True Achievements: Just how good are you?

    • Mein persönliches Ziel sind 50%, bin gerade bei 47%. Habe aber auch erst in den letzten 2-3 Jahren angefangen zumindest zu einem gewissen Grad "gezielt" auf GS zu spielen
      Hank von Helvete: "The ass is the most beautiful part of the human body, but still there is a lot of shit coming out of it"

      XBL Gamertag: bbstevieb
    • um meine Prozente zu erreichen müsste ich noch knapp 1600 Erfolge in bereits gestarteten Spielen holen.
      in den letzten Jahren habe ich immer nur die Spiele gestartet, wo ich auch wusste dass ich sie irgendwann beenden kann. Diese Gamerscore-Sucht hat mich von vielen guten Spielen fern gehalten.
      Muss ich unbedingt ändern, da ich einige Perlen sonst nie spielen werde.
      XBL: Calibur80
      PSN: Calibur80
    • Calibur wrote:

      in den letzten Jahren habe ich immer nur die Spiele gestartet, wo ich auch wusste dass ich sie irgendwann beenden kann.
      ...und beim Zocken Spass habe! Mir würde im Leben nicht einfallen irgendeinen Scheiss zu spielen nur um GS zu bekommen. Dafür hätte ich aber auch gar keine Zeit mehr.
      Hank von Helvete: "The ass is the most beautiful part of the human body, but still there is a lot of shit coming out of it"

      XBL Gamertag: bbstevieb
    • Naja immerhin war Calibur eine Zeit lang noch motivierter Spiele auch zu komplettieren während ich noch aktiv 360 Online Games gespielt habe. Zwar waren viele Games auf GwG festgelegt, aber z.b. Games wie Army of Two waren dabei soviel "angenehmer" zu spielen wenn man wusste, dass der Koop Partner auch bis zum Schluss dabei ist :D

      Heute nervt es mich leider nur, wenn ich mir Gold holen würde und dann nur alle paar Wochen mal Online spiele. Fühlt sich dann wie Geldverschwendung an.

      Und was das spielen bestimmter Games angeht: ich hätte auch kein Bock auf Games, die man nur wegen der Erfolge spielt. Hatte da ein paar "Aussetzer" wie z.b. "You're in the Movie" aber die meisten Games haben mir auch definitiv Spaß gemacht. Nur ein paar wenige waren truly hard, die ich dann Erfolgetechnisch abgebrochen hatte (z.b. Kameo, mit A Rank in allen Levels. Quasie einen Comborun durch große und lange Gebiete wo man sich am besten nie treffen lassen durfte) da die Chance zu failen viel zu groß war, besonders wenn man über eine halbe Stunde mindestens pro Versuch verschenkt.
      trueachievements.com/game/Kameo/achievements
      Immerhin hatte ich das erste Level auf A geschafft :)

      Oder Andere Erfolge wie einen 600 Block hohen Turm in Tower Bloxx zu bauen, bei dem man realistisch pro gelegten Block 3sec(wenn man nonstopp perfekt spielt) brauch und selbst ein Erfolgreicher Run mindestens 30min dauert (600 x 3 = 1800sec)
      Und wenn man dann auf halben Weg Mist baut, dann war die Zeit umsonst. Aber gleichzeitig muss ich sagen, respect an alle die solche Erfolge geholt haben, den dass sind echte Erfolge auf Skill und Ausdauer.
      trueachievements.com/game/Tower-Bloxx-Deluxe/achievements

      The post was edited 1 time, last by Undead ().

    • Sowas finde ich viel "geiler":
      trueachievements.com/a242814/mein-leben-achievement

      To unlock Mein leben you will need to beat the game once in any other difficulty. Mein leben seems to be the same as I am death incarnate! but you only have one life and are not able to save throughout your playthrough.



      Immerhin 87 Leute auf Trueachievements haben das geholt...
      Hank von Helvete: "The ass is the most beautiful part of the human body, but still there is a lot of shit coming out of it"

      XBL Gamertag: bbstevieb
    • Undead wrote:

      Naja immerhin war Calibur eine Zeit lang noch motivierter Spiele auch zu komplettieren während ich noch aktiv 360 Online Games gespielt habe. Zwar waren viele Games auf GwG festgelegt, aber z.b. Games wie Army of Two waren dabei soviel "angenehmer" zu spielen wenn man wusste, dass der Koop Partner auch bis zum Schluss dabei ist :D
      Dein Coop-Partner wartet immer noch auf den Kauf von Portal 2! ;)

      Bevor ich mit dir gezockt hatte, war ich gar nicht hinter der Completion her.
      habe einige Spiele gezockt, die mir auch sehr viel Spaß gemacht haben, aber da waren dann auch einige Spiele, wie z.B. die ACA NeoGeo-Spiele, dabei, die ne absolute Katastrophe sind und mir gar keinen Spaß machen.
      XBL: Calibur80
      PSN: Calibur80
    • Oder eben die neu angefangen Games auch gleich komplettieren, dann fällt es nicht auf :D

      Aber ich kenn das. Bei den Games die ich angefangen habe, sind leider auch nicht alle wirklich machbar. Mit den größten Fail in Sachen Erfolge war ja diese "Game Room" Arcade Halle, bei dem man einzelne Games kaufen konnte. Da ploppt schon ein Erfolg auf, wenn man es nur startet und seitdem ist es unmöglich für mich diese jemals zu komplettieren, außer jemand hat die ganzen Games auf seiner 360 und ich müsste mit meinem Account auf dessen 360 spielen.
      Also eher unwahrscheinlich.

