Episoden der aktuellen "Krieg der Welten" Serie geguckt und bin immer noch davon überzeugt, dass sie ein absoluter Flop ist. Es fühlt sich immer noch so an, als ob die Serie unzählige Kompromisse eingehen musste, da das Budget hinten und vorne nicht gereicht hat. Aber da es klassischer Science-Fiction Literaturstoff ist, bleibe ich dran...
      I Am A Winner :king:
      Feet on the ground - head in the sky :nice:



      Xbox Gamertag: danieldani23
      PSN: danieldani
      Nintendo: SW-0087-0677-8502
    • daniel.dani wrote:

      Habe inzwischen 6 Episoden der aktuellen "Krieg der Welten" Serie geguckt und bin immer noch davon überzeugt, dass sie ein absoluter Flop ist. Es fühlt sich immer noch so an, als ob die Serie unzählige Kompromisse eingehen musste, da das Budget hinten und vorne nicht gereicht hat. Aber da es klassischer Science-Fiction Literaturstoff ist, bleibe ich dran...
      Ich habe zu War of the Worlds ein paar Reviews gelesen und entschieden es nicht zu schauen, da wurde genau das erwähnt was Du beschreibst.

      Habe mittlerweile 2 Folgen von The Crown Season 2 geschaut und bin mir nicht mehr sicher ob ich es noch weiter schauen soll. Die neuen Schauspieler sind mir einfach extrem unsympathisch und es wird nicht besser.
      Hank von Helvete: "The ass is the most beautiful part of the human body, but still there is a lot of shit coming out of it"

      XBL Gamertag: bbstevieb
    • bbstevieb wrote:

      daniel.dani wrote:

      Habe inzwischen 6 Episoden der aktuellen "Krieg der Welten" Serie geguckt und bin immer noch davon überzeugt, dass sie ein absoluter Flop ist. Es fühlt sich immer noch so an, als ob die Serie unzählige Kompromisse eingehen musste, da das Budget hinten und vorne nicht gereicht hat. Aber da es klassischer Science-Fiction Literaturstoff ist, bleibe ich dran...
      Ich habe zu War of the Worlds ein paar Reviews gelesen und entschieden es nicht zu schauen, da wurde genau das erwähnt was Du beschreibst.

      Tja, die Reviews hätte ich vielleicht auch vorher mal lesen sollen. Aber egal, denn nächsten Mittwoche kommen die letzten beiden Folgen dieser merkwürdigen Serie, die abgesehen von Folge 1 wenig mit "Krieg der Welten" zu tun hat.
      I Am A Winner :king:
      Feet on the ground - head in the sky :nice:



      Xbox Gamertag: danieldani23
      PSN: danieldani
      Nintendo: SW-0087-0677-8502
    • Wobei ich gerade Folge 3 oder 4 dann echt gut fand und dachte, die findet nun ihren Weg.... 5+6 haben mich wieder ernüchtert.
      Aber ja, die zwei Folgen schaffe ich auch noch, wobei ich gelesen habe, dass man wohl schon an den Vorbereitungen zu ST2 dran ist, zumindest gedanklich bei den Writern.


      -- M.C´s DVD Sammlung -

      Let´s Race again...
      #1 Blacklist on Xbox & Xbox360
      #6 Blacklist on PS2
    • Designated Survivor nun auch alle 3 Staffeln durch. Auch wenn ich die Serie gern geguckt habe und durchaus auch noch eine 4te Staffel geguckt hätte, bin ich nicht sicher ob es nicht vielleicht gut ist dass es nur 3 Staffeln gibt. Je länger ich die Serie geguckt habe, desto mehr hatte ich das Gefühl, die Macher haben keinen echten Plan wo sie mit der Serie überhaupt hin wollen. Auch mit Maggie Q und ihrem Part der Storyline wusste man wohl irgendwann nichts mehr anzufangen. Zusätzlich hielt sich bei mir die ganze Zeit der schon nach den ersten Episoden erwähnte Eindruck dass einiges dort schon ganz schön konstruiert wirkt.
      Nicht falsch verstehen es ist durchaus irgendwie Jammern auf hohem Niveau. Die Serie ist spannend und ich werde sie auch durchaus weiterempfehlen. Aber irgendwie bin ich nicht wirklich traurig dass die Serie abgesetzt wurde. Eigentlich haben sie mit Staffel 3 auch einen recht guten Punkt gefunden um es zu beenden.
      "Wer weiss was wirklich in unseren Köpfen steckt. Haben sie schon einmal ihr Pelzhirn gesehen?"
      - Major Mewtoko Katzanagi, Section 9 / Cat in the Shell
    • Gestern Six Season 1 beendet. Echt krass dass ich das so lange ignoriert habe. Wirklich grosser hirnloser Spass! Auch ziemlich cool gemacht. Freue mich jetzt richtig auf Season 2, auch wegen Olivia Munn!
      Hank von Helvete: "The ass is the most beautiful part of the human body, but still there is a lot of shit coming out of it"

      XBL Gamertag: bbstevieb
    • His Dark Materials - Hatte nichts darüber gelesen und bin einfach so bei Sky drauf gestoßen. Bisher nette Fantasy Serie im Stil von Harry Potter, Phantastische Tierwesen und Narnia mit enormem Production Value (deutlich über Watchmen, eher Richtung Game of Thrones). Ich bleibe auf jeden Fall dran, auch wenn die überwiegende Zielgruppe bei 10-20 Jahren liegen dürfe.
      "Ich bin unvermeidbar."
      "Und ich bin Iron Man."
    • Darkshine wrote:

