[Webseite] Was ist euch wichtig bei einem Review / Test?

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • [Webseite] Was ist euch wichtig bei einem Review / Test?

    Servus mitanand,

    die meisten von euch sind alte Hasen, einige können auf eine Erfahrung von über einem Jahrzehnt und mehr zurückblicken. Entsprechend viele Testberichte habt ihr in eurer "Zockerkarriere" schon studiert und wisst, wessen ihr überdrüssig seid und was ihr gut findet.

    Daher mal die bewusst offen gestellte Frage: Was ist euch persönlich an einem Testbericht zu einem Spiel wichtig?

    Vorab ein Danke für das Feedback. :thumbup:
    neXGam, i'm your mother!
  • Wichtig sind für mich:
    - Fazit des Redakteurs, am besten von zwei Leuten oder mehr, gibt ja immer verschiedene Ansichten
    - Vorteile und Nachteile
    - Foto Review, Trailers etc
    - evtl Achievements Lists oder sowas dabei
    - Video Review find ich net so wichtig


    Aber das haben wir ja alles schon soweit bei den neueren Titeln, von daher: So weitermachen.
    “Revenge. That's what he had come for... But it didn't really exist, did it?
    Just empty regret and bitter heartbreak, wandering the streets.
    The city around him, white and grey and cold, felt suddenly so small.
    Hyde had been right about family, there was no escaping it...
    Even when there was no one left to run from.”
  • Fazit in Tabellenform mit 'Positiv' und 'Negativ'.
    Bewertungsbalken fuer jeweils Grafik, Sound und Gameplay mit Zehner Skala.
    Hinweis auf Onlinemodi und Achievements.
    Info zu den Veroeffentlichungen : Standard, Limited Collectors Edition usw. mit Bildern und Angaben zum Inhalt der Fassungen.
    Videos mit Gameplaygrafik.
  • Hehe... letzteres wird wohl sowohl unser finanziellen als auch unser zeitlichen Rahmen sprengen.
    Das ist was für "Firmen" die dann wirklich allesamt im gleichen Gebäude sitzen und das dann mit mehreren nutzen können.

    Einzelne Bewertungsskalen für die verschiedenen Punkte sind dann ja auf vielerlei Wunsch beim letzten Wechsel weg retuschiert worden, da ja "der Spielspaß" das Hauptargument für einen Titel ist.

    Aber egal, soll ruhig alles hier genannt werden :)


    M.C.


    -- M.C´s DVD Sammlung -

    Let´s Race again...
    #1 Blacklist on Xbox & Xbox360
    #6 Blacklist on PS2
  • Wie wäre es noch wenn kurze Zeit später noch Redakteuere die das Spiel auch gespielt haben (und wenn es kurz nach Erscheinen ist), einen zusätzlichen Meinungskasten bekommen inkl. einer einfachen Bewertung darunter.

    Hans Adventure bekommt vom Tester 7/10
    Von einem anderen Redaktionsmitglied dann zusätzlich im eigenen Meinungskasten ein paar Worte mit Zahl darunter. AFAIK gab es das bei der GP auch mal, nur kann man das online noch nachträglich hinzufügen. So hängt man nicht wirklich immer an einer Wertung und Meinung, sondern hat zusätzlich noch eine zweite Einschätzung die evtl. sogar in eine ganz andere Richtung gehen kann.
  • Wichtig wäre für mich (auch wenn das meiste schon genannt wurde):

    - mehrere Fazits von unterschiedlichen Redakteuren / 2. Meinung
    - ein "aufgedröselter" Bewertungskasten (Grafik, Sound, Bla...)
    - Vergleich zu anderen Versionen des Spiels (PS3 oder Xbox besser? Earthworm Jim besser auf SNES oder MD? Gibt es noch speziellere Fassungen (Mega-CD)?)
    - Was war besonders gut und was besonders schlecht an dem Titel?
    - Wie viele Sprachen auf der Disc/Modul und geschnitten in D?


