Sega Game Gear Displayproblem ... obere Zeilen tot. :-(

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Sega Game Gear Displayproblem ... obere Zeilen tot. :-(

      Habe vor einigen Tagen einen neuwertigen Sega Game Gear in OVP ersteigert.
      Der Verkaeufer hatte mir zugesichert, dass das Geraet technisch einwandfrei funktioniert.
      Das Teil hab' ich heute mir der Post erhalten.
      Optisch Tiptop!
      Nur ist das Display am oberen Rand (ca. 6 mm) schwarz/tot. :mad:
      Siehe Bilder.




      Komisch ist auch, dass man das Bild nur klar und hell erkennen kann, wenn man den Game Gear ziemlich weit nach vorne kippt.
      Auf den Fotos kommt es nicht so deutlich rueber.
      Beim geraden/normalen raufschauen ist es verdammt dunkel.
      Hat jemand von Euch schon mal solch einen Fehler (obere Zeilen tot; Bild zu diunkel) an einem GG gesehen?
      Scheisse! Kann ich das Ding morgen wohl wieder einpacken und zuruecksenden.
      Das zum Thema 'Funktioniert einwandfrei!'.
      Was fuer 'n Verkaeufer-A.rschloch. :mies:
    • Also aus technischer Sicht, werden oben zwei Zeilen Tiles verschluckt. Sieht ziemlich genau nach 2x8px aus! Das könnte so gesehen auch ein VRAM-/VDP-Fehler sein. Das erklärt aber nicht, warum das LCD so dunkel ist. Wird vermutlich ein Fall für die Versandversicherung sein?!
      $A14000 "SEGA" does what Nintendon't!
    • Original von darkric
      Kann ja auch sein das der auf dem Postweg mal ordentlich eins abbekommen hat. :stick:

      Ziemlich ausgeschlossen.
      Der Karton, in dem der GG mit OVP verschickt wurde ist voellig unbeschaedigt.
      Der GG selber war in dem Karton auch nochmals extra gepolstert.
      Das Ganze wurde wirklich gut verpackt.

      Original von Rolanddc
      Zwecks dem dunklen Bildschirm: Hast du schon den Kontrast/Helligkeitsregler probiert?

      Ja. Hat leider nicht viel geaendert.
      Auf hoechster Helligkeitsstufe ist das Bild nur minimal heller geworden.

      Original von SuperIO
      Also aus technischer Sicht, werden oben zwei Zeilen Tiles verschluckt. Sieht ziemlich genau nach 2x8px aus! Das könnte so gesehen auch ein VRAM-/VDP-Fehler sein. Das erklärt aber nicht, warum das LCD so dunkel ist. Wird vermutlich ein Fall für die Versandversicherung sein?!

      Wie schon oben geschrieben.
      Es war alles stabil und gut verpackt.
      Keine Beschaedigungen erkennbar.
      Ein Anhaltspunkt fuer eine Beschaedigung durch den Transport ist so nicht nachweisbar und, ob der Verpackung, auch ziemlich auszuschliessen.
      Du schreibst VRAM/VDP Fehler.
      Ist so etwas zu reparieren? Wie kann solch ein Fehler entstehen?

      Sehr schade. Das Geraet und die OVP sind wirklich in einem Top Zustand.
      Ich habe den Verkaeufer (Haendler) nun mal angeschrieben.
      Bin mal auf seine Antwort gespannt.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Arcadion ()

    • Das ist leider nicht so leicht. Wenn die fehlenden Grafiken wirklich genau 16 Pixel/Höhe betragen sieht das schon sehr exakt aus. Kann natürlich auch ein blöder Zufall sein.

      VRAM kann man erkennen:

      - kommt beim Springen (= hochscrollen des Screens) die fehlende Grafik im sichtbaren Bereich
      - wird ein Sprite (= irgendein bewegtes Objekt) in diesem Bereich sichtbar

      Wird der Hintergrund im funktionierendem Bereich dargestellt, ist das VRAM OK. Wird ein Sprite im defekten Bereich dargestellt ist das VRAM NICHT OK.

      Zum VDP kann man so nichts testen. Da liegt der Fehler irgendwo vom VDP bishin zum LCD. Sollte es nur eine kalte Lötstelle sein, ist Reparieren kein Problem, der Rest ist mangels Ersatzteilen praktisch nicht möglich.

      Wenn alles noch so gut ist, Preisnachlass, ein Gammel Gear kaufen und das Innenleben austauschen 8-)
      $A14000 "SEGA" does what Nintendon't!
    • Zu den Zeilen kann ich leider nichts sagen.

