C64 Allgemeine Fragen

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Schon reizvoll dieser C64! Vielleicht lege ich mir eines Tages auch nochmal das Gerät zu, sollte ich eines in sehr guten Zustand finden! Dann könnte ich auch endlich wieder meine Games aus den guten alten Zeiten wie. "Airborne Ranger", "Platoon", "Predator" &" Giana Sisters" zocken! :thumbsup:
      Ich habe ja noch "Werewolves of London" auf Kassette im Keller, wäre sicherlich eine Runde wert! :D
    • Ich glaub unser Uroko hat vor der Umstellung des Forums noch einen in OVP im Store verkaufen wollen. Schreib ihn doch einfach mal an, vielleicht hat er ihn ja noch. :)

      Bin momentan auch wieder im Fieber und hab letztens erst wieder X-Out drauf gezockt und paar andere Games. War schon sehr geil früher mit dem Teil zu zocken. :)
      Real Games need only one button!
    • thecixxx wrote:

      Gibt es nicht, weder adapter noch spiele, der c64 hat nicht den wumms für 4 inputs gleichzeitig.

      I beg to differ.

      protovision-online.com/hardw/4_player.php?language=en

      Ein 4 Spieler Adapter existiert sehr wohl und es gibt auch einige Games die selbigen unterstützen.


      Offiziell von Commodore existiert allerdings kein 4 Spieler Adapter, was aber nichts an der Tatsache ändert dass der CeVi absolut in der Lage ist 4 Spieler gleichzeitig zu managen :)
      To call me AWESOME is an understatement!

      Verkaufe: nix
      Suche: GameGear Link Kabel, PS4 Nioh Nier

      Wertanfrage: nix
      Tausche: nix
    • Yep. Besonders für die auf 3 bis 4 Spieler gepatchten IK+ oder M.U.L.E. sehr zu empfehen. :thumbsup:

      tatsächlich, ist an mir komplett vorbeigegangen, ich bin da eher der amiga junkie ^^ zu meiner aktiven c64 zeit gab es da jedenfalls nichts.
      Wann war die denn? Schon 1990 konnte man mit dem Starbyte Adapter Tie-Break zu viert am Cevi zocken. 1992 gab es noch einen von Kingsoft für Bug Bomber.

      The post was edited 1 time, last by Retro-Nerd ().

    • Retro-Nerd wrote:

      Wann war die denn? Schon 1990 konnte man mit dem Starbyte Adapter Tie-Break zu viert am Cevi zocken. 1992 gab es noch einen von Kingsoft für Bug Bomber.


      weihnachten 1990 hab ich meinen ersten amiga bekommen und dann war beim c64 eigentlich sendepause, zeitgleich hatten noch paar weitere einen a500 damals bekommen und dann wurde eigentlich nur noch dadrauf getauscht/gedaddelt.
      "Der Spiegel ist schon lange nicht mehr das, was er nie war."
    • So ein teures Weihnachtsgeschenk (über 1000 DM) hätte ich nie gekriegt :(
      Kumpel hat in der 11. Klasse dafür in den Sommerferien im Steinbruch gearbeitet. Ich erinner mich noch, wie stolz er dann dadrauf war :) und wie ungläubig ich auf die Anzahl der Monkey Island 1-Disketten geguckt hab.
      Atari Lynx II 09/2010; Bandai Wonderswan b/w 01/13, Crystal 01/13; GP2X Caanoo 04/13, F100 04/12, GP32 NLU 08/16, Wiz 09/12; MB Microvision 07/15; Nintendo 3DS wieder 09/12, DS lite, DS phat, Game Boy, GB Pocket, GB Color, GB Micro, GBA, GBA SP, GBA SP AGS-101 09/12; N0kia N-Gage 08/14, QD 10/14; OpenPandora First Batch 07/12; Sega Gamegear wieder 01/11, Mega Drive II 01/12, Nomad 09/12; SNK Neo Geo Pocket Color 05/11; Sony PSP 2004 12/11, PS Vita Slim 12/14; Tiger Game.com Pocket Pro 01/14.
    • war damals sogar noch ein philips monitor dabei (die 2 sachen hab ich bis heute noch ^^ ), war dann aber weihnachten und folgejahr geburstag in einem, der geldwert war einem als kind aber ja gar nicht so genau bewusst.

      im gleichen jahr (1990) hatte ich mir von eigenem ersparten und einem 100dm gewinn von einem radiosender auch noch einen gameboy gekauft, den hab ich auch bis heute, inklusiv der verpackung von gameboy und super mario world wie neu, schon damals die verpackungen aufgehoben :D der gameboy selber hat ganz schön gelitten, damals waren ja so gurttaschen als gürtel "in", da hatte ich den gameboy immer drinne mit allerei anderem krempel.
      "Der Spiegel ist schon lange nicht mehr das, was er nie war."
    • Gameboy ditto und läuft noch immer :) Eine neue 2 Euro + Porto-Frontscheibe und etwas Gehäusereinigung und er ist "ausstelltauglich".
      Für mich galt halt Amiga damals als "zu teuer" bzw ich war noch zu jung/unwillig fürn Ferienjob extra zum Zocken. :D
      Den C64 bekam ich einst geschenkt "für die Sommerferien" - war gebraucht - habe nie nach dem Preis gefragt. Riesenpaket und ging mit Atarijoystick.
      Leider ist der C64 bald in der Verwandschaft verschwunden :(
      Atari Lynx II 09/2010; Bandai Wonderswan b/w 01/13, Crystal 01/13; GP2X Caanoo 04/13, F100 04/12, GP32 NLU 08/16, Wiz 09/12; MB Microvision 07/15; Nintendo 3DS wieder 09/12, DS lite, DS phat, Game Boy, GB Pocket, GB Color, GB Micro, GBA, GBA SP, GBA SP AGS-101 09/12; N0kia N-Gage 08/14, QD 10/14; OpenPandora First Batch 07/12; Sega Gamegear wieder 01/11, Mega Drive II 01/12, Nomad 09/12; SNK Neo Geo Pocket Color 05/11; Sony PSP 2004 12/11, PS Vita Slim 12/14; Tiger Game.com Pocket Pro 01/14.