    Trailer und Ähnliches sind zwar nett, müssen aber nicht sein. Dafür gibt es Gametrailer. :P
    Allerdings wären "richtige" Screenshots ganz angenehm und keine perfekten "Bullshots" auf denen das HUD fehlt.
  • Ist ja gut und schön, dass ihr die Userschaft einbezieht, aber dies hier beißt sich doch völlig mit eurer 'Schwerpunkt-Umfrage'. Wenn ich mich recht entsinne, legte der Großteil der Leute (mich eingeschlossen) keinen großen Wert auf aktuelle Reviews und wollte mehr Retro.

    Nun schließt das eine natürlich nicht das andere aus, ABER - euch fehlt ganz offensichtlich die Manpower, um das alles unter einen Hut zu bringen. Momentan ist die Seite weder Fisch noch Fleisch, einige Bereiche werden absolut stiefmütterlich behandelt und plätschern nur so vor sich hin.

    Beispiel Planet SNK: Ich habe ja nun diese (mehr oder weniger erfolgreiche) 'Game of the month'-Aktion angekurbelt. Neben einem Contest liegt hier der Schwerpunkt auch auf der Vorstellung diverser Spiele. Dazu schreibe ich in der Regel ein Review. Nun hatte ich eigentlich damit gerechnet, dass mal irgendwer auf mich zukommt und fragt, ob er die Reviews (meinetwegen auch nach leichter Überarbeitung) auf Planet SNK veröffentlichen kann. Weder für Last Resort noch für Art of Fighting ist nämlich eines vorhanden. Natürlich ist in dieser Hinsicht genau nichts passiert. Schlussfolgerung: Kein Arsch interessiert sich für die Site. Und das ist, gelinde gesagt, schade, wenn man bedenkt, welches Potential sie besitzt (immerhin die zweitgrößte SNK-Webseite Deutschlands).

    Das wollte ich schon lange mal loswerden, auch wenn's nicht 100%ig in den Thread passt. ;)

    On Topic:

    Die aktuellen Reviews sind inhaltlich vollkommen in Ordnung (wobei ein zweites Fazit sicher eine sinnvolle Ergänzung wäre). Was oftmals zu wünschen übrig lässt, ist Rechtschreibung und Grammatik, aber das schrieb ich ja anderswo schonmal. ^^ Klar kann man auch das mit der Tatsache entschuldigen, dass eure Redaktion 'unterbesetzt' ist, aber dann auch hier wieder die Frage: Wollt ihr ewig halbgar vor euch hindümpeln oder mal Nägel mit Köpfen machen?
  • Mir persönlich ist immernoch die Meinung wichtig, von dem der das Review schreibt.
    Auch ein gutes SPiel hat schlechte Seite, auch ein schlechtes Spiel hat gute Seiten (selbst Stickyballs)
    Gerade auf einer Seite wie hier ist der persönliche Eindrück wichtiger als Pressetexte, die Masse ist da eher nebensächlich.

    Screens und Videos sollten eigendlich nicht so das Problem sein, solange es nicht unbeding HQ Bilder/Videos sind die einem die Grafikqualität klarmachen sollen, sonder eher den Inhalt.

    Genau wie Shan bin auch ich der Meinung das die User hier selbst auch mal hand anlegen sollten und Review zusteuern können.
    Ein paar FRISCHE Ideen wären auch nicht schlecht, also nicht nur die Klassischen Reviews, sondern auch mal ein paar Special die einem bestimme Sachen erklären und nicht nur vorstellen.
    Ich selbst mag z.B. sehr die Technische Seite beim Spielen, da liebe ich es mir mal die Technik dahinter genauer erklären zu lassen.
    Oder auch Praktische Berichte und Hilfestellungen wie die N64 Stick Reparaturanleitung die hier irgendwo rumgeitert.
  • ONOX2 wrote:

    Genau wie Shan bin auch ich der Meinung das die User hier selbst auch mal hand anlegen sollten und Review zusteuern können.


