Krasse Ebay Auktionen

    • RetroJaeger schrieb:

      DeftOne schrieb:

      Das ist auch etwas, was mich stört. Aber eben, machen kann man dagegen halt nichts. Ist der Reseller eben schneller, hat man einfach Pech gehabt. Gibt schon einige aktuelle Sonder-Editionen, die mich dann auch etwas geärgert haben.

      DeftOne schrieb:

      Naja, zumindest ich hab meinen 3DS 25th Anniversary Ocarina of Time in ungeöffnetem Zustand auch für 450 Euro weggekriegt. Hatte den ein zweites Mal und hab daher einfach mal probiert, was so geht. Probieren kann man es ja, wenn es wer kauft ist gut und wenn nicht, bleibts eben bei einem selber.
      ähhhhhh
      Der Unterschied liegt darin, dass ich mir damals zum Release einen gekauft habe, den behalten habe und der zweite war innerhalb der grossen Zelda-Sammlung die ich vor einigen Monaten schonmal im gekauft-Thread gepostet habe. Da ich ausser einer bestimmten Limited Edition keine doppelt besitzen möchte, hab ich diesen nun schnellstmöglich verkaufen wollen. Somit schnappe ich niemandem etwas weg, da ausser mir anscheinend niemand dazu bereit war die gesamte Sammlung so zu kaufen.
    • moonwhaler schrieb:

      Also als Sammler bin ich natürlich auch auf der Suche nach "coolen", vielleicht nicht so alltäglichen Dingen, die man selber mal hatte - oder eben früher gerne gehabt hätte.

      Schaue ich mir da sowas an:

      Vorschaubild Nintendo 64 - N64 - The Legend of Zelda Majoras Mask - NEU - NEW - SEALED
      1.199,00 €
      Auktion beendet.
      Zuletzt aktualisiert um: 20:23 Uhr


      Denke ich dann: Puh, okay. Sealed. Aber: ernsthaft? Also dachte ich dann, dass ich ja auch stolzer Besitzer einer 3DS (nicht XL) bin und eine XL mit Majora's Mask ja super in die Sammlung passen würde... *hust*
      Ist die Veröffentlichung aus dem UK, oder? Mein Wissensstand ist, das N64-Spiele hierzulande nie versiegelt waren. Stimmt doch, oder?

      Ich weiß, das ist Offtopic, aber ich möchte die Gelegenheit nutzen um das nochmal bestätigt zu bekommen. Will auch gar keine Grundsatzdiskussion über die Sinnhaftigkeit des Sammelns von versiegelten Artikeln lostreten, die führt ihr ja eh regelmäßig. ^^
    • Hast du dir mal die Bilder genauer angeschaut?

      Der hat den Abrisstreifen nachträglich aufgeklebt und der Rest ist auch selfmade.

      Wegen so einer Dreistigkeit sollte die Auktion gelöscht werden X(

      Der Verkäufer hat auch noch andere neue Games die auch sehr verdächtig aussehen.
      Xbox Live: xSpecial_Movex

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Chino ()

    • Sehr verdächtiger Rest ist noch ne Untertreibung; hier beim Zelder sind's ja offensichtlich Bastelkünste direkt aus der Vor-(Schul-)Hölle; sehr-sehr un-ansehnlich! :facepalm: :ray2:





      Waren diese Dame und ihr "Laden" hier nicht schon zigdrölfzigfach "Thema" bei euch hier in Ebay-Land?

      Kann man als Ebaymitglied/Händler/Käufer solche Sachen nicht mal "melden"?



      Das ist Betrug oder der Versuch eines solchen und gehört doch angezeigt, oder wie?#


      Der wohl wichtigere Punkt ist aber: Wäre nicht so stümperhaft gepfuscht worden, stünden die Sammler und Experten viel eher vor gewissen Problemen.

      Man darf (zB als "Sealed-Sammler") also fast noch dankbar sein, daß die Menschen, die das wirtschaftliche Potential gewisser Sammlerkreise erkannt haben, in Teilen immer noch so laienhaft und handwerklich pfuschend wie mittel-begabte Schimpansen unterwegs sind.

      These: Auf 2 (wenn nicht auf jeden) solcher Stümper-Fälle kommt ein Könner, und dessen "fakes" werden hier logischerweise nicht gepostet (und diejenigen werden auch vorher "ein Bisschen" recherchieren, zB an welchen Länderversionen denn so ein Abriss-Streifen dran war usw :rolleyes: )

      As time goes by, wird sowas leicht Erkennbares hier die absolute Ausnahme werden, denke ich (wenn es nicht schon die absolute Ausnahme innerhalb der "Fälschergilde" ist, quasi "ein singulärer Ausschlag der handwerklichen Güteskala nach unten", wie von mir angedeutet).
      for great justice.


