[Webseite] Scrollen oder klicken?

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • [Webseite] Scrollen oder klicken?

      Scrollen oder klicken? 124
      1.  
        Scrollen (67) 54%
      2.  
        Klicken (57) 46%
      Servus,

      seit Jahren ist eines der beliebtesten Streitthemen unter Webdesignern, ob es bezüglich der Seitenlänge klüger ist, Inhalte auf einer Seite zu verteilen und durch scrollen zu erreichen oder aber auf mehrere Seiten zu verteilen und per Mausklick zur nächsten Seite zu springen. (sog. "Paging").

      Nun gibt es dazu verschiedene Untersuchungen, allerdings lassen sich daraus sowohl Argumente FÜR oder GEGEN beide Seiten einführen. (siehe z. B. diesen Artikel hier)

      Unabhängig von irgendwelchen offiziellen Untersuchungen interessiert uns eure Sicht der Dinge - was empfindet ihr denn als angenehmer? Einen längeren Text zu scrollen (aber auf einer Seite zu haben) oder den längeren Text auf mehrere Seiten aufgeteilt, wobei man per Mausklick auf die nächste Seite kommt?
      neXGam, i'm your mother!
    • Scrollen, eindeutig. Also vertikal Scrollen!
      Atari Lynx II 09/2010; Bandai Wonderswan b/w 01/13, Crystal 01/13; GP2X Caanoo 04/13, F100 04/12, GP32 NLU 08/16, Wiz 09/12; MB Microvision 07/15; Nintendo 3DS wieder 09/12, DS lite, DS phat, Game Boy, GB Pocket, GB Color, GB Micro, GBA, GBA SP, GBA SP AGS-101 09/12; N0kia N-Gage 08/14, QD 10/14; OpenPandora First Batch 07/12; Sega Gamegear wieder 01/11, Mega Drive II 01/12, Nomad 09/12; SNK Neo Geo Pocket Color 05/11; Sony PSP 2004 12/11, PS Vita Slim 12/14; Tiger Game.com Pocket Pro 01/14.
    • Ich hab Klicken gewählt, nun steinigt mich ^^

      Ich scrolle meist eine Hauptseite ab und was mir interessant erscheint "Mausrad-Klicke" ich, so dass sich nen neuer Tab mit dem gewünschten Inhalt öffnet. Selbige Tabs gehe ich dann der Reihe nach durch.

      Persönlich mag ich es nicht wenn ich z.B. wie bei gamefront.de ewig nach unten scrollen muss und dann doch nicht das finde was ich suche, ich gebe mich aber eurer erdrückenden Mehrheit geschlagen :D ^^
      (>^.^)> life is beautiful - la vita è bella - la vida es bella - la vie est belle - das Leben ist schön - het leven is mooi - livet er smukt <(^.^<)

      Ich kann dem Tod gelassen ins Auge sehen, ich bin älter als Kurt Cobain
    • Feature wrote:

      Ich hab Klicken gewählt, nun steinigt mich ^^

      Ich scrolle meist eine Hauptseite ab und was mir interessant erscheint "Mausrad-Klicke" ich, so dass sich nen neuer Tab mit dem gewünschten Inhalt öffnet. Selbige Tabs gehe ich dann der Reihe nach durch.

      Persönlich mag ich es nicht wenn ich z.B. wie bei gamefront.de ewig nach unten scrollen muss und dann doch nicht das finde was ich suche, ich gebe mich aber eurer erdrückenden Mehrheit geschlagen :D ^^


      Das mach ich auch so, aber wenn z.b. ein Test (ne untergeordnete Seite bzw. ein Artikel) über 5 Seiten geht, klick ich auf die letzte und guck mir das Fazit an. Jede Seite einzeln durchklicken mach ich nicht, da zu umständlich. Ich kann mir auch viel schneller die Informationen suchen die für mich relevant sind wenn ich die Seite nur hoch und runter fahre als wenn sich bei jedem Klick die Seite neu aufbaut, inkl. aller Werbebanner usw.
      Trials addicted :par:
    • @Jongie: Was Reviews angeht sehe ich es genauso wie du, bei verschiedenen Themen bevorzuge gillt jedoch für mich was ich oben geschriebne habe ;)
      (>^.^)> life is beautiful - la vita è bella - la vida es bella - la vie est belle - das Leben ist schön - het leven is mooi - livet er smukt <(^.^<)

      Ich kann dem Tod gelassen ins Auge sehen, ich bin älter als Kurt Cobain
    • Ich mag es eher zu Scrollen aber nicht über gefühlte 50 DIN A4 Seiten.

      Klicken oder Blättern nur dann, wenn es wirklich Sinn macht. Bei einem Test zu einem Spiel würde ich sagen Scrollen, bei einem Test zu Hardware z.B. PC würde ich sagen Klicken.
      Erklärung wieso da Klicken: Da wird es durch das Blättern übersichtlicher. Im ersten Bereich/Seite wird ganz ausführlich berichtet was die Mainboards so alles an Steckplätzen haben. Auf der zweiten Seite wird dann beschrieben wie das BIOSe aufgebaut sind und auf der Dritten wird dann gesagt wo und wie viele Anschlüsse für HDD und Co da sind. Das macht das so übersichtlicher wenn die verschiedenen Teile auf verschiedenen Seiten sind.

      So im Moment meine Meinung dazu und daher habe ich oben Scrollen ausgewählt.
      Have Fun and Chill out.
      Chaos head