Das "Jaguar-Youtube-Bashvideo-Sammlungs-Topic"

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Umso schlimmer finde ich eigentlich, dass ihm jemand ein CD Laufwerk schickt im Wert von über 200$, nur damit er ein Video draus machen kann?!?
      Ka ob ers gekauft hat, aber für mich kams so rüber als wenn es ne Leihgabe gewesen wäre.
      Real Games need only one button!
    • Aber bloß weils "Recycling" ist isses doch nicht schlecht. In dem Video gehts nicht darum obs Kaufgrund für extra Hardware war, sondern ob das Spiel was taugt; und ein Update eines Spiels was vorher schon nicht schlecht war aber mit besserer Technik ist kein "Bad Game".

      Da muß man mal hinhören WAS im Video kritisiert wird und nicht aufgrund eigener Enttäuschung aus anderen Gründen einfach jede negative Aussage gut finden. Ist der krasse Gegensatz der rosaroten Fanbrille, die stark getönte kackbraune Brille. Das eine wie das andere unberechtigt.

      @Nognir
      Er bekommt den Kram von Fans GESCHENKT, nicht geliehen.
      Bluntman3000: "bin in mpnchtennünchrn"
    • @108 Steren - ich hab richtig zugehört.Und BM - ist technisch kein bad game - aber imo keine Werbung fürs CD Laufwerk. Die beiden haben sicherlich übertrieben - in der Grundaussage: dass das CD Laufwerk Müll ist - und es auch keine wirklich guten Games gibt - da haben Sie recht. Und meine Brille ist nicht kackbraun - aber halt auch nicht ständig Fanboy rot. Hast Du Cybermorph je gespielt? Und Dir dann nochmal BM angetan. Ich bin damals aus 16 bit Zeiten in Spielen meist von links nach rechts und dann kam ein Endgegner. Dann kam CM - die große Freiheit - jedoch was tun. Planlos rumfliegen - ein bischen ballern - Tor suchen und dann.... 8| - und deswegen ya - bad game. Und hey - ich mag meinen Jag nicht missen - mein CD Laufwerke fehlen mir nicht. Du betrachtest ständig die Technikseite - mir gehts mehr um Spielspass. Das die beiden so planlos durch die Gegend düsen - bei freier Weitsicht und dann plötzlich gegen die Wände knallen - ist technisch schon mies. Da würden heute denke ich 99 % aller Testgamer genauso reagieren.

      Lies doch einfach nochmal CDi's Artikel zur Problematik - Atari ----> Spiele

      The post was edited 3 times, last by GrubenSAU ().

    • ich kanns schon verstehen. cybermorph sah damals gut aus und war schnell, aber ansich schon recht langweilig und monoton. Das wurde schon damals zurecht kritisiert. Battlemorph macht aber imo genau das besser. Für mich persönlich ist es noch immer kein top Spiel, aber es ist durchaus als gut zu werten. Das wirklich doofe war ja nur, dass die Konkurrenz auf PS1 udn Sat auch nicht gerade geschlafen hat. battlemorph hätte man 1993 veröffentlichen müssen.

      Das Problem bei seinen Videos ist imo aber ein anderes. Auch wenn er mit der Kernaussage vielleicht recht hat, so ist es doch mehr als fragwürdig wie er es rüber bringt. Indem er selbst abseits der Nerd Videos sachen total überzogen oder einfach nur falsch darstellt, ist es einfach keine glaubwürdige und fundierte Kritik, sondern Unterhaltungs Zerriss. Es fehlt der richtige Bezug/Vergleich zu anderen Titeln. Und ja, Highlander hat sich mit der Steuerung selbst zerstört. Und Blue ist einfach nur .... naja. Aber was er in seinen Videos macht, was er sagt.... das ist einfach keine seriöse Einschätzung. Das bekommen andere Leute weitaus sympathischer, informativer und seriöser hin. Was er macht, ist schlimmer als Bildzeitung.

      bei freier Weitsicht und dann plötzlich gegen die Wände knallen - ist technisch schon mies.


