Neues DREAMCAST Spiel - STURMWIND

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Nagel->Kopf; wollte das Dingen mit der gefühlt ewig-währenden Flugphase noch hinzueditieren... ;(

      Ich griff noch mit relativ dramatischem Gestus (aber natürlich völlig zwecklos) hinterher (musste ja erst den Blasebalg wegschmeißen/loslassen); Gottlob bin ich dabei nicht ganz über die nur hüfthohe Reling gekippt... hätte es bei Weitem nicht so gut weggesteckt, wie der gute Robo. Robos sind eh die Besten :ray2:
      Die Bundesbehörden raten dringend: Wenn sie eine Raubkopie sehen, so verständigen sie bitte umgehend die Rechteinhaber des originalen Raubs!

      "Every beloved object is the centre point of a paradise"
      Spoiler anzeigen
      ( Zit. Novalis, übersetzt in (schlechtes) Englisch; just to mock my old friend khaos a tiny little bit more ^^ )

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von pseudogilgamesh ()

    • Nach neuerlichen arcadesticksessions mit sturmi muss ich meinen "anger" ob des waffenupgradesystems (den blauen schuss aufzuleveln, ist a) zeitaufwändig und dadurch b) gefährlich, all in all leider c) stressig) relativieren: es ist insofern durchdacht u "gut", als dass es die supergeile Nützlichkeit des blauen Schusses konterkariert u somit dessen "power" (schützt nach oben u unten enorm) etwas relativiert.
      Same mit der grossen Durchschlagskraft des grünen Schusses: beschissener/schwieriger aufzuleveln, als der am easiesten aufzuwertende rote Axelayschuss, welcher mir leider n Tacken zu seltsam "rotiert", womit ein steter Beschuss nach hinten via buttonmash schwieriger, als mit dem pad zu "timen" ist. Auch bei Axelay gelingts mir besser; aufm stick hat man doch die Tendenz, ZU rapide zu hämmern, macht halt haptisch mehr Freude ^^

      All in all immer noch mein evergreen; die Zuschauerin fands optisch schon fast irritierend-spektakulär ^^

      Ich selbst hatte ob des Krawalls auch mal wieder das ein und andre mal keinen blassen Schimmer, was zum Geier da aufm screen eigentlich grad abgeht... Isch libbe es aber sehr :love2: :ray2: :top:

      Nachtrag äd stressiges Waffenaufleveln i d Hitze des Gefechts: gehört zu den Sturmiskillz ebenso dazu, wie das Spotten von environmental hazards u es macht Spass, besser darin zu werden (zB kurz vorm Erreichen eines blauen auflevelorbs blitzschnell von rot über grün auf blau zu schalten, und es nicht mehr so oft um ein Nanosekündchen verkacken :tooth: )

      Obs das Alter ist? Überraschenderweise "war mir" manchmal nach getrageneren, "erzählenderen" Musikstücken im Zuschnitt Axelays; der sturmi-acidtrance ist nevertheless sehr steil, nur eben nit sehr atmosphärisch, bzw stimmungsvoll...

      Ansonsten fehlt mir halt wilde "Sekundärbewaffnung", wie etwa homing missiles oÄ. Das ist mir grad angesichts des wunderbaren Actionkrachs aufm screen ein peu zu wenig, was da unser Schiffchen (btw "minimal unglücklich designt", imo; erinnert i-wo an ne Ente :duck u weg: :tooth: ) verlässt.
      Die Bundesbehörden raten dringend: Wenn sie eine Raubkopie sehen, so verständigen sie bitte umgehend die Rechteinhaber des originalen Raubs!

      "Every beloved object is the centre point of a paradise"
      Spoiler anzeigen
      ( Zit. Novalis, übersetzt in (schlechtes) Englisch; just to mock my old friend khaos a tiny little bit more ^^ )

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von pseudogilgamesh ()

    • Neues DREAMCAST Spiel - STURMWIND

      Habe SW unlängst erst erstanden und bin, mit ein paar Jahren Verspätung, ordentlich und fleißig begeistert. Von der Aufmachung der Box über den „haarigen Modellflieger“ bis zum wichtigsten, dem Spiel: Solch eine Qualität kenne ich bisher nur von den Hellwigs. Und das ist aus meiner Perspektive ein großes Lob für Duranik.

