Premiere // Sky

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Kyo wrote:

      Ist bei Amazon und ITunes für 19,99 drin (Achtung: dt. Und Englisch jeweils extra).
      Lustigerweise kosten sie einzeln 6x 2,99.
      Ne ist nicht lustig, sondern eher ein Service. Man kommt einzeln besser weg, wenn man die abschließende Doku nicht haben will und wenn man sie doch will spart man mit dem Staffelkauf 1€

      Edit: Es sei denn die Doku ist teurer als eine Episode. Deutsch und Englisch sind btw. bei Amazon nicht extra. Ich hab grad gekauft und es steht ganz klar dt./OV da.
      :gähn: walfisch :gähn:

      Switch: SW-2783-6535-2798 / Paranoir

      The post was edited 2 times, last by walfisch ().

    • walfisch wrote:

      Die Staffel 8 von GoT ist nun auch auf Amazon kaufbar. Wird wohl erst angezeigt, wenn auch gekauft werden kann und ich glaube das ist erst seit heute der Fall. Amazon will für die Staffel in HD (UHD is nicht) 19,99€. Das werde ich wohl machen, denn da habe ich gekauft und kann so oft und viel sehen wie ich will. Bei Sky Ticket zahl ich 5€ weniger und hab dann Scherereien mit wieder kündigen und zickigen Sky Servern (wenn mal wieder zu viele Leute gleichzeitig gucken wollen). Liverpool vs. Bayern muss ja auch wieder ein Debakel des modernen Livestreamings gewesen sein. Sky kriegt von mir keinen Cent mehr!
      also man kann im Menü das Ticket direkt kündigen.
      Warum sollte das problematisch sein ?
      Ich zocke 30fps wegen dem einheitlichen Spielerlebnis!
    • Ja, Sky hat den webbasierten Service abgestellt. Das geht aktuell alles nur noch über ihre App auf Windows/Apple/Android. Dummerweise gibt es bis heute keine App für Linux (hätte ja für ein gängiges OS wie Ubuntu erstmal gelangt).
      "Der Spiegel ist schon lange nicht mehr das, was er nie war."
    • Gestern habe ich mir SkyTicket für Serien gebucht und direkt die ersten beiden Folgen GoT geschaut.
      Ich nutze die App direkt über meinen LG-Fernseher, läuft bisher absolut problemlos.

      Da ich die ersten 2 Staffeln Twin Peaks damals auf Amazon geschaut habe, gucke ich mir grade auch noch die 3. bei Sky an. Hatte zwar die ganze Zeit gehofft, dass die auch bei Amazon kommt, aber irgendwann waren auch die nur noch auf Sky zu finden.
      XBL: Calibur80
      PSN: Calibur80
    • Wenn ich auf dem Portal von Sky Ticket auf "Ticket kündigen" gehe, kann ich mich dann quasi ab sofort nicht mehr aufschalten oder kann ich das Sky Ticket nutzen bis zum Ablauf meiner Abbestellungs-Frist?



      SkyTicket wrote:

      Laufzeit meiner Monatstickets
      Abbestellen möglich bis 13.06.2019

      Eigentlich sollte es logischerweise bis zum 13.06. gehen, on point schreiben sie es aber nirgends hin.
      Ich frage nur so doof, weil SkyTicket das letzte Mal meine Kündigung ja verrafft hat und ich das Problem dieses Mal gerne frühzeitig umgehen würde. Mit Abbuchungen sind die ja immer fix. ;)
      We don't call it spam exactly,
      it's more like "tactical addition to our post counters !"
    • thecixxx wrote:

      Ja, Sky hat den webbasierten Service abgestellt. Das geht aktuell alles nur noch über ihre App auf Windows/Apple/Android. Dummerweise gibt es bis heute keine App für Linux (hätte ja für ein gängiges OS wie Ubuntu erstmal gelangt).
      Regt mich nach wie vor wahnsinnig auf, dass die mein Chromebook kommentarlos "entwertet" haben. Es ist nicht so, dass es keine *hust* Alternativen gäbe, aber ich zahle für Sky Komplett und werde von denen eines jahrelang funktionierenden Services beraubt.

      Ekelhaft.
      You can not imagine the immensity of the f*ck I do not give.

      www.kopftreffer.de ▪ ▪ ▪ instagram.com/bluntman3000
    • walfisch wrote:

      @ChaosQu33n
      Ich weiß nicht wie es jetzt ist, aber vor 2 Jahren hab ich Ticket auch nach 4 Wochen bereits wieder gekündigt (also während des laufenden Gratismonats) und hab ganz normal bis zum Ende der Laufzeit schauen können.
      Ich habe sogar unmittelbar nachdem ich den Sport Probemonat gebucht habe sofort wieder gekündigt. Hat problemlos geklappt.
      Hank von Helvete: "The ass is the most beautiful part of the human body, but still there is a lot of shit coming out of it"

      XBL Gamertag: bbstevieb
    • bluntman3000 wrote:

      thecixxx wrote:

      Ja, Sky hat den webbasierten Service abgestellt. Das geht aktuell alles nur noch über ihre App auf Windows/Apple/Android. Dummerweise gibt es bis heute keine App für Linux (hätte ja für ein gängiges OS wie Ubuntu erstmal gelangt).
      Regt mich nach wie vor wahnsinnig auf, dass die mein Chromebook kommentarlos "entwertet" haben. Es ist nicht so, dass es keine *hust* Alternativen gäbe, aber ich zahle für Sky Komplett und werde von denen eines jahrelang funktionierenden Services beraubt.
      Ekelhaft.
      Kodi 18.x mit dem SkyGo Plugin geht nach wie vor, und das gibts auch für Linux. Funktioniert allerdings nur mit alten Abos (Stichtag ist glaube ich irgendwann Anfang 2018 Aboabschluss), nur die haben noch Zugang zum Sky Widevine Server.

      Allerdings fehlen da die ganzen "Live Sender", also das 1:1 Streaming der Sender, was die aktuelle App kann. On Demand und "echte" Live Sachen wie F1, Fussball, Golf usw. gehen so aber.

      Dadurch kannst dann mit einem Abo halt gleichzeitig das Spiel "deiner" Mannschaft und die Konferenz sehen, einmal über Sat/Kabel und einmal über Stream.
      "Der Spiegel ist schon lange nicht mehr das, was er nie war."