Was ist mit dem Board los?

    • Wir sind uns ja dabei nichtmal uneinig: Warum sollte ich etwas geben? Ich würde ja auch User für ihren Content nicht bezahlen. Jedoch auch keine Redakteure, da der Content sich eigentlich kaum vom (guten) User-Content unterscheidet. Das ist ja auch der eigentliche Kern der ganzen Thematik, warum aus meiner Sicht der Spenden-Button nicht viel brachte. Vielleicht liege ich auch völlig falsch, ich denke aber eine Option die technische Finanzierung zu supporten würde deutlich positiveren Anklang finden. Käme im Zweifel einfach auf den Versuch an.
    • Ich habe mit nicht blinkender und nicht schreiender Werbung weniger ein Problem. Sie darf aber nicht überall hin und besonders nicht direkt in Post. Dazwischen pro Seite eine könnte man reden.
      Ich würde bei alle dem Gerede hier über es muss Geld rein kommen nicht vergessen, dass nicht jeder ein Zahlungsmittel in der Hand hat was man online nutzen kann. Nicht jeder will PayPal und einige wollen kein KKs und wieder Andere wollen eher nicht Kontodaten überall herum schmeißen.
      Wenn ihr was einrichtet was z.B. mit Prepaykarten geht wie paysavecard wäre das auch nicht verkehrt.

      Hier bei der ganzen Diskussion muss aber bitte endlich mal jemand hinstellen und so weit wie möglich bitte mal endlich Klartext reden wie viel ca. pro Jahr gebraucht wird und wie man sich den Mix aus verschiedenen Quellen vorstellt.

      Davon ab mal eine Frage: Bringt das alleinige Anzeigen von Werbung überhaupt schon Geld?
      Have Fun and Chill out.

      Sei ZEN und geh auf RYZEN (Reisen) ;) mit AMD.
    • @Mistercinema
      Ok, bei dem Amazon-Link oben aber meiner Frage war allgemeiner gehalten. Ich wollte wissen ob Werbung anzeigen in jedem Fall nur was bringt wenn man drauf klickt oder aber auch so schon etwas wenn auch nur wenig.
      Wenn nämlich die Werbung, ab von dem Amazonding da oben, was bringt könnte man über etwas mehr reden und sicher wären einige mit dabei ihr ihren Blocker abzuschalten damit es das Forum und die Seite noch lange gibt. Wie viel und wo sollte man aber vorher klären.
      Have Fun and Chill out.

      Sei ZEN und geh auf RYZEN (Reisen) ;) mit AMD.
    • @Mistercinema
      Ich habe in Post NR: 1.963 mal ein Frage gestellt. Könnt ihr/du dazu was sagen?
      Ansonsten reden wir hier um den heißen Brei und es alles zum Thema bringt nichts würde ich sagen.
      Könntet ihr bitte mal etwas mehr zum Thema sagen? Auch wenn ihr nicht so gerne über Interna redet hilft es keinem weiter wenn ihr nicht mal etwas Klartext redet. Ich würde so gerne ärger und saure Nutzer vermeiden.
      Wäre echt schön.

      Danke.
      Have Fun and Chill out.

      Sei ZEN und geh auf RYZEN (Reisen) ;) mit AMD.
    • @Azazel
      Es macht alles einfacher und wir können vielleicht auch Ideen dem Team mitgeben. Genauen Betrag brauch ich nicht aber wenn man weiß es sind 500 - 800 € muss man was Anderes vorschlagen als wenn es weit unter 400 € sind.
      Ich meinte auch, dass sich das Team mal melden soll weil ich gerne Sachlich über was reden würde und damit am Ende verhindern will das wir hier nicht bald die Lichter aus gehen. Damit meine ich wegen zu wenig Geld und weil wegen irgend einem Mist die Nutzer gehen (sind genervt) und am Ende kaum noch was los ist. Das habe ich schon in einigen andern Foren erlebt und fände es schade.
      Have Fun and Chill out.

      Sei ZEN und geh auf RYZEN (Reisen) ;) mit AMD.
    • Ich fände eine finanzielle Übersicht auch recht hilfreich, wobei ich allerdings auch zugeben muss dass ich nexgam bisher noch immer nicht so wirklich einordnen kann: Steckt hinter Nexgam eien Firma, und für Wartung etc. muss extra bezahlt werden? Dann klar dass sich auch ein Forum finanziell irgendwie lohnen muss (damit meine ich NICHT zwingend "Dass jemand dran verdient") oder ist es im Enfeffekt doch ein "privates Hobbyprojekt" also eine Herzensangelegenheit von jemandem?