      Sehe ich es richtig, dass es redspotgames, nach all dem Drama, schon lange nicht mehr gibt und auch die beiden Jungs von Duranik aktuell reichlich inaktiv sind? :(

    • Neues DREAMCAST Spiel - STURMWIND

      108 Sterne schrieb:

      Den ersten Teil siehst du richtig, den zweiten siehst du reichlich falsch. Neues Spiel ist schon vor längerer Zeit geteasert worden. Es sieht wieder großartig aus, aber sie werden es nicht wieder öffentlich zeigen, bevor es so gut wie fertig ist. @Omnibot2000 ist daran beteiligt.


      Da bin ich reichlich erleuchtet. Danke. ;)

      Weiß man denn schon etwas über das kommende Spiel? Genre zum Beispiel? Was hat @Omnibot2000 denn schon verraten? ;)
    • Ich habe es schon in Bewegung gesehen, und Omnibot weiß noch reichlich mehr. :P Ich glaube aber nicht, dass sie da schon mehr als den Namen öffentlich angeteasert hatten. Will jetzt nichts dazu schreiben, ohne sicher zu sein, wie viel sie bereits selbst preisgegeben haben.
      Bluntman3000: "bin in mpnchtennünchrn"
    • Neues DREAMCAST Spiel - STURMWIND

      108 Sterne schrieb:

      Ich habe es schon in Bewegung gesehen, und Omnibot weiß noch reichlich mehr. :P Ich glaube aber nicht, dass sie da schon mehr als den Namen öffentlich angeteasert hatten. Will jetzt nichts dazu schreiben, ohne sicher zu sein, wie viel sie bereits selbst preisgegeben haben.


      Na wie lautet denn der Name, wenn er schon bekannt ist? :)

      Und vielleicht sieht @Omnibot2000 meine Neugierde und meldet sich hier noch mit den schon veröffentlichten Infos...und einem kleinen Gameplayvideo. :p
    • Neues DREAMCAST Spiel - STURMWIND

      108 Sterne schrieb:


      Und nein, es ist kein Jahreszeiten-Simulator.


      Midsummer. Weckt auf jeden Fall positive Assoziationen. :)

      Ich denke direkt an ein storygetriebenes Spiel, das einen Sommer umfasst. Mit Charakteren und Konversationen und einer Story, die sich immer weiter entwickelt und überraschende Wendungen nimmt...andererseits: Sehr unwahrscheinlich. :p

      Ich lasse mich einfach überraschen. Auf jeden Fall bin ich in höchstem Maße begeistert von Sturmwind und werde „Midsummer“ auf dem Radar behalten.
    • *Acrid's inside-knowledge seduces me 2 turn the Columbo-Mode "on"*

      Ich sehe also (passend zum kontemplativen u stimmungsvollen Titel).... ein schönes jrpg ^^


      Denn Brawler, Shooter u Jump n Runner/Gunner mag doch ein jeder "oldskuul Sega Fan", bei den (j)rpgs jedoch wird das "Brett" an Fans schon deutlich dünner, imo... :ray2:


      Wird dennoch 100%ig gekauft u auch genossen, obschon sicher nicht mein "Steckenpferd-Genre".

      Duranik --> <3

      Damit werde ich dann das unschöne Paprium-Trauma abfedern, so Gott möchte ^^

      Spoiler anzeigen
      Vielleicht kommen gar Beide gleichzeitig heraus u das Glück wird gedoppelt, who knows? :bday:
      Die Bundesbehörden raten dringend: Wenn sie eine Raubkopie sehen, so verständigen sie bitte umgehend die Rechteinhaber des originalen Raubs!

      "Every beloved object is the centre point of a paradise"
      Spoiler anzeigen
      ( Zit. Novalis, übersetzt in (schlechtes) Englisch; just to mock my old friend khaos a tiny little bit more ^^ )