der offizielle Auto thread



    • Größenvergleich. :tooth:

      pseudogilgamesh wrote:

      :lol:

      Der typ mim Gummivorschlaghammer zieht btw nicht ansatzweise durch; er bremst quasi mid-air u auf den letzten "Drücker" noch ab. Schwach, sagen wir mal so :tooth:
      Dachte ich erst auch. Denke aber mal eher Selbstschutz, man sieht ja am hinteren Türspalt, wie der Stahl federt. Wenn doller draufhaust, kommt der Hammer bestimmt super zurückgefedert. Mit den gleichen Hammer wurde aber in der Präsentation vorher eine Tür von einem normalen Pickup mit nicht mehr Schwung eingedellt ohne Kameraschnitt.
      "Der Spiegel ist schon lange nicht mehr das, was er nie war."

      The post was edited 2 times, last by namenlos ().

    • Glaub ich ja, aber a sind Gummievorschlaghämmer halt phlöd as fuck und b dellt man herkömmliche Türbleche doch schon mit nem milde-phösen Blick ein, meine ich mich zu erinnern :tooth:

      Was mich zum Thema Energie-Aufnahme via Knautschzonen führt, denn das gibbet hier ja ansch nit: bei Frontalcrashs gibbet also wieder anscheinend unversehrte Opfer im Inneren des weitenteils unversehrten Vehikels, bei denen aber innendrin alles soweit kaputt ist, wie früher zu Vollstahlzeiten *würg*
      "Dürfte ich sie kurz an die Bheke titten?" (S.N.->Kentucky schreit Ficken)

      The post was edited 2 times, last by pseudogilgamesh ().

    • Türen sind eigentlich relativ stabil, bei 2 Türer Autos drückt man am schnellst immer den Bereich ein hinter der Tür bis zum Hinterrad. Das habe ich bei einem C1 Citroen mal nur durch gegenlehnen (ok, war auf einem Festival und mit etwas gegenfallen beschwippst), hinbekommen.
      "Der Spiegel ist schon lange nicht mehr das, was er nie war."
    • Durch die absolute Steifigkeit ohne jedwede Knautschzone, im Zusammenspiel mit ALLEN andren Verkehrsteilnehmern MIT Knautschzone, wird dieser arrow hier förmlich zum zerstörerischen Projektil, full metal jacket und so, fällt mir grad zu meiner eben bekundeten Sorge ein; die Teslainsassen müssen sich ergo nur Sorgen bei crashes against solid stuff wie Brückenpfeiler uÄ machen; "Software" wird einfach Kraft schierer Physik plattgemacht, "plow-through"-method :tooth:
      "Dürfte ich sie kurz an die Bheke titten?" (S.N.->Kentucky schreit Ficken)

      The post was edited 1 time, last by pseudogilgamesh ().

    • Vielleicht gibt es ja einen Schneepflug als Sonderzubehör. Aber so einen wie in den USA mit der Spitze in der Mitte. Dann kann man die anderen Verkehrsteilnehmer nach links und rechts wegschieben, das alles mit einem reinen ökologischem Gewissen im Eauto.
      "Der Spiegel ist schon lange nicht mehr das, was er nie war."
    • 250k Vorbestellungen jetzt beim Tesla Truck.

      Laut einer Vorhersage werden die meisten Besteller Farmer auf dem Land sein. :lol:
      • Campers: 50,000
      • Blue-collar workers: 150,000 -> Farmers are probably the most obvious workers in this category.
      • Soccer moms/dads: 100,000
      • Techies & sci-fi fanatics: 70,000
      • Greenies who want revenge: 30,000
      • Hipsters/Millennials/Gen-Zers (not counting groups above): 20,000
      Die Seite tippt auf ~450k Verkäufe pro Jahr.

      cleantechnica.com/2019/11/28/w…o-buy-a-tesla-cybertruck/
      "Der Spiegel ist schon lange nicht mehr das, was er nie war."