      Aber zur Helligkeit. Im Game Gear sind einige Kondensatoren verbaut, die nach einiger Zeit den Geist aufgeben. Deshalb kann es sein, dass man den Game Gear extrem schräg halten muss. Gleiches gilt für den Ton.

      Ich habe selbst einige Game Gear Geräte hier, die das Problem mit der Helligkeit haben.
      Habe mir aber alle Kondensatoren bestellt, die man für das Gerät braucht. Sollten morgen kommen, dann werde ich mal einen reparieren und gebe Bescheid, ob es wirklich hilft.
      Meine Gutscheine bei Watermelon:
      Link: Watermelon Magicalgamefacotry Shop
      5% auf alles (unbegrenzt gültig):
      8882606
    • Ist das Display da oben immer dunkel? In jedem Spiel? Das kann am Display selbst lieben oder aber nur an einem Kontaktproblem. Weiß leider nicht, wie das GG LCD an der Platine befestigt ist, dann könnte ich da schon Vermutungen anstellen. Aber wenn es ein Händler ist, kannst du das Teil ja eh zurückgeben. Schade halt, wenn er so gut aussieht..

    • Game Gear geöffnet

      In der Mitte ist die Verbindung zwischen Platine und Bildschirm zu sehen.
      Sieht aus wie eine Folie die aufgeklebt/gelötet (?) wurde.

      Bild vorher mit gekipptem Bildschirm und Helligkeit auf maximal.

      Alle Kondensatoren auf Hauptplatine getauscht (Zuständig für die Helligkeitsregelung)

      Bild vom Netzteil (getauschte Kondensatoren)

      Bild von der Soundplatine (auch hier getauschte Kondensatoren; die silbernen Teile)

      Nach dem Tauschen der Kondensatoren und Helligkeit auf maximal.

      Helligkeit eingestellt.


      Kurzfazit:
      Durch das Tauschen der Kondensatoren kann die Helligkeit wieder wunderbar eingestellt werden. Man muss den Bildschirm nicht mehr unnötig schräg halten, um ein ordentliches Bild zu sehen. Auch ein flackerndes/ruckelndes Bild ist nicht mehr erkennbar.

      Der Ton ist wieder schön laut und über den Kopfhörer Ausgang ist er auch wieder voll hörbar (Stereo).

      Es lohnt sich auf jedenfall die Kondensatoren zu tauschen. Kosten für alle Kondensatoren im gesamten Game Gear: ca. 2€ (z.B. bei Conrad) !
      Allerdings sollte man Löten und Entlöten können und einen "Game-Bit" besitzen, um den Game Gear zu öffnen.

      Die Beleuchtung wird durch eine kleine Leuchtstoffröhre ermöglicht. Hersteller etc. sind mir nicht bekannt. Die Röhre sollte keine sichtbaren Verfärbungen aufweisen.

      Zum Problem mit den fehlenden Linien: Ich tippe auch auf ein Kontaktproblem zwischen Bildschirm und Platine. Müsste man halt mal probieren.
      Im Zweifelsfall Game Gear öffnen und die ganzen Platinen etc. tauschen. Nur Gehäuse behalten. Dann sieht er von außen immer noch aus wie neu.

      Bin jetzt aber zu müde, um noch mehr zu schreiben ;)
      Meine Gutscheine bei Watermelon:
      Link: Watermelon Magicalgamefacotry Shop
      5% auf alles (unbegrenzt gültig):
      8882606

      Dieser Beitrag wurde bereits 8 mal editiert, zuletzt von Tronpheus ()

    • Mir steht ja auch noch der komplette Austausch des Innenlebens bevor.
      Habe mittlerweile schon vier Gamegears hier liegen und als Organspender fuer mein 'Topgeraet' muss dann ein alter verwarzter herhalten.

      @Tronpheus
      Welchen Gamebit hast Du zum Oeffnen des Gehaeuses (kleine Schraube im Slotschacht) genutzt.
      Btw.: Sehr schoener bebilderter Bericht! :)

      Edit: Kannst Du mir auch die Bezeichnung der einzelnen Kondensatoren nennen? Thx!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Arcadion ()

    • @Tronpheus

      Kann mir dir mal den Gamegear gegen ein kleines Entgelt anvertrauen, dass du das Gerät mal "runderneuerst"? ;)

      Ich hab bei meinem GameGear das Problem, dass ich teilweise so leicht verfärbte ( mal etwas dunklere/hellere) vertikale Streifen im Bild hab.
      Lässt sich das damit beheben?
      Beim Zeitschriften lesen tu ich unheimlich gern kacken
    • Ich Liste hier mal alle Kondensatoren auf, die im Game Gear (Model 2110-50) verbaut sind.

