Ein kleiner EMS Versand / Import / Zoll Guide

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Ein kleiner EMS Versand / Import / Zoll Guide

      So weil ich in der letzten Zeit öfters mal Nachfragen zum Thema EMS Versand vernommen habe und die Import Lust anscheinend ansteigt, hier mal alle nötigen Informationen;

      Fallbeispiel; mein Sega Mark 3;

      Date Shipped: Tuesday, December 11, 2007

      Shipping Method: EMS

      Tracking Number: EI795105232JP

      Estimated Delivery Time: 3-5 days

      You can track EMS packages from Japan in English here:

      post.japanpost.jp/int/ems/index_en.html


      Detailed EMS search result

      The item number searched is EI795105232JP
      (EMS).

      Date Status Details Office Prefecture
      ZIP code
      Dec 11
      19:10 Posting/Collection
      KITAKYUSHU Branch
      Fukuoka prefecture
      802-8799
      Dec 11
      23:19 Arrival at outward office of exchange
      SHINFUKUOKA Branch
      Fukuoka prefecture
      811-8799
      Dec 11
      23:47 Dispatch from outward office of exchange
      SHINFUKUOKA Branch
      Fukuoka prefecture
      811-8799
      Dec 13
      7:47 Arrival at inward office of exchange FRANKFURT A/M FLUGHAFEN GERMANY

      Dec 13
      8:08 In Customs FRANKFURT A/M FLUGHAFEN GERMANY

      Dec 13
      17:46 Departure from inward office of exchange FRANKFURT A/M FLUGHAFEN GERMANY

      Dec 14
      6:55 Processing at delivery Post Office SAARBR GERMANY

      Dec 14 Absence. Attempted delivery. SAARBR GERMANY

      Dec 15
      6:09 Processing at delivery Post Office SAARBR GERMANY

      Dec 15
      13:39 Final delivery SAARBR GERMANY


      Alternativ könnt ihr euch bei DHL in die Hotline einwählen;
      01805 / 345 22 55 (01805 / DHL CALL) (14 Ct. je angefangene Minute aus den deutschen Festnetzen; ggf. abweichende Mobilfunktarife)
      -Dann weiter mit der 3 (Internationaler Versand)
      -Dann die 1 (Express Versand)
      Kostet zwar ist aber aktueller und genauer als das online Tracking

      So, wenn es euch wie in meinem Falle fast immer so geht, dass da zwar Final delivery steht ihr aber noch nichts bekommen habt, heisst es; Ab zum örtlichen Zollamt :zwinker:

      Auch hier ein paar Tips;
      Eigentlich bekommt man TAGE SPÄTER Post von DHL in der man aufgefordert wird, eine Rechnung (mehrsprachig) beizubringen und dann entsprechend Zoll (19% Mehrwertsteuer) draufkommt. Das gilt übrigens nur für den Kaufpreis nicht für den Kaufpreis + Versandkosten !

      Da ich es aber nicht einsehe nachdem bezahlen von EXPRESS Versand noch etliche Tage draufzuschlagen mach ich das wie folgt;

      Nachdem klar ist, mein Paket liegt beim örtlichen Zollamt, rufe ich da morgens um 11 Uhr an und frage nach ob ein Paket für mich bereitliegt, auf Nachfrage ob mich DHL schon informiert habe antworte ich logischerweise mit Nein :nice:

      Die netten Beamten werden dann nachsehen und OH WUNDER tatsächlich liegt da ein Paket (Was man natürlich anhand vom EMS Tracking schon wusste).

      Die nächste Hürde sind dann die gegebenen Zollforderungen; Rechnung (mehrsprachig), Zahlungsbeleg etc...
      Pustekuchen ! Den Stress mach ich mir doch nicht !
      Also einfach zum Zollamt und rumjammern bzw dummstellen;

      -Ich habe gar keinen Drucker
      -Was ist denn genau die Rechnung
      -Welchen Zahlungsbeleg denn ? War doch PayPal etc...

      Die netten Beamten geben sich dann mit der E-Bay Artikelnummer zufrieden und nachdem ihr ordentlich geblecht habt, könnt ihr eure Sachen gut 3 Tage früher entgegennehmen.

      Die EMS Preisliste könnt ihr hier einsehen
      post.japanpost.jp/english/fee/intel/ems.html
      Der Preis errechnet sich nach dem genauen Gewicht.
      VORSICHT bei E-Bay wird oft abgezockt !



      -----------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Viel Spaß beim importieren
      Uroko der schon wieder gleich zum Zoll rennen muß :bday:
      japan-retro.de

      Sharp x68000, Fujitsu Micro Towns, FMV HR20, MSX, NEC PC9821 und yahoo.jp FAQ´s !

      The post was edited 4 times, last by Uroko Sakanabito ().

    • Man muss Zoll und EuSt immer auf Kaufpreis UND Versandkosten zahlen, falls Du das nicht musst, sind die Jungs auf Deinem Zollamt einfach nur dämlich (was natürlich gut ist), der Normalfall ist es allerdings nicht.