      His Dark Materials - Hatte nichts darüber gelesen und bin einfach so bei Sky drauf gestoßen. Bisher nette Fantasy Serie im Stil von Harry Potter, Phantastische Tierwesen und Narnia mit enormem Production Value (deutlich über Watchmen, eher Richtung Game of Thrones). Ich bleibe auf jeden Fall dran, auch wenn die überwiegende Zielgruppe bei 10-20 Jahren liegen dürfe.
      Ist der zweite Versuch der Verfilmung einer Buchreihe, der erste Versuch ist nach dem ersten Kinofilm gescheitert. Der Film (und auch das erste Buch der Reihe) hieß Der Goldene Kompass.
      Error 404: Signatur konnte nicht geladen werden.
    • Mr. Robot!!!!! Was für eine fantastische finale Season!!! Übrigens mittlerweile auch wieder auf Prime enthalten. Folge 7 war mir fast schon ein bisschen zu emotional, ja fast unangenehm
      Display Spoiler
      Die Sache mit dem Missbrauch durch den Vater fand ich irgendwie zu klischee behaftet wobei die Folge ungemein gut inszeniert war.

      Folge 8 dann auch höchst emotional mit einem unglaublich intensiven Ende. Das wir noch ein Jenseits Ritt in den letzten 5 Folgen!
      Hank von Helvete: "The ass is the most beautiful part of the human body, but still there is a lot of shit coming out of it"

      XBL Gamertag: bbstevieb
    • walfisch wrote:

      Angeblich wurde der Film sehr auf junges Publikum gestreamlined und die Serie will jetzt den wesentlich düsteren Grundton des Buchs aufnehmen. Da passt deine Einschätzung des Publikums ab 10 Jahren nun nicht wirklich dazu. ?(
      Harry Potter wurde auch immer düsterer und hat trotzdem seine eher junge Zielgruppe behalten mit Blick auf Erwachsenenkompatibilität.
      "Ich bin unvermeidbar."
      "Und ich bin Iron Man."
    • Darkshine wrote:

      Harry Potter wurde auch immer düsterer und hat trotzdem seine eher junge Zielgruppe behalten mit Blick auf Erwachsenenkompatibilität.
      Hmmm meine Wahrnehmung war eher das Harry´s Publikum mit ihm mit gewachsen ist. Zu den letzten Büchern standen afair keine verkleideten 9 Jährigen mehr abends vor den Buchhandlungen. Aber ist ja gut möglich das es bei His Dark Materials auch so ähnlich ist. Ich habe die Bücher nicht gelesen.
      :gähn: walfisch :gähn:

      Switch: SW-2783-6535-2798 / Paranoir
    • Rampensau wieder absolut großartig heute. Schon lange keine deutsche Serie mehr von solcher Qualität mehr gesehen.
      Penny: Ich bin Sternzeichen Schütze, was euch vermutlich schon vieles über mich verraten dürfte...
      Sheldon: Ja es verrät uns, daß du an der massenkulturellen Häresie teilhast, der zufolge die Position der Sonne im Verhältnis zu willkürlich festgelegten Sternbildern zum Zeitpunkt deiner Geburt Einfluss auf deine Persönlichkeit hat.

      The Big Bang Theory S01E01
    • Hab inzwischen die zweite Staffel MARS geguckt. Gefiel mir wieder sehr gut, auch wenn die "Dokusequenzen" dieses Mal einiges "geerdeter" waren und gegen Ende schon irgendwie fast depressiv bzw. aggressiv gemacht haben. (Im Sinne wie aussichtslos dort der Kampf gegen den Klimawandel etc. dargestellt wurde)


      Habe danach mit Better than us angefangen. War ganz überrascht als ich im Vorspann plötzlich nur kyrillisch zu lesen bekam. Wa mir nach dem Trailer gar nicht bewusst dass es eine russische Serie ist. Bin jetzt bei Folge 11 oder 12 und weiss nicht so recht was ich davon halten soll. Auf der einen Seite präsentieren sie ein interessantes und sehr glaubwürdiges Bild der Zukunft, allerdings sind viele Dialoge und Szenen auch irgendwie äusserst cheesy und fremdschämig. Auch erwartet man nach dem Trailer etwas anderes als das was die Serie dann ist.
      "Wer weiss was wirklich in unseren Köpfen steckt. Haben sie schon einmal ihr Pelzhirn gesehen?"
      - Major Mewtoko Katzanagi, Section 9 / Cat in the Shell
    • New

      Hebe auf Amazon Prime alle Staffeln Hell on Wheels geschaut. War sehr sehenswert. Nichts wurde in die Länge gezogen wie bei 90% der Netflix Serien... Das Ende war dann auch gut.

      Gestern dann die letzte Folge Ballers bei Sky geschaut. Eine sehr sehenswerte Serie (sehr kurzweilig). Leider gibt es keine weitere Staffel. Wobei ich sagen muss das das Ende so auch perfekt ist.
      LiFe IS ShOrT, PLAY HarD!!

      Ich bin zu alt für diesen Scheiß!