[NG/DC/PS4/PSV] Fast Striker

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Ja, mich würde wirklich nach wie vor interessieren welche "Ministudio Möchtegern Cave Entwickler" hier gemeint sind. Mittlerweile liebe ich die Diskussion mit Cave Jüngern, da diese einfach gerne Mal die komplette Entwicklung des Genres ignorieren und alle anderen als MMCE´s abtun ( (c) Khaos 2018).
      japan-retro.de

      Sharp x68000, Fujitsu Micro Towns, FMV HR20, MSX, NEC PC9821 und yahoo.jp FAQ´s !
    • Hey, cool, wenn sich die Abkürzung etabliert^^ (khaos aber mit kleinem "k")

      Also ohne jetzt prinzipiell doujin Spiele in einen Sack stecken zu wollen (spiele da auch nicht so wirklich viele), aber beispielsweise (um mal im Westen zu bleiben) Neo xyx, was ja nicht wirklich von NG Dev entwickelt wurde. Wie die eigentlichen Designer hießen, weiß ich spontan aber nicht. Könnte auch noch Ghost Blade nennen (also HuCast). Oder auch was Touhou angeht (jetzt also in Japan). Habe zumindest mal den sechsten Teil etwas länger gespielt aber da gibt es nicht annähernd das Geschossdesign und natürlich auch nicht im Ansatz die Abwechslung, was aber auch an der technischen Limitierung liegt. Außerdem wollen manche Entwickler die Ästhetik übernehmen, ohne aber die Angriffsmuster überhaupt komplex zu gestalten.
      Angry Hina: Mein Youtube-Kanal für 1CC-Danmaku-Runs, VS-Fighting usw...
    • Das ist doch nicht der selbe Entwickler, so wie ich das bisher verfolgen konnte, oder habe ich das falsch verstanden? Nur halt verwand und oder bekannt. Finde auch, dass die Spiele der beiden Entwickler sehr unterschiedlich rüberkommen.

      Ich würde auch Fast Striker nicht auf eine Stufe mit Cave Spielen stellen. Es ging mir darum, es auf eine Höhere zu stellen, als andere Spiele, die sich der BulletHell Ästhetik bedienen.

      suicider wrote:

      Abgesehen davon: Neo XYY ist das bessere Spiel eben weil es nicht von den Hellwigs ist
      Ist das jetzt schon eine Begründung?^^ Nee nee, Neo XYX sieht zwar klasse aus, das Spieldesign ist aber ziemlicher Mist.
      Angry Hina: Mein Youtube-Kanal für 1CC-Danmaku-Runs, VS-Fighting usw...
    • khaos wrote:

      Das ist doch nicht der selbe Entwickler, so wie ich das bisher verfolgen konnte, oder habe ich das falsch verstanden?
      Naja, also nen wirklichen Unterschied kann ich bei HuCast und NGDev nicht erkennen. Sind halt immer die selben Leute die an den Games arbeiten. Ghost Blade ist von René Hellwig z.B.

      Neo XYX sieht zwar klasse aus, das Spieldesign ist aber ziemlicher Mist.
      Sprich der Part, den NGDev verzapft hat ;)

      Wenn dir FS besser gefällt ist das auch vollkommen okay. Trotzdem spricht mich Neo XYX deutlich mehr an, allein schon wegen der audiovisuellen Präsentation. Die von FS ist halt Euro-Shooter Ästhetik, die mir nicht wirklich gefällt. Dazu noch vorgerenderte Hintergründe in Endlosschleife und ich bin raus. Spielerisch ist es zugegeben aber ganz okay.
    • [NG/DC/PS4/PSV] Fast Striker

      108 Sterne wrote:

      Kommt am 17. Oktober für PS4 und Vita. Download in Europa, aber es wird limitierte Retails geben über Play-Asia. Die ist bestellbar ab 11.10. Dazu gibts ne OST CD, Zertifikat, Anleitung für 34,99$.





      Oh wow! DANKE für den Hinweis. Natürlich direkt eins bei PlayAsia vorbestellt. Jetzt überlege ich sogar, das nicht auszupacken und es mir zum Spielen nochmal digital zu laden. :p

      Ist zwar alles nicht das selbe feeling aber das AES ist halt nicht immer angeschlossen und FS in einer staubsicheren Umverpackung. Da ist die PS4 deutlich schneller angeworfen. Freunde.
    • [NG/DC/PS4/PSV] Fast Striker

      Ich habe jetzt mal ein paar PS4-Reviews auf YouTube angeschaut. Was soll ich sagen? FS kommt eher mäßig davon...

      Bemängelt wird u.a., dass man nach Verlust seiner Credits wieder von vorn anfangen muss, dass es nur den Arcademodus gibt und dass es erst leichter wird, wenn man die Paterns auswendig gelernt hat.

      Überraschung: Es hat nur den Arcademodus, weil es ein Arcadespiel IST.

      Der mitreißende Soundtrack wird gar nicht erwähnt und FS teilweise als DC Port dargestellt. Na klar...wer kennt sie nicht? Das DC:DEV.TEAM. xD

      So oder so: Ich bleibe ein riesiger Fan, spiele es fast täglich auf der PS4 und freue mich auf die Retail Version. <3

      *fanboymode off*