      Ernsthaft, das ist sowas was ich kritisiere. Denn bei keinem der beiden Spielen kann sowas passieren. Unter normalen Spielbedingungen praktisch ausgeschlossen. Solche Fälle muss man schon wirklich extra und gewollt provozieren. Zumal man den Flieger innerhalb von Sekundenbruchteilen anhalten könnte. Es ist einfach Realitätsfern es so zu präsentieren.

      The post was edited 1 time, last by Black Sun ().

    • Ich habe mir das Video ohne Anspruch angesehen - quasi als Unterhaltung. Den Angry Style wird er halt nicht ablegen können. Gleich zum Anfang bekommt der Jaguar doch auch ein verstecktes Lob :D - wenn man richtig zuhört. Und dass mit den Wänden ist mir auch passiert - bei CM ging das noch einfach geradeaus losfliegen - das hats ja dann so eintönig gemacht.
    • Großartig wie sich Mike über den Softwaremüll kaputtlacht den sie da ausgegraben haben. ^^

      Seit langer Zeit mal wieder ein richtig gutes AVGN-Video. :thumbsup:

      Battle Morph mag etwas schlecht davongekommen sein (nie gezockt), aber das
      Highlander Game und Hover Strike kann doch keiner passabel reden, oder? ^^
    • GrubenSAU wrote:

      @108 Steren - ich hab richtig zugehört.Und BM - ist technisch kein bad game - aber imo keine Werbung fürs CD Laufwerk. Die beiden haben sicherlich übertrieben - in der Grundaussage: dass das CD Laufwerk Müll ist - und es auch keine wirklich guten Games gibt - da haben Sie recht. Und meine Brille ist nicht kackbraun - aber halt auch nicht ständig Fanboy rot. Hast Du Cybermorph je gespielt? Und Dir dann nochmal BM angetan. Ich bin damals aus 16 bit Zeiten in Spielen meist von links nach rechts und dann kam ein Endgegner. Dann kam CM - die große Freiheit - jedoch was tun. Planlos rumfliegen - ein bischen ballern - Tor suchen und dann.... 8| - und deswegen ya - bad game. Und hey - ich mag meinen Jag nicht missen - mein CD Laufwerke fehlen mir nicht. Du betrachtest ständig die Technikseite - mir gehts mehr um Spielspass. Das die beiden so planlos durch die Gegend düsen - bei freier Weitsicht und dann plötzlich gegen die Wände knallen - ist technisch schon mies. Da würden heute denke ich 99 % aller Testgamer genauso reagieren.

      Lies doch einfach nochmal CDi's Artikel zur Problematik - Atari ----> Spiele


      Ich kenne Heikos Artikel, und ich kenne doch auch die mangelnde QA bei Atari; tatsächlich wrst du einen alten Thread hier finden können indem ich selbst sage dass mir damals im Hertie wo der Jag stand Cybermorph halt irgendwie kaum besser als Star Fox ausgesehen hat.

      Tatsächlich wirst du auch die Aussage meinerseits fnden, dass der Jag beim Verhältnis von guten zu schlechten Spielen sogar eher mehr schlechtes hat als andere Systeme.

      Alles Aussagen von mir, ich bin kein Fan des Jaguars, mein Jag CD habe ich gar nach ner Woche verscherbelt; ich trage nun wirklich keine rosarote Fanbrille.
      Aber wenn du schreibst dass du es gewohnt warst von links nach rechts zu laufen und dann im freien Raum in 3D nicht wusstest wohin und deshalb ein Spiel als bad game abgestempelt hast; dann muß ich sagen hätte ich das schon damals als daneben empfunden. Du warst in einem Alter wo du dir mal eben Jaguar und dann Jag CD kaufen konntest, plus Spiele aber hattest nicht die Geduld dich mal lang genug mit dem Spiel zu beschäftigen um es zu verstehen? Sorry, das ist einfach kein Argument. Wenn du das Spiel damals defür schlecht fandest lag das nun wirklich nicht am Spiel. Das ist deine eigene Schuld, und noch mehr ist es die Schuld von James in seinem Alter wenn er Texte einfach wegklickt. Vielleicht behindert ja der Gnom neben ihm seinen Denkfluß.