    Das wollte ich eigentlich nicht damit sagen. Im Gegenteil. Mir ging es darum, dass einige der 'Planeten' nahezu ungepflegt vor sich hindümpeln, obwohl die User potentiellen Content auf dem Silbertablett servieren. Seit Shiro verschollen ist, tut sich bei Planet SNK nichts mehr. Null. Und keine Sau interessierts. Statt Bemühungen zu unternehmen, um an diesem Missstand etwas zu ändern (z.B. jemanden einzustellen, der Ahnung von der Materie und Lust sowie Zeit hat, den Laden wieder auf Vordermann zu bringen), versucht man genau den Content, auf den (laut Umfrage) der Großteil der User wenig Wert legt, weiter zu verbessern. Zumindest stellt es sich mir so dar. Selbst jetzt, nachdem die 'Zuständigen' obigen Post von mir gelesen haben, hat sich nichts getan. Was bitte soll man davon halten?!

    Ich meine, ich bin mir sehr wohl bewusst, dass Kritik jeglicher Art hier nicht gern gesehen ist. Tatsächlich solltet ihr aber froh sein, dass den Usern soviel an NexGam liegt, dass sie ihre Meinung äussern und den Dialog suchen, statt den Link einfach schulterzuckend aus den Bookmarks zu schmeißen.

    The post was edited 1 time, last by Shan ().

  • Dann habe ich wohl was falsch verstanden.
    Aber auf der anderen Seite hättest du ja auch was sagen können:

    Shan wrote:

    ... Dazu schreibe ich in der Regel ein Review. Nun hatte ich eigentlich damit gerechnet, dass mal irgendwer auf mich zukommt und fragt, ob er die Reviews (meinetwegen auch nach leichter Überarbeitung) auf Planet SNK veröffentlichen kann...
    Auf der einen Seite hast du zwar Recht, das sich niemand gemeldet hat, auf der anderen Seite hättest du diese Idee aber auch direkt mal melden können.
  • Wichtig ist mir ein gutes Fazit, Aufzählung der + und - Punkte, und ganz wichtig die technische Seite! Damit meine ich weniger die Grafik, sondern die Qualität: PAL Anpassung, nur 50Hz?, Tearing?, Ruckler, Slowdowns, 30 oder 60fps? usw. Im Fall von Wii auch Dinge wie Classic Controller & GameCube Controller Support? Gerade bei Spielen wie Metal Slug nur mit analog Stick? usw. usw. :)
  • Moooooment Shan, nicht so schnell bitte 8) .. erstens, Kritik ist sehr wohl gern gesehen, sofern sie sachlich und nicht persönlich daherkommt. Diesen Thread hier wollte ich gerne erst einmal laufen lassen, um ihn nicht dadurch abzuwürgen, dass ich jeden Satz, der hier gepostet wird, einzeln kommentiere. Gelesen wird selbstverständlich alles.

    Mit deiner Kritik daran, dass sich an SNK nichts tut, hast du vollkommen recht. Das ist so - bei anderen Bereichen (z. B. SEGA, PC-Engine) ist es uns gelungen wieder etwas Gas zu geben, bei SNK hat sich bisher niemand finden lassen. Woher nehmen und nicht stehlen? Gute Leute mit SNK Fachwissen sind selten. Wenn sie dann noch unentgeltlich Zeit investieren sollen, just for Fun eben, schränkt sich der Personenkreis noch weiter ein. Verständlich, oder?

    Was die Tests angeht, so haben unsere Umfragen ergeben, dass an den täglichen News kein gesondertes Interesse mehr besteht, bei Tests ist das anders und insbesondere die Idee mit Artikeln zu bestimmten Themenbereichen kamen gut an. Insofern widerspricht dieser Thread aber keineswegs den Ergebnissen, es geht vielmehr darum, herauszufinden was unseren Forennutzern in einem Testbericht wichtig ist und da Anregungen herauszuziehen. Viele sind auf mehreren Seiten unterwegs, haben viel Erfahrung und wissen, was man noch besser machen könnte.

    Deine Kritik hinsichtlich Rechtschreibung / Grammatik bzw. allgemein Qualitätssicherung nehme ich auf. Das ist ein Punkt, den wir zum Redesign noch intern diskutieren und nach möglichen Lösungen suchen werden. Erste Überlegungen (z. B. alte Specials mit dem Redesign erstmal offline zu nehmen und sie nach und nach zu modernisieren & verbessern, laufen bereits)

    Die Idee mit den User-Beiträgen greifen wir mit dem Redesign auf, angedacht ist z. B. ein simples Formular auf der Website mittels dem man seinen Artikel einsenden kann. Damit wollen wir der Tatsache Rechnung tragen, dass zu einigen Systemen viele Nutzer ein großartiges Fachwissen besitzen, dass unbedingt weitergegeben werden sollte. Die Berichte werden dann von der Crew Korrektur gelesen, inhaltlich abgeklopft, ins Layout angepasst und schließlich freigeschaltet. Soweit die aktuelle Planung.

