Everdrive Card: Segen oder Fluch?

    • Das Original kann sicher was. Habe meinen ED hier und bin sehr zufrieden. Und angeblich hat krikkz auch tatsächlich das Teil auch an irgendwelche Chinesen lizensiert, die "offizielle" Nachbauten anbieten.

      Weiß aber nicht, ob das eins ist, oder ob das ein unerlaubter Nachbau ist.

      Generell finde ich es ja besser, so einen Tüftler finanziell zu entlohnen, aber andererseits verstehe ich, dass die Billigvariante reizvoll ist. Ich denke mal, der Preis ist ein gewisses Risiko wert und es ist dann auch nicht so wild wenn es vielleicht nicht gaaanz so wertig verarbeitet ist wie das Original.
      Bluntman3000: "bin in mpnchtennünchrn"

      The post was edited 1 time, last by 108 Sterne ().

    • Auch hier mal einlesen:
      db-electronics.ca/2017/07/05/t…-flash-in-retro-consoles/

      Mit meinen günstig "vermittelten" billo-md-u snes eds hab ich leider keine Freude: kaum ein rom läuft :(

      Rausgeschmissenes Geld für miese Rappelqualität: hab's mir eigentlich "redlich verdient" (hörte sich einfach zu schön an...) :(
      Female Scart-auf-male BNC-Kabel gesucht+Chinch/Component-auf-BNC-Adapter/Manschetten
      Ebenso suche ich: Supermarioland2dx&standard (lose o komplett), plus:
      Display Spoiler
      X360-RGBKabel,N64Xpansionpack,GG-AdapterRetrofreak+retron5;Firepower2000/SuperSwiv,Bio-Metal-Jp,CottonBoomerang,Gekirindan,Amiga-scartcable,GC-Netzteil+Wii-Nts&sensorbar+Amiga-Nt,PS-RGB/Svideokabel+Memcards,gute snes/md/ms-rgb-Kabel,C64-svideo/av-Kabel

      The post was edited 1 time, last by pseudogilgamesh ().

    • Black Sun wrote:

      Das hätte dann imo aber schon längst passieren müssen. Denn solche Flash Module gibt es ja nicht erst seit Gestern ;)
      Kann mir nicht vorstellen das jetzt plötzlich so ein Boom kommt, nur weil es jetzt eines mit SD Slot gibt.
      Und wie tief sollen die MD Spiele preislich eigentlich noch fallen ? Die Leute beschweren sich ja schon wenn ein normales Spiel 5€ kosten soll. Klar, Angebot und Nachfrage und der ganze Käse... aber imo muß man irgendwann auchmal die Relation des Preises sehen. Was sind denn heute noch 5€ oder 10€ ?
      Die Preise für Retro Konsolen sind in den letzten 10 Jahren dermaßen in den Keller gegangen das eigentlich jeder ältere Sammler mit Herzinfarkt im Krankenhaus liegen müßte. Und das gilt auch für die selteneren Titel.
      Ich muss es bisschen Schmunzeln über diesen Post aus 2010 in Anbetracht des Preisniveaus 2020.

      Heutzutage sind Flashcards essentiell für viele Gamer manche Games überhaupt auf originaler Hardware spielen zu können bei den Preisanstiegen.
      "I'm Special Agent Francis York Morgan, but please call me York, that's what everyone does..."

      {O,o}
      /)__)
      --"-"--
      uhu.webcam.pixtura.de/ Eulen-Live Cam!

      youtube.com/oxcellent Meine Retro-Video-Reviews
    • Ja vor allem die ersten Beiträge, von wegen... es gibt ja keine Raubkopierer-Szene. Ich glaube gegen ~2011 fing es gerade an da ziemlich zu explodieren, dass die ganzen spanischen Raubkopien den Markt geflutet haben.
      We don't call it spam exactly,
      it's more like "tactical addition to our post counters !"
    • Jo mittlerweile ist der Markt überflutet von Repros der extrem teuren Titel, Originale begehrter Titel kaum bezahlbar.

      Nicht umsonst gibt es mittlerweile für fast alle Plattformen Lösungen mit Roms zu arbeiten.
      "I'm Special Agent Francis York Morgan, but please call me York, that's what everyone does..."

      {O,o}
      /)__)
      --"-"--
      uhu.webcam.pixtura.de/ Eulen-Live Cam!

      youtube.com/oxcellent Meine Retro-Video-Reviews
    • Naja, alles was hoch geht kommt irgendwann auch wieder mal runter.
      Die Preise die man sich so eingebildet hatte bzw. dieses ständige hochpushen ist an einen Wendepunkt gelangt. Und nein ich rede hier nicht von Ramschpreisen von seltenen Spielen, sondern von dem Geschacher das damit betrieben wurde.

      Selbst die Repros und Everdrives können kaum noch über dem Produktionskosten-Niveau gehandelt werden.
      Liegt auch vermehrt daran, dass viele dem Thema entwachsen oder entwachsen sind, aus unterschiedlichsten Gründen die jeder schon mitbekommen hat! ;)
    • Das stimmt, bei gewissen Generationen sehe ich den Peak auch überschritten, wie 8 Bit, 16 Bit. Die Generation ist meist schon entweder gut ausgestattet, oder weitergezogen. Trotzdem verharren wirkliche Top-Titel und Raritäten auf hohem Niveau, aber steigen nicht mehr inflationär an.

      Naja Everdrives und Repros sind schon ein unterschiedlicher Markt.

      Beim ED zahlst du primär für die Technologie da drin und die Firmware. QOL Features wie Savestates, Ingame Resets, Region unlock, etc.
      "I'm Special Agent Francis York Morgan, but please call me York, that's what everyone does..."

      {O,o}
      /)__)
      --"-"--
      uhu.webcam.pixtura.de/ Eulen-Live Cam!

      youtube.com/oxcellent Meine Retro-Video-Reviews
    • Retro-Nerd wrote:

      Die Mega Everdrive Pro endlich im Dragonbox Store erhältlich. Gleich mal zugeschlagen. Fairer Preis, wie immer. :)
      Taugt das was? Vor allem interessiert mich die CD Unterstützung. Ist ja eine günstigere Alternative zum Mega SD Modul.
      "I'll wear you like lederhosen"


      XBL: OiZombie666
      PSN: OiZombie666
      BigN: OiZombie666
      Steam: 19gargoyle81
    • Das Teil ist super. Die CD Images laufen nach ein paar Firmware Updates soweit ohne Glitches. Die ganzen Features funktionieren auch recht gut (Ingame Cart Menu per Joypad, MSU-MD gepatchte Spiele mit CD Soundtracks, Savestates (funktioniert nicht für alle, aber viele Spiele), Support für Pier Solar und Virtua Racing, Master System Spiele mit FM Sound usw.