Serientipp - Such ne neue Serie

    • Jack Sloan ist seit der 4. Episode der aktuellen Staffel dabei, als Psychologin neu im Hauptquartier. Zuerst hatte ich gedacht, sie wäre als Love Interest für Gibbs reingekommen (wobei sie keine roten Haare hat), dann war sie zwischendurch ein paar Mal als quasi-aktives Teammitglied dabei, hat Psychoanalysen von Tätern gemacht und jetzt kam irgendwie ein Storyark mit ihr, in dem es um ihre Erfahrungen als Kriegsgefangene mit anschließendem PTSD ging, was in den vorherigen Episoden (inklusive einem Kampfeinsatz während der Weihnachtsepisode) nicht mal ansatzweise erwähnt wurde, aber anscheinend wissen Gibbs und Vance beide davon. Ich hab das Gefühl, dass selbst die Macher der Serie nicht wirklich wissen, was sie mit dem Charakter machen wollen.
      Five hundered years from now,
      who'll know the difference?!
      gocomics.com/peanuts/1956/11/11
    • The Last O.G.

      Tray wird am 4. September 2002, dem Tag, an dem das Finale von American Idol läuft, verhaftet und geht als Drogendealer und hochrangiges Gangmitglied ins Gefängnis. Nach 15 Jahren wird er wegen guter Führung entlassen und kehrt mit dem festen Vorsatz, nicht wieder rückfällig zu werden, in sein altes Viertel zurück. In diesem alten Viertel ist allerdings nichts mehr so, wie es einmal war, sein bester Kumpel wurde erschossen, seine Exfreundin, die er noch immer liebt, ist jetzt mit einem reichen Weißen verheiratet und das Viertel selber wurde gentrifiziert.
      Die Serie und die Story hätten Potential gehabt, da hätte durchaus was draus werden können, leider driftet sie aber zu schnell in Klischees und schlechte Comedy bis hin zum Slapstick ab. Daher nicht wirklich empfehlenswert, ich werde sie nicht weiter sehen.
      Five hundered years from now,
      who'll know the difference?!
      gocomics.com/peanuts/1956/11/11
    • Neu

      daniel.dani schrieb:

      bbstevieb schrieb:

      The Terror beendet. IMO eine fantastische Serie, gerade die letzten 2 Folgen sind unfassbar intensiv!
      Ich glaube, du lügst :fu:
      Schaus dir an. War richtig unangenehm aber gleichzeitig perfekt passend. Mich schüttelt es immer noch... :thumbsup:
      Hank von Helvete: "The ass is the most beautiful part of the human body, but still there is a lot of shit coming out of it"

      XBL Gamertag: bbstevieb
    • Neu

      Riverdale ist eigentlich keine gute Serie, aber irgendwie hat die mich voll am Haken :D Ich weiß, dass das alles sehr oberflächlich und unsinnig ist, aber irgendwie kann ich nicht abschalten :D


      Aktuell bin ich wieder im Supernatural Fieber.

      Letztens Bad Banks und davor 4 Blocks geguckt. Kann ich beide empfehlen, wobei ich 4 Blocks nochmal eine Ecke besser fand als Bad Banks. Nach Supernatural gucke ich wohl Babylon Berlin. Neben mache ich immer mal wieder eine alte Folge der Zeichentrickserie von Geschichten aus der Gruft rein, die es ja inzwischen auf DVD gibt.

      Nachdem ich seit Weihnachten kaum Serien geguckt habe, schaue ich eben sehr gerne Serien. Dafür bleiben abends auch mal Film für liegen.
      I Am A Winner :king:
      Feet on the ground - head in the sky :nice:



      Xbox Gamertag: danieldani23
      PSN: danieldani
      Nintendo: SW-0087-0677-8502
    • Neu

      Riverdale fand ich am Anfang echt nicht schlecht, weil es so ungewöhnlich war. Mittlerweile bin ich mir aber nicht mehr sicher ob das alles immer noch eine "Verarsche" ist ober tatsächlich ernst gemeint sein soll. Meiner Frau gefällts aber gut. Die zweite Season schaue ich jetzt noch zu Ende aber dann ist für mich definitv Schluss.

      4Blocks hab ich versucht aber das Gelaber und die Typen sind für mich einfach nicht auszuhalten.
      Hank von Helvete: "The ass is the most beautiful part of the human body, but still there is a lot of shit coming out of it"

      XBL Gamertag: bbstevieb
    • Neu

      Genau so geht es mir auch mit Riverdale. ;)

      Lost in Space habe ich nun abgeschlossen, tolle Serie, wenn die 2. Staffel nicht abbaut. Aber die kommt erst 2019.

      Aktuelle Serien (von denen noch weitere Staffeln kommen) die ich Jahr für Jahr schaue:

      Ash vs Evil Dead (Auch wenn sie ab der 3. Staffel irgendwie abgebaut hat)

      Die Goldbergs

      Duck Tales 2017 (In deutsch leider nicht zu ertragen)

      Everything Sucks

      Fargo (Auch wenn es ein auf und ab mit der Qualität ist)

      Fear The Walking Dead (macht sich, aber hmm naja)

      Game of Thrones

      Lethal Weapon (1. Staffel war toll, die 2. hmm irgendwie weiß ich auch nicht)

      Lost in Space

      Modern Family

      Navy CIS (baut langsam auch ganz schön ab, zu oft neue Darsteller)

      Orange is the New Black

      Riverdale

      Scream (Die 1. Staffel war genial, die 2. schlecht, habe aber noch Hoffung mit der 3.)

      Shameless

      Star Trek - Discovery (schaue ich nur weil es Star Trek ist, gut angefangen, dann immer immer schlechter geworden)

      Stranger Things

      Supernatural (war nie mehr als gut, aber schaue sie schon über 10 Jahre und auch wenn sie immer schlechter wird)

      Superstore

      The Big Bang Theory

      The Last Ship (erst toll, dann ab der 4. Staffel absoluter Müll. Aber ich warte noch auf Staffel 5)

      The Walking Dead

      Tote Mädchen lügen nicht (ich fand die Serie sehr gut, auch wenn ich nicht kapiere wie sie da eine 2. Staffel machen wollen, außer sie machen es wie bei Fargo)

      Vikings (Ab der 4. Staffel leider ganz schön abgebaut)

      Young Sheldon (auch ich mag die Serie :D )
    • Neu

      Habe auf Netflix Family Guy 12te Staffel gesehen. Was für ein Dreck... Die Serie ist meiner Meinung nach gut bis schlecht aber die 12te Staffel ist... ich finde keine Worte. Die 13te (die ersten 5 Folgen) ist dann wieder Normal, also gut bis schlecht. American Dad ist da um Klassen besser.

      Ash vs Evil Dead 3te Staffel war zu übertrieben Brutal. Werde aber weiter gucken.
      LiFe IS ShOrT, PLAY HarD!!

      Ich bin zu alt für diesen Scheiß!