PC Aufrüsten

    • mzero2 wrote:

      Welche Ryzen CPUs sollten denn auf welchen Boards nicht laufen? Hieß es nicht kürzlich seitens von AMD AM4 Socket sollen ähnlich wie damals AM3/AM2 Auf- und Abwärtskompatibel sein? Selbst ein Ryzen 3000 soll doch auch einen Board der ersten Ryzen Generation lauffähig sein?

      blog.notebooksbilliger.de/amd-…-aktuelle-am4-mainboards/
      Ich habe gelesen, dass auf den Mainboards mit dem neuen X570 Chipsatz wohl die Rysen 1 und noch was nicht laufen weil die nicht validiert sind und auch wegen der UEFI/BIOS Bausteingröße nicht da rein passen. Das heißt es passen die Code aka Microcode da nicht mehr alle auf den Baustein und davon ab ließ mal was bei den Boardherstellen steht. Mag sein, dass in den älteren Boards die neuen laufen mag aber auch sein das nicht.
      Ließ nicht was bei einer Verkaufsplattform steht sondern das was a) die Boardhersteller schreiben bei den Supportlisten und b) was AMD selber sagt. Das am Ende vielleicht doch mehr geht ist wieder was Anderes und was nicht offiziell Unterstützt wird sollte man besonders was RAM, CPU und GPU angeht in Zusammenhang mit dem Meinbaird auf keinen Fall einfach probieren weil das unter Umständen mehr ärger macht als erwartet und man dann von geht so bis geht gar nicht über produziert echt seltsame Fehler und ist nicht gegen Spectre und Co geschützt alle haben kann bis hin zu Windows 10 installiert nicht oder es gibt keine Updates und so weiter haben kann.

      Man sollte aber immer egal was nun wie läuft auf jeden Fall sich zum Board die Supportlisten ansehen und auch schauen was bei den neueren BIOS/UEFI Updates steht. Steht da geht dann sollte es auch laufen. Nur weil Asus sagt es geht heißt das nicht es sind auch alle Boards damit gemeint. Ich wäre da echt vorsichtig und das auch weil schon viel geschrieben wurde was am Ende entweder nicht mehr stimmte oder nur bei bestimmten Sachen dann auch so stimmte.

      Auf jeden Fall hat man einen großen Teil der neuen Funktionen nur mit dem neuen Chipsatz und das wäre so z.B. das neue PCIE 4.0. Das kann und wird wohl bei keinem oder kaum einem Board das nicht den neuen Chipsatz hat kommen oder kommen können. Sicher gibt es da noch die ein oder andere Funktion die man dann auch nicht hat.

      Nur weil AM4 der Sockel ist heißt es noch lange nicht das der Rest so läuft.
      Have Fun and Chill out.
      Chaos head