    Was deine Tests anging, so sind sie mir im übrigen durchaus positiv aufgefallen, zum einen fehlt mir momentan übelst Zeit (bin am Redesign & im letzten Studiensemester an der Abschlussarbeit) und zum anderen weiß ich auch, dass die Mitarbeit bei neXGam im Moment vielleicht nicht sonderlich reizvoll ist. Wenn du aber Lust hast Worten Taten folgen zu lassen, dann lass uns doch per PN mal koordinieren, wie wir hier vorgehen können und was sich reißen lässt. Mich würde es jedenfalls freuen, wenn wir dem SNK Bereich wieder etwas Beine machen könnten :thumbup:
    neXGam, i'm your mother!
  • Civilisation wrote:

    @Shan
    Da du ja ein SNK-Fan bist, was hält dich dann davon ab, mal nachzufragen, ob du nicht den Posten von Shiro übernehmen kannst?


    Weil ich zum einen nicht weiß, ob ich die Fähigkeiten und Kenntnisse (vom 'SNK-Fachwissen' mal abgesehen) besitze, um dem Posten gerecht zu werden. Und zum anderen ist es schlicht nicht an mir, die Initiative zu ergreifen. Ihr müsst erkennen, dass Handlungsbedarf besteht und entsprechende Schritte unternehmen. Wenn euer Blick erst in diese Richtung gelenkt werden muss, liegt doch schonmal grundsätzlich etwas im Argen.

    [neXGam] Chefsessel wrote:

    Moooooment Shan, nicht so schnell bitte 8) .. erstens, Kritik ist sehr wohl gern gesehen, sofern sie sachlich und nicht persönlich daherkommt. Diesen Thread hier wollte ich gerne erst einmal laufen lassen, um ihn nicht dadurch abzuwürgen, dass ich jeden Satz, der hier gepostet wird einzeln kommentiere. Gelesen wird selbstverständlich alles.


    Dessen bin ich mir schon bewusst. Ich meinte eher, dass mich, selbst nachdem ich euch mit der Nase darauf gestoßen habe, immer noch niemand wegen dieser Reviews angeschrieben hat. Und was die Kritik angeht: Es kommt mir immer so vor, als würdet ihr 'unbequeme' Leute (zu denen ich zugegebenermaßen auch gehöre ^^) als 'Störenfriede' empfinden. Ist ein rein subjektiver Eindruck, den ich auch nicht wirklich mit Fakten untermauern kann. Ein Bauchgefühl, wenn man so will.


    Mit deiner Kritik daran, dass sich an SNK nichts tut, hast du vollkommen recht. Das ist so - bei anderen Bereichen (z. B. SEGA, PC-Engine) ist es uns gelungen wieder etwas Gas zu geben, bei SNK hat sich bisher niemand finden lassen. Woher nehmen und nicht stehlen? Gute Leute mit SNK Fachwissen sind selten. Wenn sie dann noch unentgeltlich Zeit investieren sollen, just for Fun eben, schränkt sich der Personenkreis noch weiter ein. Verständlich, oder?


    Absolut verständlich, ja. Aber ihr habt ja nichtmal den Versuch unternommen, etwas an der Situation zu ändern (klar könnte das durchaus auch 'hinter den Kulissen' passiert sein, aber eure Reaktionen hier sagen mir, dass dem nicht so ist).


    Was die Tests angeht, so haben unsere Umfragen ergeben, dass an den täglichen News kein gesondertes Interesse mehr besteht, bei Tests ist das anders und insbesondere die Idee mit Artikeln zu bestimmten Themenbereichen kamen gut an. Insofern widerspricht dieser Thread aber keineswegs den Ergebnissen, es geht vielmehr darum, herauszufinden was unseren Forennutzern in einem Testbericht wichtig ist und da Anregungen herauszuziehen. Viele sind auf mehreren Seiten unterwegs, haben viel Erfahrung und wissen, was man noch besser machen könnte.