      Ein weiteres Game welches mich etwas ärgert ist Left 4 Dead 2, weil bei dem Game alle Spieler gut sein müssen, damit man die Hauptstory auf dem höchsten Schwierigkeitsgrad schafft. Machte vor allem dann auch keinen Spaß mehr, als man von 8 potenziellen Spielern nur noch 3 Verfügbar hatte(mich inbegriffen) und einer davon sich mehr über sein halb defekten Controller aufregte, anstatt einen neuen zu kaufen. Kann man dann auch nicht schaffen.

      Deswegen bin ich auch irgendwann kein großer Freund mehr gewesen, wenn Singleplayer Games Online Erfolge hatten. Bei Tomb Raider konnte ich mit Calibur recht gut boosten, aber generell bräuchte der Titel keinen Online Multiplayer.

      @Calibur Ich weis nicht, ob ich je Portal 2 kaufen werde. Nicht weil ich kein Bock auf Portal 2 hätte(im Gegenteil) aber ich habe kein Bock mir extra wegen einem Game nochmal Gold zu holen. Bin auch aktuell mehr auf dem 3DS, Wii und Wii U Trip, also Games nachholen.
    • Meine Achievement Sammlung ist seit 1,5 nicht mehr so gewachsen und ich bin bei Completion von ca.70% auf jetzt 58% gesunken. Dafür bin ich im PSN von Stufe 5 auf 12 gestiegen.

      Ich sollte auch mal ein paar Spiele angehen wo ich nur 1 Erfolg geholt habe und dann keine Lust mehr hatte. Manche Titel sind aber auch echt fies z.B. Overkooked gestartet und Erfolg bekommen.
      XBL: Shinobi MG PSN: Shinobi74
      Currently playing:
      The Wolf Amoung Us (PS4)


      Einkaufsliste:
      Shadow of Tomb Raider, RAGE 2, Spiderman
    • New

      Shinobi MG wrote:

      Manche Titel sind aber auch echt fies z.B. Overkooked gestartet und Erfolg bekommen.
      Dieser ver****te eine Punkt, den man gleich zu Beginn bekommt, macht mich nach wie vor wütend. Um wieder auf einen "runden" Score zu kommen, benötigt man das hier. Werde ich nie nie im Leben holen.
      You can not imagine the immensity of the f*ck I do not give.

      www.kopftreffer.de ▪ ▪ ▪ instagram.com/bluntman3000

      The post was edited 1 time, last by bluntman3000 ().

    • New

      Undead wrote:

      Man brauch mehrere Spieler, die dann auch gescheit mitspielen "wollen".
      Ganz genau das meinte ich weiter oben mit "Werde ich nie nie im Leben holen". :(

      Vielleicht mit ganz viel Übung Solo schaffbar, aber ich glaube meine mittlerweile recht knapp bemessene Videospielzeit möchte ich nicht mit stundenlangem Overcooked-Training verballern :lol:
      You can not imagine the immensity of the f*ck I do not give.

      www.kopftreffer.de ▪ ▪ ▪ instagram.com/bluntman3000
    • New

      auf solche Erfolge habe ich auch keinen Bock mehr.

      Momentan spiele ich eh nur Sachen, wo ich mich auf mich verlassen muss.
      Habe diesen Monat noch nicht einen Punkt geholt. Fühlt sich komisch an, aber das ändert sich heute Abend mit dem Forza Horizon 4-DLC. Spiele sonst nur Forza 6, da will ich den letzten Erfolg haben, dafür muss ich allerdings noch etwa 160 Rennen machen, dürfte eine reine Fahrzeit von etwa 25 Stunden sein.
      XBL: Calibur80
      PSN: Calibur80
    • New

      bluntman3000 wrote:

      Undead wrote:

      Man brauch mehrere Spieler, die dann auch gescheit mitspielen "wollen".
      Ganz genau das meinte ich weiter oben mit "Werde ich nie nie im Leben holen". :(
      Vielleicht mit ganz viel Übung Solo schaffbar, aber ich glaube meine mittlerweile recht knapp bemessene Videospielzeit möchte ich nicht mit stundenlangem Overcooked-Training verballern :lol:
      Overcooked musst du im Coop spielen. Allein hast du gar nicht die Chance alle Erfolge zu holen, weil es darauf nicht ausgelegt ist.