Der WWE, TNA, ROH und andere Wrestling-Ligen Thread

    • Geiles Match von Owens und Zayn sowie Shinsuke und Ziggler.
      Wobei mir Zayn und Baron auch gefallen haben, Baron wird immer besser.
      Fashion Files finde ich immer sehr lustig, aber im Match war es etwas too much.
      Der Rest könnte nicht belangloser oder egaler sein.

      With great responsibility comes great power - think about it.

      #Nachtschattengewächs
    • Ergebnis-Spoiler

      Spoiler anzeigen
      Ich bin ja froh, dass es nicht Balor wurde. Er ist einfach so schmächtig und sieht beinahe putzig aus wenn er rennt. Es wirkt schon deplatziert gegen die, die da waren, gegen Lesnar würde es wirklich ungewollt komisch aussehen. Im ist Balor einfach in der falschen Liga da oben mit seiner Statur, is eben leichter als einige Cruiser-Weights. Der wäre bei einem Suplex eventuell ausm Ring geflogen.

      Allerdings Joe? Damit befürchte ich, dass Lesnar noch länger Champ bleibt, da ich mir nicht vorstellen kann, dass Samoa Joe gegen Lesnar gewinnen darf und es auch nicht für gut halte wenn er es täte. Bin ja bekanntlich eh kein Fan von ihm und seinem Wrestling, kann mir aktuell nicht vorstellen wie das Match gegen Lesnar laufen soll.

      Stehe damit womöglich relativ allein, aber von allen Teilnehmern des 5-Way Matches glaube ich Reigns wäre der einzige, der Lesnar halbwegs glaubwürdig den Titel abnehmen könnte. Wäre dann natürlich wieder der große Skandal, aber man hat es sich selbst eingebrockt (welch Wortspiel) wenn man den Titel so dumm parkt.

      Bei den Frauen bin ich froh wie Baylay verprügelt wurde. Genau richtig gelaufen. Ambrose vs. Miz mit richtigem Sieger, aber falschem Match. Um Gottes Willen, lasst Miz doch nicht wie den letzten Lappen aussehen, das wäre so schön. Er könnte so ein guter Champ sein, wenn man ihn einfach mal stark darstellt. Tag-Teams war ich vom Match enttäuscht, hatte mit mehr gerechnet.

      Der Rest waren ja belanglose Filler. Mixes-Tag-Team in der Hauptschow eines PPVs mit Undercardern? Wow, so dünn? :lol:
    • Anfang und Ende gut, Rest war richtig schlecht imo. Diese Logik bei Cage Matches ist in der WWE einfach bescheuert.
      Zum Glück habe ich letzte Nacht NBA geguckt und nicht diesen Müll.
      Immerhin die richtigen Sieger im Opener und Mainer. Rest muss man nicht unbedingt angucken.

      With great responsibility comes great power - think about it.

      #Nachtschattengewächs
    • Echt jetzt? Der Kerl ist doch Menschlich das aller aller letzte.
      Das mag ja alles ganz lustig erscheinen als unbeteiligter dritter aber egal wie dumm es evtl. klingt das ganze ist einfach nur Mobbing für Geld/Attention. Mann kann ja Russo evtl. zurecht nicht mögen aber der Ton von Cornette ist schlicht Unmöglich (Mordwünsche, Aufforderung zu Gewalt, Beleidigungen gegen Familie etc.) und sollte nicht noch mit mehr Aufmerksamkeit belohnt werden.
      Leider scheint das ganze sich ja für ihn auszuzahlen. Wenn er nicht weiß wie er schwarze zahlen am Monats ende schreiben soll nimmt er einfach wieder einen Podcast auf in dem er zb. Kenny Omega mit Schimpfwörtern eindeckt und fordert das man ihn aufknüpft weil der Kerl sich erdreistet eine anderen Style zu arbeiten als ihn Cornette für "angemessen" hält. :thumbdown:
    • Er ist verbal schon krass drauf, aber ja, ich mag ihn. Auch "menschlich", wo er abseits seiner Shoot Tiraden für einen Ami ziemlich links auftritt. Weniger gut seine Vorurteile gegen den Islam, die nun mal leider wie bei vielen Menschen vom Terror geprägt sind.

      Das Kenny Omega aufgeknüpft werden soll, daran erinnere ich mich nicht mal, kann aber durchaus sein dass er das gesagt hat. Der Inhalt hatte aber Hand und Fuß. Den Inhalt seiner Kritiken teile ich öfter als ich es nicht tue, und die Darbietung ist halt sehr unterhaltsam.