      Ein Spiel muß nicht selbsterklärend sein, musste es nie, es gab schon immer welche die man erlernen musste.

      Es geht auch nicht darum ob BM besser ist als Star Fox. Es geht darum dass mans (basierend auf meiner Erfahrung mit Cybermorph und der Grafik) einfach nicht als schlechtes Spiel bezeichnen kann. Man muß das Genre nicht mögen, aber nur weil ich Fußball scheiße finde bezeichne ich PES auch nicht als schlechtes Spiel.


      Und das knallen gegen Wände wegen der Sichtweite; nochmal, das war 1996 STANDARD, schau die PS1-Spiele an wo alles was weiter als 10 Meter weg ist in tiefem schwarz versinkt. Das N64 hatte den Nebel; einziger Vorteil, dass es weicher aussah, aber gering war die Sichtweite trotzdem.

      Heutige Tester fänden das natürich scheiße, aber heute ist das auch nicht mehr üblich. In einer Zeit wo nunmal alle Spiele so waren war es völlig in Ordnung.

      Dodgi wrote:

      es soll doch auch nur unterhalten und das tut es. Regt euch doch nicht immer auf ;)

      Wenn er es toll finden würde alles, wärs öde!


      Nein, der AVGN will unterhalten; das ist mal wieder eines seiner "ehrlichen" Videos als er selbst, und das ist genauso zu bewerten wie ein Troll im Forum der meckert wenn er keine Ahnung hat.

      Lukain wrote:

      Großartig wie sich Mike über den Softwaremüll kaputtlacht den sie da ausgegraben haben. ^^

      Seit langer Zeit mal wieder ein richtig gutes AVGN-Video. :thumbsup:

      Battle Morph mag etwas schlecht davongekommen sein (nie gezockt), aber das
      Highlander Game und Hover Strike kann doch keiner passabel reden, oder? ^^


      Hoverstrike sieht aus wie Battlezone, und Battlezone ist gut. Was bemängelt wurde war erstmal das sie nicht wussten wohin, und dafür war das fette Radar da. Ob die Steuerung schlecht ist weiß ich nicht.

      Und nochmal: Es ist ausdrücklich KEIN AVGN Video, das ist ja das Problem. Ebenso wie beim Mega Drive/SNES-Vergleich. Und nichts ist großartig, was der Honk Matei macht.
      Bluntman3000: "bin in mpnchtennünchrn"

      The post was edited 2 times, last by 108 Sterne ().

    • Nein, der AVGN will unterhalten; das ist mal wieder eines seiner "ehrlichen" Videos als er selbst, und das ist genauso zu bewerten wie ein Troll im Forum der meckert wenn er keine Ahnung hat.


      also für mich kommt das Video nicht so rüber als wäre die Konsole knallhart getestet worden. Ich musste auf jedenfall lachen.
    • Es ist ja auch nicht so als ob er immer nur Spiele zerreisst, als AVGN ja, aber als JR hat er massig Videos um Spiele zu ehren, seine Erinnerungen daran erzählt (wo ich mich auch wiederfinde) und seriös rangeht.

      Dieses Video (genau wie das Mario Rambo) finde ich spaßig, weil was ich da sehe ist jemand der sich mit seinen Kumpel einen Spieleabend gibt. Die beiden haben daran spaß und ich als Zuschauer habe damit meine Unterhaltung.
      Ich zb fand damals schon CM langweilig, aber technisch schick. Nachdem was ich alles schon von BM sah, weiss ich jetzt schon das mich dieses Game gar nicht anspricht und über diese Dinge über die sich JR da lustig macht, würde ich heutzutage genauso mit nen Spielgefährten an meiner Seite.