      Netzteil:
      1St. 820µF 6,3V
      1St. 100µF 25V
      1St. 22µF 35V

      Lautsprecher-Platine:
      2St. 47µF 4V
      3St. 100µF 6,3V

      Hauptplatine:
      2St. 0,47µF 50V
      1St. 4,7µF 35V
      3St. 10µF 6,3V
      1St. 22µF 6,3V
      1St. 33µF 6,3V
      1St. 68µF 6,3V
      1St. 100µF 4V
      1St. 100µF 6,3V


      Ich bestelle die Kondensatoren bei Conrad. Da ich dort zumindest alle bekomme. Man sollte aber auch darauf achten, dass diese Lieferbar sind.
      Oft ist es so, dass man z.B. einen 100µF 4V Kondensator nicht bekommt. Ist aber nicht weiter schlimm, da man nur darauf achten muss, dass die Kapazität gleich ist und die angegebene Spannung gleich oder größer ist. Ich nehme dann einen 100µF 6V

      Hier mal eine Liste mit den Bestellnummern bei Conrad. Die Preise verstehen sich pro Stück. Versandkosten sind noch nicht mit dabei (4,95€):

      Netzteil:
      1St. 820µF 6,3V 442199-36 0,16€
      1St. 100µF 25V 442147-36 0,12€
      1St. 22µF 35V 442107-36 0,08€

      Lautsprecher-Platine:
      Miniatur SMD- Elektrolyt-Kondensatoren
      3St. 100µF 6,3V 445424-36 0,14€
      2St. 47µF 6,3V 427004-36 0,34€

      alternativ dazu (wegen Lieferbarkeit):
      47µF 16V 427055-36 0,39€
      47µF 16V 445098-36 0,17€
      Achtung: diese Kondensatoren sind etwas breiter wie die originalen! Beim Einbau muss man etwas tricksen und vorsichtig sein. Ich empfehle keine Kondensatoren mit höherer Spannung, da diese viel breiter werden und nicht mehr eingebaut werden können!!!

      Hauptplatine:
      2St. 0,47µF 50V 445710-36 0,05€
      1St. 4,7µF 50V 445764-36 0,07€
      3St. 10µF 25V 445591-36 0,05€
      1St. 22µF 10V 445531-36 0,07€
      1St. 33µF 10V 445543-36 0,07€
      1St. 68µF
      2St. 100µF 6,3V 441866-36 0,07€

      @Kettenhund:
      Das Problem mit den Streifen sollte danach nicht mehr auftreten.
      Ich habe noch einen Game Gear hier, der genau das Problem auch hat.
      Den werde ich wohl jetzt noch reparieren. Und gebe nochmals bescheid.
      Prinzipiell kann ich deinen Game Gear schon generalüberholen. Melde dich einfach per PN bei mir. Habe noch einen Satz Kondensatoren da. Muss aber auch noch welche bestellen, da ich noch 5 Game Gear Geräte da habe, die ich noch machen will (meine eigenen).
      Habe bei Ebay momentan kein Glück (mit den OVP´s) ^^

      @Arcadion:
      Ich habe diesen hier (aus USA):
      Konnte my.eListing nicht erreichen. Versuche es später erneut.

      Ich bin allerdings der Meinung, dass der beim Game Gear nicht 100% ig passt. Man sollte in schon gut gegen die Schraube drücken und vorsichtig drehen, damit man nicht abrutscht. Für Snes Module sind sie sehr gute geeignet. Game Gear geht aber auch.
      Meine Gutscheine bei Watermelon:
      Link: Watermelon Magicalgamefacotry Shop
      5% auf alles (unbegrenzt gültig):
      8882606

      Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von Tronpheus ()

    • Wer das Gerät repariert haben will, soll sich einfach bei mir melden.

      @Arcadion:
      Ich würde alle Kondensatoren im Gerät tauschen. Ein Aufwand und man hat auch seine Ruhe.
      Nimm dir Zeit, die Kondensatoren lassen sich teilweise sehr schlecht abmachen. Die sind nicht nur hingelötet, sondern auch noch nen bischen angeklebt, was das ganze nicht unbedingt leichter macht.
      Ich lasse mir dafür Zeit und brauche fast 2,5 Stunden.
      Meine Gutscheine bei Watermelon:
      Link: Watermelon Magicalgamefacotry Shop
      5% auf alles (unbegrenzt gültig):
      8882606
    • Original von Tronpheus


      Alle Kondensatoren auf Hauptplatine getauscht (Zuständig für die Helligkeitsregelung)

      Hochspannung bei diesem Schwachstromgerät?! :lol:
      Oder hat der GG eine Bildröhre drin?
      betaman's gaming clips at:
      Stage6 is dead...betaman@stage6 now on http://www.youtube.com/user/betamanATstage6 :(

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von betaman ()