      Eien grobe Kostenaufstellung würde vieleicht auch generlel bei der Eisnchätzung helfen, denn:
      Auch wenn ich zu 90% nur das Forum hier benutzte und daher nicht für die komplette Nexgam-Seite sprechen kann: Ich habe in der Vergangenheit schon rein private Hobbyforen erlebt mit 50-100 aktiven Usern pro Tag als auch mit mit 3-5000 unterschiedlichen aktiven Usern pro Tag bei denen sich der Admin nie über Kosten beschwert hat. Vieleicht mag bei diesen Foren ein Vorteil gewesen sein dass der jeweilige Gründer und Admin gleichzeitig halt auch die Technik war, was hier ja eher nicht der Fall ist, aber rein vom Eindruck aus der Sicht des "kleinen Endnutzers" wirkt Nexgam für mich eher wie ein gemütliches, privates Hobby und so Ideen wie "bezahlte Mitgliedschaft" hätten vom jetzigen Wissensstandpunkt her eher einen unschönen Beigeschmack.
      "Wer weiss was wirklich in unseren Köpfen steckt. Haben sie schon einmal ihr Pelzhirn gesehen?"
      - Major Mewtoko Katzanagi, Section 9 / Cat in the Shell
    • Also:

      Jede Website hat laufende Kosten. Das sind zum einen Hosting als auch Domaingebühren. Je mehr Traffic man hat, desto mehr kostet auch das Hosting, da man performantere Server benötigt. Das sind die absoluten Grundkosten und die alleine würden bei nexgam schon locker 50€+ im Monat kosten, wenn die Admins das aus eigener Tasche bezahlen.

      Dazu kommt die Wartung. Wir haben ein Forum und ein Redakteurs-CMS. Knallt es mal, muss wer ran, egal ob Serverausfall, Datenbank oder Fixes der Forensoftware. Weder M.C. noch ich sind gelernte Systemadministratoren noch Webentwickler noch Programmierer. Hier helfen uns die Jungs von PCSG aus, mor_dark ist ein Jugendfreund von mir. Seine Firma PCSG hilft uns hier entgeldlos in vielen Dingen, hat ganze Funktionen programmiert und Templates umgesetzt. Seine Mitarbeiter kosten ihn Geld, arbeiten die an nexgam wird nix verdient. Deshalb sollen und müssen die Jungs etwas Geld bekommen für Ihre Arbeiten. Das geschieht nie auf Auftragsbasis, sondern wenn, aufgrund von Anzeigen, etc. was reinkommt erhalten die Techniker das Geld. Das ist lächerlich wenig im Vergleich zu dem was sie dazu leisten, abgesehen von den laufenden Hostingkosten. Zum Relaunch nexgams haben sie teils Wochen unentgeldlich gearbeitet, das sind tausende € die wir quasi "geschenkt" bekommen haben. Damit nexgam weiter tutti laufen kann brauchts halt ein stetiges Einkommen, das versuchen wir durch Werbung, Affiliates und auch ggf. zukünftig durch Patreon reinzuholen.

      Reicht die Info?
      "I'm Special Agent Francis York Morgan, but please call me York, that's what everyone does..."

      {O,o}
      /)__)
      --"-"--
      uhu.webcam.pixtura.de/ Eulen-Live Cam!

      youtube.com/oxcellent Meine Retro-Video-Reviews
    • @CD-i
      Ja, mir reicht das. Es ist also, wenn ich alles richtig verstehe, keine Firma hinter neXGam. Es wäre schön, wenn wir sagen wir mal 100 - 200 € im Monat zusammen bringen könnten.
      Ich schlag mal vor, dass wir vielleicht oben und unten einen Werbebanner einbauen der von nur einer Agentur kommt. Dabei wird an einer sichtbaren Stelle geschrieben wer die Agentur ist damit wir Nutzer wissen wohin unsere Daten gehen.
      Der Werbebanner ist leise, blinkt nicht und nur halb so groß wie der obige von Amazon. Dann schalten sicher einige für genau diese Agentur ihr Blocker sicher gerne ab. Dabei sollten wir aber die Möglichkeit haben zu testen ob die Agentur sehen kann das der Banner angezeigt wurde und so den Counter hoch zählen kann.

      Dann habe ich eine Frage: Rechts im ein- und ausklappbaren Bereich gibt es die Amazonsuche. Was passiert wenn ich darüber z.B. Spiele oder Filme und Co suche und dann das Gefunden bestelle?
      Ist das so ein Link dann der euch etwas Geld gibt?
      Bleiben dabei meine Daten bei mir und Amazon oder sieht noch jemand wer darüber was bestellt hat? Ich meine damit das nur die Plattform Amazon und vielleicht der Händler sieht aber ihr nicht? Ihr seht dann nur das jemand über den Link eine Bestellung gemacht hat oder wie läuft das genau ab?

      Des weiteren baut ihr in 2018 eine Möglichkeit mit ein das man über PayPal, PaySaveCard euch Geld übermitteln kann. Auch andere solche Dienste bitte mit anbieten.
      Wo sollen diese Buttons mit hin? Irgendwo ins Forum. Darüber müssen wir aber gesondert noch mal reden.

      Reicht das als Vorschlag? Wir sollten das aber irgendwo anders hier im Forum nochmal genauer besprechen weil hier gehört das alles eigentlich nicht hin.
      Have Fun and Chill out.

      Sei ZEN und geh auf RYZEN (Reisen) ;) mit AMD.