      Vor einigen Jahren hat sich ein Spielkumpane von mir einen Jag mit einigen Modulen auf den Trödel gekauft und wir saßen bei CM, Dinodudes, Checkered Flag... genauso kritisch und amüsiert vor der Kiste. AvP, Tempest oder Doom sind aber ganz brauchbare Games, die den SNES Games Konkurenz machen konnten bzw Qualitativ mithalten konnten.
      Man vergleicht halt die Qualität mit den was man aus der Zeit kennt, es geht halt um die Qualität der Games ansich und nicht ob es das selbe Spielprinzip ist. Kein Wunder das man da als Sega, Nintendo und evtl Sony Kenner was zum lachen bekommt, wenn man sich die Qualität und tücken einiger vieler Games auf Jaguar ansieht. Aber zum Glück war nicht alles schlecht
    • Ohne Mist - wenn Du Hoverstrike gut findest - bin ich raus. Ich fand CM schon damals nur kurz unterhaltend und BM auch nur öde. Mir hat damals auch keiner meiner Kumpel gesagt - geiles Game.... ich hab auch nie BM mit StarFox verglichen. Ich bereue den Kauf eines Jaguar CDs und trollen scheint Deine Sache zu sein :sleeping:

      The post was edited 1 time, last by GrubenSAU ().

    • GrubenSAU wrote:

      Ohne Mist - wenn Du Hoverstrike gut findest - bin ich raus. Ich fand CM schon damals nur kurz unterhaltend und BM auch nur öde. Mir hat damals auch keiner meiner Kumpel gesagt - geiles Game.... ich hab auch nie BM mit StarFox verglichen. Ich bereue den Kauf eines Jaguar CDs und trollen scheint Deine Sache zu sein :sleeping:


      Und jetzt wirst du noch beleidigend.^^

      Ich trolle generell nicht; habe ich noch nie getan.
      Wie gesagt, ich bin nichtmal Jaguar-Fan, scheint wohl trotz wiederholtem Vermerk nicht angekommen zu sein. Ich bin wenn überhaupt Lynx-Fan, und selbst da finde ich dass 50% aller Games für die Tonne sind.

      Auch habe ich Hoverstrike nie gespielt, habe ich auch schon geschrieben; lies meine Posts.

      Aber wenn du als Grund, dass dir CM nie gefallen hat angibst dass du damals nicht über den Horizont immer von links nach rechts laufen zu müssen hinausdenken konntest oder wolltest, und es im Grunde genommen heute wiederholst und ein 1996er Spiel nicht differenzierter betrachten kannst dann ist deine Beurteilung einfach ungerechtfertigt. CM war kein tolles Spiel, aber es war auch kein schlechtes Spiel; Star Fox übrigens auch imo, weil mir Raumschiff-Shooter eh am A**** vorbeigehen und ich die nur selten mal zocke. Trotzdem muß man ein Spiel in seinem zeitlichen Rahmen sehen und beurteilen können; das tust du hier nicht, und Jame Rolfe tut es auch nicht. Nur dass es bei James schlimm ist, weil ihm bewusst sein muß dass er das Zeug dass er bespricht bei vielen Unwissenden auf immer brandmarkt. Die werden dem Kram den er verreißt nie eine Chance geben. Die werden immer das "Wissen" mit sich herumtragen dass das SNES hochauflösender war und bessere Abwärtskompatibilität bot. Das Streets of Rage 1 schlechter aussieh als Finl Fight 3. Die Macht der Internet-Celebrities, da wird Unwissenheit zu Fakten für tausende.

      Dazu nochmal ein Post aus den Kommentaren zu IGNs Top 10 der miesesten Konsolen. Ein YouTuber hat da geschrieben "Mann, bin ich froh nie mit einer davon gespielt zu haben!" Abgehakt, Gamer lernen die Geräte wegen solcher Videos nie wirklich kennen. Und das ist traurig, also wer Videos macht sollte sich auch ein bißchen anstrengen.

      Dodgi wrote:

      Nein, der AVGN will unterhalten; das ist mal wieder eines seiner "ehrlichen" Videos als er selbst, und das ist genauso zu bewerten wie ein Troll im Forum der meckert wenn er keine Ahnung hat.


      also für mich kommt das Video nicht so rüber als wäre die Konsole knallhart getestet worden. Ich musste auf jedenfall lachen.