      Tauschthread (Suche shoot 'em ups) Suchthread
    • Neu

      äd rr²: Du bist doch der beste Mann für Sowas: Koch dem Spaßvogel mit anscheinend ja ganz argen Finanz-Sorgen doch mal ein heißes Süppchen aus seiner eigenen Kacke! Sprich: Wenn Du Zeit u Muse hast: Kauf mal was "Schönes"; er bietet ja pp (on top in Verbund mit "Standardversand") an, was dann im Nachgang sicherlich auf die eine, oder andere Weise sehr schön für ihn werden wird :ray2:

      edit äd dein Ebay-link: Das führt mich nur zu ner "Einloggen-bitte!" Aufforderung; geschlossene Gesellschaft ;(

      edit: Weiblicher Nick als "ich bin harmlos!"-Tarnkappe, das ist ja auch nix Neues. Aber nochmal: bietet Ebay diesbez keinerlei "Melden-Funktion"?
      Jedes Forum, jedes soziale NW u jede andere mir bekannte Handelsplatform (zB amazon) bietet so etwas an, afaik.

      Ansonsten müsste erst jemand (zB mit gutem Finanzpolster, den es schlicht nicht juckt, etwas unter "Wixer-Catching" zu verbuchen, bzw entsprechend zu investieren) "Geschädigt" werden, um dann schließlich Anzeige zu erstatten.
      Denn noch wurde ja niemand von dem hier vorliegenden Betrugsversuch geschädigt.
      Dazu haben natürlich die Wenigsten die Energie und den Furor... Aber rr trau ich's zu :ray2: :top:
      for great justice.


      Tauschthread (Suche shoot 'em ups) Suchthread

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von pseudogilgamesh ()

    • Neu

      moonwhaler schrieb:

      Denke ich dann: Puh, okay. Sealed. Aber: ernsthaft? Also dachte ich dann, dass ich ja auch stolzer Besitzer einer 3DS (nicht XL) bin und eine XL mit Majora's Mask ja super in die Sammlung passen würde... *hust*
      Wenns den wirklich Factory Sealed wäre, aber bei den Bildern müssten selbst Laien merken, wie billig das zusammengepappt wurde :facepalm:
      Frage mich, wieso man sich überhaupt die Mühe macht, das so zu fälschen und dann groß mit Detailbildern um sich wirft :lol:

      Retro_Gamer schrieb:

      Ist die Veröffentlichung aus dem UK, oder? Mein Wissensstand ist, das N64-Spiele hierzulande nie versiegelt waren. Stimmt doch, oder?
      Was Sealed Games generell angeht, ja, diese waren in UK mit dem Nintendo Abrisstreifen versehen:
      abload.de/gallery.php?key=uiLctdra

      Als French PAL im Blister:
      abload.de/gallery.php?key=jLUmVBxD

      Und US Shrinkwrapped: (mit überlappender Folie auf der Rüchseite)
      abload.de/gallery.php?key=ugeCVKmv

      Und ja, Deutschland blieb Sealedfrei, bis ende GBC, Anfang GBA/GC rauskamen, da die Handheld OVPs in Europa einheitlich gemacht wurden(meist mit 5 Sprachen auf der Rückseite)

      Bei meinen Sealed Games kann ich mir wenigstens sicher sein, das sie original sind, da diese JAHRE vor diesem ganzen Sealed Hype gekauft wurden und es quasie keinen Markt für fälschungen gab, da es sich für Fälscher nicht lohnte.

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von Undead ()

    • Neu

      LOL
      armer familienvater der Geld braucht
      ich verfolge eBay nicht mehr wirklich, aber voriges jahr hat dieser re seller 2 SNES spiele mit anderem account gekauft und eines davon für ein paar 100 mehr und das andere für das doppelte wieder eingestellt
      und das waren ganz sicher nicht die einzigen..... und genau so kommen die irren preise zustande

      für 600 gekauft
      Vorschaubild super nintendo demon's crest
      607,01 €
      Auktion beendet.
      Zuletzt aktualisiert um: 18:42 Uhr


      für das doppelte wieder eingestellt
      Vorschaubild Super Nintendo - SNES - Demons Crest - in OVP mit Anleitung - TOP Zustand
      1.199,00 €
      Auktion beendet.
      Zuletzt aktualisiert um: 18:42 Uhr

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Radiant ()

    • Neu

      Wan-Fu schrieb:

      Die 14 sfr waren aber sicher nicht der Neupreis oder?
      ne, gebraucht cib vgc. war so ein ankauf-/verkaufsladen, wo die leute ihre alten spiele "entsorgten" :)

      neu hab ich einst ein super nes für 39 sowie zelda 1 und 2 für je 19 abgestaubt. war im interdiscount und jumbo, als die ps1 zum höhenflug ansetzte und sich keine sau mehr für nes/snes interessierte.

      @Undead also ich freue mich jedes mal, wenn ich mein demons crest mit dem 14-franken-preisaufkleber anschaue :)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von tzameti ()

    • Neu

      pseudogilgamesh schrieb:

      edit: Weiblicher Nick als "ich bin harmlos!"-Tarnkappe, das ist ja auch nix Neues. Aber nochmal: bietet Ebay diesbez keinerlei "Melden-Funktion"?Jedes Forum, jedes soziale NW u jede andere mir bekannte Handelsplatform (zB amazon) bietet so etwas an, afaik.

      Unten steht ja der richtige Name, da es ein gewerblicher Account ist.
      Und mal davon ab .. wenn man sich mal die angebotenen Spiele teils anschaut, wird man merken, dass da viele Fakes drunter sind .. zB das Pokemon Rubin und andere