[SAT/PS1] Grandia

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Ich habe Grandia II auf der Dreamcast einige Zeit gezockt, aber dann doch wieder festgestellt das Nippon-RPG's wohl immer noch nix für mich sind. Oder liegt es nur an den rundenbasierenden Kämpfen? Ach, ich weiss es nicht. :D
      "This is not The Greatest Signature in the World, no. This is just a tribute."

      PSN: Slain_PS
    • Endlich mal ein Grandia Thread!! :rolleyes:

      Der zweite Teil ist nur "Massenware" und man merkt das er in 1,5 Jahren runterprogrammiert wurde.
      Er ist kein Vergleich zum Genialen ersten Teil!!
      **Die Story, die Charakter = schwärm**:liebe:
      [A FINAL FAREWELL] (©SNK Playmore)
      "To all of our customers who have purchased NEOGEO ROM cartridges up till now, thank you very much. We offer our most heartfelt gratitude for your loyal patronage over these 14 full years and hope for your continued support for our games on the many other platforms we will provide products for in the future. NEOGEO fans rule!"
      planet-snk.de
    • Grandia 1 ist auf jeden fall das beste RPG das es gibt! :liebe:
      Grandia 2 ist wirklich nich so cool! ich find die story voll uncool! :mies: bei grandia 1 saß ich echt voll gespannt davor und war voll aufgeregt, wie es weitergeht! :liebe:

      The post was edited 1 time, last by Shiro ().

    • Ich habe auch stundenlang an Grandia 1 gesessen weil einfach alles im spiel voll supi ist.
      Grandia 2 hab ich zwar auf pc installiert bin aber bis jetzt noch nicht dazu gekommen es zu spielen habe nur am anfang mal reingeschaut und angespielt.

      Marquis und Shiro muß euch voll recht geben.
    • Ich hab Grandia 1 leider nie richtig gezockt. :heul:

      Mich würde mal interessieren was an diesem Game so faszinierend ist. Ich würde mich freuen wenn ihr anstatt dauernd zu schreiben wie gut Grandia ist (bissle zu oberflächlig), mehr was zur Story, Charaktern, Gameplay bzw. Kampfsystem, Welt usw. sagen könntet. :)
    • Original von Stahlfeder
      Ich hab Grandia 1 leider nie richtig gezockt. :heul:

      Mich würde mal interessieren was an diesem Game so faszinierend ist. Ich würde mich freuen wenn ihr anstatt dauernd zu schreiben wie gut Grandia ist (bissle zu oberflächlig), mehr was zur Story, Charaktern, Gameplay bzw. Kampfsystem, Welt usw. sagen könntet. :)

      Alsoooo,
      die Hauptcharaktere von Grandia wachsen einem nach einer Zeit richtig ans Herz, die Story ist gut (man will unbedingt wissen was Justin und Feena als nächstes passiert), das Kampfsystem hat Elemente von Chrono Trigger z.B. Combo-Moves.
      Story:
      Es geht um den Jungen Justin, der auszieht, um der grösste Abenteurer der Welt zu werden. Hört sich zwar unspektakulär an, aber wenn man erstmal weiss, was Justin da so einiges erlebt...
      Später wird Justin natürlich wieder zusammen mit jemand anderes die letzte Hoffnung der Menschheit...
      Mehr fällt mir im augenblick nicht ein, is schon ne Zeit her, seit ich Grandia durchgezockt hab...


      Würde ja gerne ein paar mehr Pics posten, aber man findet im I-net kaum anständige...

      PROS

      Experience system forces players to have balanced characters

      Easy learning curve for beginners

      Plenty of gameplay, even for experienced players

      Well written story

      Translation is well done. No needless attempts to be “cute”

      Cinema scenes are done via the game engine, with only a few exceptions

      CONS

      You are forced into the role of one character. You can’t even change his name

      Story is linear

      The game requires a memory card to go from Disc 1 to Disc 2

      Soundtrack is rather bland

      Voice throughout would have been much, much nicer


      Muss auch sagen, das mir Grandia 1 besser als Teil 2 gefällt. Kann dir Grandia 1 also bedenkenlos empfehlen, Stahlfeder :)
      :shiggy: <[Was machen wir heute Abend, Reggie...?]
      [Dasselbe wie jeden Abend Shiggy... wir versuchen die Weltherrschaft an uns zu reissen!]>:reggie:

      The post was edited 1 time, last by DarkChojin ().