    Naja, teils, teils. Einige wollten schon, dass sich die Seite "auf Retro spezialisiert". Nun kenne ich natürlich nicht eure Statistiken, aber ich kann mir schon vorstellen, dass Reviews aktueller Titel schlicht notwendig sind, um eine ausreichende Anzahl Zugriffe zu generieren. Ich sagte ja auch mit keinem Wort, dass ihr sie weglassen sollt - lediglich, dass einige der 'Retro-Planeten' derzeit zu kurz kommen. Auch bin ich mir darüber im Klaren, dass ihr eure Ressourcen nicht einfach verlagern könnt und dass die Retro-Geschichten, die eben weniger Klicks bringen, hinten anstehen müssen. Was mich wieder zur initialen Aussage zurück bringt: Es fehlt euch offensichtlich an Manpower, um alle Planeten adäquat zu pflegen.

    Deine Kritik hinsichtlich Rechtschreibung / Grammatik bzw. allgemein Qualitätssicherung nehme ich auf. Das ist ein Punkt, den wir zum Redesign noch intern diskutieren und nach möglichen Lösungen suchen werden. Erste Überlegungen (z. B. alte Specials mit dem Redesign erstmal offline zu nehmen und sie nach und nach zu modernisieren & verbessern, laufen bereits)


    Sehr gut. Imo ist das ein Punkt, der keineswegs zu unterschätzen ist. Es gibt mittlerweile soviele Spieleportale, dass man sich mit einem unseriös wirkenden (und nichts anderes bewirkt schlechte Grammatik/Orthographie) nicht abgeben muss. Um mitzuhalten, müsst ihr euch der Qualität und Professionalität der Konkurrenz zumindest annähern. Ja, ich weiß, dass neXGam eher ein Hobbyprojekt ist und viele Konkurrenzportale eben nicht - aber Fakt ist, dass das niemanden interessiert. Wenn ich ein Review mit 50 Kommafehlern lese, hake ich die entsprechende Seite ab. Die Umstände, die dahinter stehen, spielen für den Leser schlicht keine Rolle. Deshalb auch der (zugegebenermaßen etwas harsche) Nägel-mit-Köpfen-Kommentar - macht es richtig oder lasst es sein. Es existiert keine Clientel für semiseriöse VG-Portale.

    Was deine Tests anging, so sind sie mir im übrigen durchaus positiv aufgefallen, zum einen fehlt mir momentan übelst Zeit (bin am Redesign & im letzten Studiensemester an der Abschlussarbeit) und zum anderen weiß ich auch, dass die Mitarbeit bei neXGam im Moment vielleicht nicht sonderlich reizvoll ist. Wenn du aber Lust hast Worten Taten folgen zu lassen, dann lass uns doch per PN mal koordinieren, wie wir hier vorgehen können und was sich reißen lässt. Mich würde es jedenfalls freuen, wenn wir dem SNK Bereich wieder etwas Beine machen könnten :thumbup:


    Diese Tests auf die Seite zu bringen wäre quasi ein Copy & Paste-Job gewesen. Ich hätte sie sogar nochmal Korrektur lesen lassen und ggf. überarbeitet. Null Arbeit für euch. Aber diese Möglichkeit kam euch ja offenbar nichtmal in den Sinn. Das, oder besser gesagt die Schlussfolgerung, die man daraus ziehen kann (nämlich dass sich kein Mensch mehr für Planet SNK interessiert), ist das Tragische.

    Die Seite bietet imo ein zu großes Potential, um sie derart versumpfen zu lassen, vor allem, da es im deutschen Web nur eine echte Alternative gibt. Ob ich in Shiros Fußstapfen treten kann, weiß ich nicht - Zeit ist dieser Tage auch für mich ein wertvolles Gut und soviel wie er kann ich definitiv nicht investieren. Allerdings ist wenig Zeit immer noch mehr, als momentan in die Seite gesteckt wird. :) Du kannst mir ja mal eine 'Stellenbeschreibung' per PN zukommen lassen. Dann sehen wir weiter.