Patapon

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Habe die japanische Version von einem Kumpel geliehen bekommen.
      Das Spiel ist voellig geil und abgefahren! :lol:
      Genau mein Geschmack. :D









      Nachfolgend mal ein paar Videos (Trailer, Gameplay Videos usw.) und ein Link zu einer englischsprachigen Fanseite, ueber die Ihr mehr zu dem Spiel erfahren koennt.

      CES Trailer
      Dance and Sing Gameplay
      Rainstorm Rhythm Gameplay
      Dirty Eyeball Gameplay

      patapon.wordpress.com/

      'Patapon' aka 'Loco Roco II' sollte sich jeder PSP Fan vormerken! :king:
    • Woah, Patapon Pata-Price: $19.99 (*Unverbindliche Preisempfehlung*)

      I’m fortunate enough to see a lot of PlayStation games at various stages of development. From back-of-the-napkin to playable code, one of the things my team and I are tasked with is to provide feedback to the development teams making the games. We look at the core gameplay (is it fun??!), the competitive landscape (will it sell), and target audience (tweens vs adults, male vs female, hardcore vs casual, etc) to evaluate if we should ultimately publish a title for our market. It is a challenging process, but very rewarding when that title comes to life and the forums light up.

      We are always looking for something “unique” and “innovative,” since that makes our jobs as marketers that much easier, and ideally, fans happier when they are playing something new. However, “innovation” is a double-edged sword; the gaming landscape is littered with cult-favorites that buck the trends and try a completely different approach, but have trouble finding a broad audience. A perfect example is our quirky, tilt-a-world PSP game, LocoRoco.

      So the reason for my post. Hopefully you have heard that we will be releasing a great new PSP title called Patapon here to the US in February. It’s a completely original PSP game on several levels, offering a fusion of action and rhythm gaming with an eye-catching 2D art style. It’s becoming a hit in Japan - and by looking at the early previews from the press, I know you all will dig it too.

      As you can see, Patapon is really different and highly creative, a new kind of PSP experience we don’t want anyone to miss. So to make it more accessible to everyone, we are happy to officially announce that we are releasing it at $19.99, lower than other new PSP games. It’s a game that shouldn’t get lost with some other big titles launching on the platform. It deserves your attention because it’s very cool.

      Normally, this price had been reserved for our Greatest Hits line, a collection of well established titles. But we felt that the unique nature of Patapon fit nicely into this pricepoint, and would work to attract the masses (casual, younger) who may otherwise miss it. So we’ll see if it works!

      So please show your support for innovation and quirkiness by giving Patapon a try when we release it on February 26th - you’ll see what a great game it is and I’ll bet you won’t be able to get their song out of your head!

      Thanks for reading!


      Hoffentlich wird das Spiel hier 19,99€ kosten.
    • Wow! Dann muss ich mal die Läden hier nochmal checken, vielleicht wird der Preis hier auch gesenkt. Liegt sonst nämlich bei etwa 32€. Einer meiner nächsten Titel.
      You see, in this world there's two kinds of people, my friend: Those with loaded guns and those who dig. You dig.
    • Pon pon pata pon!

      Das muss man sich wirklich vormerken. Sind die Ingame-Szenen im Spiel auch ohne Hintergrundmusik?

      edit: Ah, habe auch nen paar Szenen mit Musik gefunden. Die hat aber nicht immer so wirklich zum geschehen gepasst? Auf dem Bildschirm fliegen die Fetzen und es dudelt ne lässige Trip-Hop-Nummer. :nixcheck:
      Mein Verkaufsthread - Aktuell: -
      Mein Suchthread - Aktuell: Die Disk für den Gamecube - Gameboy Player

      Die Sieder 2.5 - Wer hat Lust? :work: [Hat sich noch nie einer gemeldet :D]

      The post was edited 1 time, last by Pankratz ().

    • Original von Pankratz
      Pon pon pata pon!

      Das muss man sich wirklich vormerken. Sind die Ingame-Szenen im Spiel auch ohne Hintergrundmusik?

      edit: Ah, habe auch nen paar Szenen mit Musik gefunden. Die hat aber nicht immer so wirklich zum geschehen gepasst? Auf dem Bildschirm fliegen die Fetzen und es dudelt ne lässige Trip-Hop-Nummer. :nixcheck:


      :wow: Gibts da nicht mehr die geile "Kinder"-Mucke aus dem ersten Teil?