    • Ich hab Grandia2 auf DC gespielt und war ehrlich gesagt schockiert. Die Städte waren fast genau so langweilig wie die Story. Außerdem war das Game dermaßen linear...Es muss ja nicht gleich Morrowind sein aber das war ja schon etwas heftig. Lediglich die Charaktere und das Kampsystem finde ich genial. Das game war imo so schlecht das ich's nur knapp über die Hälfte gezockt habe. Liegt jetzt hier rum und verstaubt.
      Und das bei so einem genialen Vorgänger. :(
    • @ Stahlfeder: Dann fang ich mal an!! :D
      Erstmal sind da die Charakter, wie sie miteinander umgehen, ihre Ängste, ihre Hoffnungen. Sie leben einfach. Gerade Justin, Sue und Puff (JA, der heißt so) sind einem schon in den ersten Minuten so sehr ans Herz gewachsen, das man sich ein Leben ohne sie gar nicht mehr vorstellen kann!

      Grandia erzählt die Geschichte eines Jungen der Auszog um in den Spuren seines Vaters (dem großen Entdecker) zu wandeln. Das Spiel ist eine Reise zu Selbsterkenntnis und wagemut, wo die Jungen Wanderer ihre Grenzen kennen lernen und zu brechen verstehen.
      Alles fängt mit dem Spirit Stone an, dem Justin vom Museumskurator bekommen hat. Er macht sich damit auf die Reise in ein unbekanntes, gerade neu entdecktes Land, ja sogar bis ans Ende der Welt!!


      So, SPIELT ES UND LIEBT ES !!!
      [A FINAL FAREWELL] (©SNK Playmore)
      "To all of our customers who have purchased NEOGEO ROM cartridges up till now, thank you very much. We offer our most heartfelt gratitude for your loyal patronage over these 14 full years and hope for your continued support for our games on the many other platforms we will provide products for in the future. NEOGEO fans rule!"
      planet-snk.de
    • Original von Stahlfeder
      @Shiro
      Die Story und die Charakter scheinen ja echt genial zu sein.

      Wie ist das Kampfsystem so?


      Na, das Kampfsystem ist ein Active-Time-Battle!!
      D.h. Es gibt einen Zeitbalken, wo die Reihenfolge des nächsten Zugs angegeben ist. Jeder ist aber nicht gleich schnell, es kommt hier auf die unterschiedlichen Fähigkeiten an!
      So ergibt es sich auch, das Du allen dreien einen Befehl gibts und alle drei gleichzeitig losrennen, was in einer wilden Schlägerei ausartet.
      Macht ne Menge Spaß und ist sehr Actionreich. Ich hab mich das ganze Game über auf jeden einzelnen Kampf gefreut und alles nach Feinden abgegrasst.
      Ist nie langweilig geworden!! ;)
      [A FINAL FAREWELL] (©SNK Playmore)
      "To all of our customers who have purchased NEOGEO ROM cartridges up till now, thank you very much. We offer our most heartfelt gratitude for your loyal patronage over these 14 full years and hope for your continued support for our games on the many other platforms we will provide products for in the future. NEOGEO fans rule!"
      planet-snk.de
    • Hab nochmal ein paar schicke Pics rausgesucht:


      Angekommen in der neuen Welt!


      Am Bahnof ist ist die Hölle los!!


      Bei dem seltsamen Volk was im Nebel lebt!


      Die große Hafenstadt in der neuen Welt aus Vogel-Perspektive!
      [A FINAL FAREWELL] (©SNK Playmore)
      "To all of our customers who have purchased NEOGEO ROM cartridges up till now, thank you very much. We offer our most heartfelt gratitude for your loyal patronage over these 14 full years and hope for your continued support for our games on the many other platforms we will provide products for in the future. NEOGEO fans rule!"
      planet-snk.de

      The post was edited 1 time, last by Shiro ().