      Und genau da sollte man einen Unterschied machen. Wenn der AVGN sich lustig macht, dann ist das ne Kunstfigur; genauso wie Ed O'Neil nicht wirklich Al Bundy ist. Wenn James aber extra ein Video als er selbst dreht, dann nehme ich das ernst und erwarte eine faire Meinung. Genauso wie ich deine Posts ernst nehme wenn du über ein Spiel mitdiskutierst. Da sagste ja auch nicht hinterher dass du nur witzig sein wolltest und man eigentlich deinen langen Post darüber wie mies Spiel X ist nicht ernstnehmen soll, oder? :)
      Bluntman3000: "bin in mpnchtennünchrn"

      The post was edited 2 times, last by 108 Sterne ().

    • Das find ich auch grauenhaft - so viele Menschen meinen über REtrogames mitreden zu können oder bilden sich eine Meinung aufgrund von "hard facts" die sie beim AVGN "gelernt" haben. DAS ist es, was mich besonders auf die Palme bringt. Der ist ein Internet-Celebrity. In seinen AVGN Episoden macht er Comedy, da kann er sein begrenztes Wissen gut überspielen. Aber auch als James Rolfe zeigt er immer wieder erschreckende Wissenslücken...

      Falls noch irgendwer interessiert, ist, ich habe mal ein Videoreview zu Battlemorph gemacht, das zeigt, wies wirklich geht ;)

      "I'm Special Agent Francis York Morgan, but please call me York, that's what everyone does..."

      {O,o}
      /)__)
      --"-"--
      uhu.webcam.pixtura.de/ Eulen-Live Cam!

      youtube.com/oxcellent Meine Retro-Video-Reviews
    • @108 Sterne - beleidigend bist einzig Du alleine - Deinen ersten Post haste begonnen mit: ... und sein unbelichterter Freund. Und mir unterstellst Blödheit (die ich nicht mal selber mitbekomme - lol - :thumbsup: ). Du reimst Dir einafch zuviel Mist zusammen - reisst Sachen aus dem Kontext und meinst Du hast die Weisheit mit Löffeln gefressen. Und wer glaubt - dass sich ein CD Laufwerk fürs Jag lohnt und BM ein Systemseller ist - der hat Dir dann zugehört. Das jag CD und seine Games kann man nur verreißen.
    • Ich dich beleidigt? Ich habe geschrieben dass es daneben war aus deinen Gründen BM damals abzuschreiben, und dass es schade ist dass du selbst heute um all die Erfahrung reicher Spiele nicht ihrer Zeit gemäß einordnen und wertschätzen kannst. Interessant was du so interpretierst Grube. Ich kann noch so oft schreiben dass ich KEIN Jagfan bin, das CD NICHT empfehle aber du ignorierst das völlig. Aber ICH bin der Troll. :D

      GrubenSAU wrote:

      Und mir unterstellst Blödheit (die ich nicht mal selber mitbekomme - lol - :thumbsup: ).


      Die Aussage ist schon witzig. :D
      Immerhin, du hast es geschafft dass ich seit langem das erste mal wider wen auf die Ignorierliste setze. Nicht weil ich was gegen dich habe, sondern weil ich jetzt weiß dass du nicht diskussionstauglich bist, da du nichtmal die Posts liest.

      Ich kann von Heiko noch lernen; ab einem gewissen Punkt kann man nicht mehr diskutieren. Da sollte man sich raushalten und den Rotz einfach ignorieren.
      Bluntman3000: "bin in mpnchtennünchrn"

      The post was edited 1 time, last by 108 Sterne ().

    • 108 Sterne wrote:

      ch kann von Heiko noch lernen; ab einem gewissen Punkt kann man nicht mehr diskutieren. Da sollte man sich raushalten und den Rotz einfach ignorieren.


      :ray2:

      Hier redet doch keiner was schön. Ich hab sachlich und fundiert in meinem Videoreview gezeigt warum Battlemorph gut ist. Hast du es überhaupt geschaut? Wenn ja, wieso unterstellst du da Schönrederei? Das Video vom Nerd ist unsachgemäßes gebashe, thats all. Aber wie gesagt, mir ists eigentlich eh latte ab nem gewissen punkt.
      "I'm Special Agent Francis York Morgan, but please call me York, that's what everyone does..."

      {O,o}
      /)__)
      --"-"--
      uhu.webcam.pixtura.de/ Eulen-Live Cam!

      youtube.com/oxcellent Meine Retro-Video-Reviews