      Da er einen der erfolgreichsten Wrestling Podcasts hat und ihn wohl auch jeder Event gerne booken würde denke ich absolut nicht dass das was mit seinen Finanzen zu tun hat. Er ist halt wie er nun mal ist, und das kommt an. Wrestlings HB Männchen, das übermäßig emotional an die Sache rangeht.

      @Hazuki-san
      Ja, da habe ich auch ewig gewartet dass sie das online stellen. Beim Thema Russo konnten selbst er und Easy E sich einig sein. :D Leider soll die WWE ja das ganze von 1,5 Stunden runter geschnitten und nur Material der ersten Hälfte verwendet haben. Vielleicht wurde es danach zu obszön? :lol:
      Paprium, der neue 80Mbit Brawler von WM für den Mega Drive.

      5% Rabatt auf alles ab 20$ Bestellwert: 9849058
    • Die sind ja leider immer so kurz mit 20 Minuten.
      Könnte mir sowas auch 1-2 Stunden geben, ähnlich wie die alten Legends of Wrestling Folgen.
      Legends with JBL wurde ja auch eingestellt, eigentlich mag ich so talks ja, aber irgendwie scheinen die nicht so gefördert zu werden. Naja, gibt ja auch viel zu viele Podcasts die man sich gratis geben kann, da lohnt das vlt nicht.
      Mit Cornette wurde es sicher obszön, wenn der sich mal in Rage redet, Easy E ist da ja eigentlich nicht mehr so bekannt für.^^

      With great responsibility comes great power - think about it.

      #Nachtschattengewächs
    • TNA heißt jetzt wirklich GFW :D
      Die Shows heißen aber immer noch Impact Wrestling.

      Wir müssen den Threadtitel anpassen! :lol:

      Oh man weiß nicht was ich davon halten soll, GFW ist so eine Totgeburt gewesen und hat sich im Netz nur einen Namen durch kuriose Goldtransaktionen gemacht. RIP TNA.

      With great responsibility comes great power - think about it.

      #Nachtschattengewächs

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Hazuki-san ()

    • Und, keine Freude über den PPV gestern? :D

      Spoiler anzeigen
      Reigns damit wohl Heel, fand das Ende vom Match absolut awesome. Highlight des Abends für mich.

      Und RIP Joe. Frühstart + Beat Down und später Low Blow reichen alles nicht um länger als 6 minuten nicht getötet zu werden. Sah schwach aus, kapier das Booking nicht, aber war zu erwarten


      P.S.: Austin Aries wurde übrigens entlassen.


      Edit:

      Spoiler anzeigen
      Im Netz lese ich Kommentare Joe hätte verloren ohne schwach auszusehen und dominiert, alter? :lol: Er hat Lesnar überrumpelt und danach verdroschen, der benommene Lesnar kommt ins Match und als er anfängt zu dominieren gibts einen Low Blow, wonach Joe wieder kurz ein bisschen knuddeln darf (beschissener Finisher) um dann clean nach 6 Minuten den Pin zu fressen. Also trotz zwei sehr unfairer Aktionen gewann Lesnar fair und easy, sehe echt nicht wo Joe da stark gewirkt haben soll. Für mich wurde er ziemlich hart beerdigt.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Ignorama ()

    • Hab den PPV gerade erst gesehen. Reigns ist kein Heel sonst würde man die ganzen Boos und Chants nicht immer runterdrehen, war in dem Match leider wieder offensichtlich und hat es leider wieder etwas abgewertet, war aber trotzdem gut und mit dem richtigen Sieger.
      Musste leicht lachen als Jaime Noble versucht hat Braun zu befreien. :lol:

      Joe sah schon besser aus gegen Lesnar als die meisten anderen regulären Wrestler (Kevin Owens *hust* oder Ambrose). Fand das Match auch gut, hätte mir irgendwie ein Countout DQ Finish gewünscht, damit man noch eine 2 Runde Joe vs Lesnar kriegt. Der Aufbau der Fehde war mmn auch die beste seit Lesnar wieder da ist, lag aber auch daran weil Lesnar einfach mal da war bei den Shows.


      Insgesamt ein solider PPV.

      AJ Styles ist übrigens bei einer Houseshow in MSG US Champ geworden.

      With great responsibility comes great power - think about it.

      #Nachtschattengewächs
    • Lesnar ist auf jeden Fall noch beim Raw PPV im September und bei Raws nach dem Summerslam da.
      Finde eigentlich das World Title Picture mit Joe, Braun, Lesnar und Reigns interessanter den je bei Raw in den letzten und warscheinlich auch in den kommenden Wochen.

      With great responsibility comes great power - think about it.

      #Nachtschattengewächs