      Wäre imo sehr schade... :anger:
      Hank von Helvete: "The ass is the most beautiful part of the human body, but still there is a lot of shit coming out of it"

      XBL Gamertag: bbstevieb
    • Original von Vit
      Wow! Dann muss ich mal die Läden hier nochmal checken, vielleicht wird der Preis hier auch gesenkt. Liegt sonst nämlich bei etwa 32€. Einer meiner nächsten Titel.

      Selbst 32€ ist das Spiel auf alle Faelle wert. :top:
      Aber ohne gute japanische Sprachkenntnisse oder ohne den englischen Guide, wuerde ich mir die Jap-Version von 'Patapon' nicht antun. ;)
    • OK, hab's heute in einem Laden für 25€ entdeckt und gleich mitgenommen. :top:

      [edit] Habe gerade ein paar Minuten gespielt und es ist ziemlich lustig. Die Dinger sehen so ulkig aus und bewegen sich so knuffig, einfach herrlich. Die Musik ist anfangs nicht vorhanden, aber wenn man nach zehn erfolgreichen Trommelkombos die Menge in Fieber ('FEVER!') versetzt, hört man Musik, Gesang (Kinder! @ bbstevieb) etc. Sehr unterhaltsam. Ich habe mich tot gelacht als ich mit dem Baum Trompete gespielt habe. Werde es nachher noch weiterspielen.

      Menüs sind größtenteils selbsterklärend (Viecher züchten, Items verwalten, Weltkarte, etc.), falls jemand über den Import nachdenkt. Aber eigentlich ist letzterer gar nicht nötig, da das Spiel im Februar rauskommt.
      You see, in this world there's two kinds of people, my friend: Those with loaded guns and those who dig. You dig.

      The post was edited 1 time, last by Vit ().

    • Original von Vit
      OK, hab's heute in einem Laden für 25€ entdeckt und gleich mitgenommen. :top:

      [edit] Habe gerade ein paar Minuten gespielt und es ist ziemlich lustig. Die Dinger sehen so ulkig aus und bewegen sich so knuffig, einfach herrlich. Die Musik ist anfangs nicht vorhanden, aber wenn man nach zehn erfolgreichen Trommelkombos die Menge in Fieber ('FEVER!') versetzt, hört man Musik, Gesang (Kinder! @ bbstevieb) etc. Sehr unterhaltsam.

      'Pata Pata Pata Pon' .... ' FEEEVEEEEER!' :tooth:
      Die Stimmen sind zu geil. :)
    • Wobei ich manchmal (Spielzeit ~1h) Probleme habe die Stimmen zu verstehen, wenn sie im Fever-Mode sind, da diese so highpitched sind. Verliere deswegen oft den Fever-Mode. Aber ich glaube, dass sich das demnächst legen wird. Werde hier noch ein Pro-Gamer. :lol:

      Pon Pon Pata Pon! Attacke! Die Viecher sind echt so putzig. :lol:

      [edit] Bin nun etwas weiter, habe meinen ersten Drachen getötet. Das Spiel ist so aufgebaut, dass man mit seiner Truppe ein Gebiet durchläuft, dabei wird alles an Items, wie etwa Gold, Schilde, Helme, Waffen und sonstige Gegenstände eingesammelt. Diese werden dann im Lager (herrlich animiert und unglaublich unterhaltsam, wenn die Patapons ihre Weinkrüge schwenken oder einen Fight veranstalten) gegen neue Patapons getauscht ('Lebensbaum') und bestehende Truppen können somit erweitert werden. Zusätzlich kann man den Patapons besondere Waffen oder Rüstungsteile anlegen, die deren Fähigkeiten (Speer schneller werfen, mehr HP, etc.) verändern können. Kampferfahrene Patapons können mehr einstecken als Frischlinge, so dass man diese in die erste Reihe schieben sollte. Um an einige Items, z.B. Fleisch zu gelangen, kann man alte, bereits besuchte Areale erneut aufsuchen und mit seiner größeren Meute besser aufmischen. Nach einem Kampfeinsatz, bei dem u.A. hilfreiche Super-Patapons erscheinen können, können tote Patapons im Lager wieder lebendig gemacht werden ('Lebensbaum' --> Ribôn (=Reborn!)).

      Die Animationen der kleinen Patapons sind wirklich toll und es macht Spaß den kleinen Kugeln einfach zuzuschauen, wie sie bei jedem Trommelschlag/Tastendruck ihr Speer oder ihren Schild in die Luft recken und sowas wie Grimassen verziehen. Unglaublich unterhaltsam. :lol: Tolles Spiel!
      You see, in this world there's two kinds of people, my friend: Those with loaded guns and those who dig. You dig.

      The post was edited 2 times, last by Vit ().