      Btw: seit wann braucht man einen Zahlungsbeleg? Wurde von mir noch nie verlangt. Wenn eine korrekte Rechnung vorhanden ist sollte diese ausreichen.
      Die Rechnung reicht eigentlich in Englisch (Artikel und Preise), es sei denn der Zöllner mag Dich nicht.

      Ansonsten eine super Zusammenfassung zum Thema und für Noobs quasi die Bibel:) Gerade die Links und Telefonnummern sind nicht mal eben ergoogelt.

      Joker
      www.kingplayer.de :king:

      offizielle Gamer-Shirts, seltene Promo-Artikel, Poster, Figuren uvm.
    • Also das mit den Versandkosten ist auch mir absolut Neu!
      Meine Erfahrungen zeigten, daß jenseits der 22€ für den Artikel selbst nachversteuert werden muss. Liegt der Kaufpreis drunter, geht der Zoll leer aus, und Versandkosten wurden mir nie angerechnet.
      Offizielles Mitglied der "D.N.M.H.I.G. - Die Nexgamer mit Haar im Gesicht"
    • ...hm man lernt nie aus.
      Aber die Typen beim Zoll sehen da oft selbst nicht durch. Ich habe früher auch bei Privatsendungen auf Versandkosten Zoll und EUst gezahlt und später bzw. heute wiederum haben es manche Beamte auch bei gewerblicher Einfuhr nicht mitberechnet.

      Joker
      www.kingplayer.de :king:

      offizielle Gamer-Shirts, seltene Promo-Artikel, Poster, Figuren uvm.

      The post was edited 1 time, last by Joker_GSF ().

    • EMS is doch Teurer als Airmail oder ?
      welche gründe gibt es sich päckchen/pakete per EMS schicken zu lassen
      also ich habe bisher immer nur airmail gehabt und meine Päckchen waren in der Regel innerhalb von 7 Tagen da :king:
      Der entscheidende Schritt im Leben eines Menschen ist der Sprung über den
      eigenen Schatten.
    • Original von darkric
      Airmail 5-9 Tage
      EMS 3 Tage
      Der das wird der einzige unterschied sein.
      Der rmdx versendet nur als Regestried Airmail ,was ich für das beste halte.

      3 tage is ja echt extrem schnell :respekt:
      Der entscheidende Schritt im Leben eines Menschen ist der Sprung über den
      eigenen Schatten.
    • Original von darkric
      Ich brauch das auch nicht,ich nehm bei Konsolen meistens SAL.

      und mir reicht Airmail das is günstig und schnell also mir reicht es wenn ich innerhalb einer Woche die Games bekomme
      Der entscheidende Schritt im Leben eines Menschen ist der Sprung über den
      eigenen Schatten.
    • War heute auch aufm Zollamt in Böblingen. Is zum Glück nur 100m von meinem Arbeitsplatz entfernt.

      Hatte mir nen Q aus Japan kommen lassen. Per EMS, Rechnung war drinnen.

      Und ich durfte da trotzdem antanzen. War schon froh, das die Leute da net auch gestreikt ham, wie der Rest vom öffntl. Dienst in der Gegend.

      Also, Paket aufgemacht... hat die Tante schon mal echt dumm aus der Wäsche geschaut und dann gemeint: Aha, Panasonic... da müsse se gleich mal die Markenschutzrechte überprüfen und dann wegen Parallelimport was klären. Weil das wärs auf jeden Fall! Und dann müsst ich irgend nen %Satz als Gewerbetreibender zahlen!
      Bitte was?! Kein Plan von nix, aber davon ne Menge...

      Zum Glück war da noch ein Kollege da, der ein wenig mehr Ahnung hatte und auch selber ein Zocker is.

      Kurz nen Plausch über Nintendo und CO gehalten, den Q in die Hand gedrückt bekommen und ab nach Hause....

      Also irgendwie kann sone Nummer auch übel ausgehn, wie manche Leute an ihren Job gekommen sind- das is mir ein Rätsel

      MfG A
      Hardware: Macbook Air, mac mini, Alienware Aurora R3
      Mobile: Iphone 4, Galaxy Nexus
    • Ein kleiner EMS Versand / Import / Zoll Guide

      Ich bin bis dato davon ausgegangen, dass ich keinen Zoll zahlen muss, wenn ich mir Videospiele importiere.
      So, nun habe ich mir letztens bei Play-Asia drei Spiele und ein Plüschtier gekauft und via UPS versenden lassen - der Warenwert lag bei ca. 100€ -.
      Die Spiele kamen auch schnell an und alles schien prima gelaufen zu sein, doch heute trudelte eine Rechnung vom UPS bei mir an. Ich soll denen 30€ zahlen, die angeblich durch die Zollgebüren entstanden sind.
      Die Plüschfigur hat gerade mal ca. 10€ gekotest, also können die 30€ ja wohl kaum dadurch zustande gekommen sein.
      Sind Videospiele nun Zollfrei oder nicht?

      The post was edited 1 time, last by Kalter Engel ().