The Walking Dead / FTWD Thread

    • Ich hab Folge 8 gerade gesehen.

      Die gesamte Serie nervt nur noch.

      Ständig wird sich so dilettantisch verhalten, das es ja nicht voran geht in der Serie.

      Der eine ist klar oben auf, die andere Seite quasi am Ende, dann dreht es sich um, die bringen es auch nicht zu Ende, und es dreht sich wieder.

      Bloß nicht vorankommen, dazu diese blödsinnigen Zeitsprünge die nur verwirrend sind.

      Wieder eine halbe Staffel weiter, aber kein Stück weiter,
      Außer das sich alle irgendwo anders jetzt hauptsächlich aufhalten werden.
      zocke gerade: Xbox One X 4k HDR 8o Forza 7 + FIFA 18 & Mario Odyssey
      & warte auf: Red Dead Redemption 2
    • Anfangs fand ich Season 8 ganz OK eigentlich sogar gut. Aber mittlerweile rege ich mich so oft auf dass ich mich echt frage ob ich es weiter schauen soll (was ich sicherlich machen werde). Die Entscheidungen sind teilweise so hanebüchen dass nicht mal erklärbar wären wenn die Protagonisten 24/7 druff wären. Ich weiss gar nicht wo ich anfangen soll so bescheuert ist das teilweise.
      Der Z Nation Vergleich passt auch nicht, da steht der Humor klar im Vordergrund. TWD dagegen sieht sich ja als "serious drama" was ja auch oft genug entsprechend ausartet.
      Hank von Helvete: "The ass is the most beautiful part of the human body, but still there is a lot of shit coming out of it"

      XBL Gamertag: bbstevieb
    • The Walking Dead / FTWD Thread

      Badhero schrieb:

      Ja, diese Gedanken hatte ich auch schon so ähnlich, aber Hinterfragt habe ich sie dann nicht so sehr...Weil durch Z-Nation kann ich sowas eh nicht mehr so Ernst nehmen :D
      Es geht um Zombies, also Hirn ausschalten und unterhalten lassen. Habe die Comics nur Teilweise anfangs verfolgt und daher lasse ich mich durch die Serie verführen.
      Diesen Rick vs Darryl Mist fand ich auch unnötig, weil ich Darryl eh wie ein Schoßhündchen mit Kampfgeist sehe. Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass sie den Darsteller halten können auf Dauer, da er zu teuer wird.
      Ach ja was mich aber doch störte bei Folge 8
      Spoiler anzeigen
      Was war da los mit Rick und den Schrottplätzlern, sie stürmen vor, Rick geht in Deckung ohne Aufklärung taucht Rick am Ende in seiner Home City auf...Genau wie die Maggie Szene, sie wählt den Sarg und dann wieder ist sie zu hause und regiert wie die Queen...aber OK evtl hab ich da was falsch übersetzt. Aber hey, Carl wurde gebissen? So sah es am Ende aus, also von wem? Einen Mensch oder von einen Walker? Das fand ich bescheuert, weil nicht gezeigt, also alles möglich, genau wie was mit Judith ist. Carl steht vor dem Haus, das fliegt in die Luft. Dachte ist das Haus von Rick, aber Rick steht später drin und kämpft gegen Negan...auch nicht so toll aufgeklärt


      Diese Sprünge verstehe ich auch micht und sind bei Staffel 8 extrem. Es passieren Sachen oder Leute sind irgendwo ohne Aufklärung


      Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    • S08E08 Spoiler:
      Spoiler anzeigen
      Hmmm...Judith war doch in dem Tunnel am Ende? Oder hab ich mich da verguckt?

      Was anderes:
      Negan liegt vor Rick auf dem Boden, er hat Lucille in der Hand aber anstatt ihm den Schädel einzuschlagen stupst er ihn nur an? Klar Negan lebt ja auch noch in den Comics aber dann mache ich doch nicht so eine bescheuerte Szene? Gerade in diesem Moment ist Ricks zögern absolut überhaupt nicht nachvollziehbar!!!



      Das mit Carl ist natürlich ebenfalls komplett bescheuert, er muss wohl aus der Serie raus weil da was vorgefallen ist (Chandler Riggs wurde wohl „gefeuert“):

      independent.co.uk/arts-enterta…slams-scott-a8105001.html

      Deshalb war von dem Biss wahrscheinlich auch nichts zu sehen, das haben sie dann möglicherweise nachträglich "eingebaut"....wenn das stimmt, war das einfach amateurhaft gelöst. Wie mittlerweile leider vieles in dieser Serie...


      Gerade noch ein treffendes Review gelesen:

      Fazit: "What a joke. It's one forced plot after another with the characters we used to love sacrificed on the altar of laziness and greed. The actors should all quit in protest."

      forbes.com/sites/erikkain/2017…inale-review-what-a-joke/
      Hank von Helvete: "The ass is the most beautiful part of the human body, but still there is a lot of shit coming out of it"

      XBL Gamertag: bbstevieb

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von bbstevieb ()