Cameron adaptiert Manga-Klassiker - Alita Battle Angle

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Cameron adaptiert Manga-Klassiker - Alita Battle Angle

      James Cameron hat in den kommenden Jahren viel zu tun.

      Der "Titanic"-Macher will Harrison Ford ins All schicken, eine fantastische Reise durch den menschlichen Körper unternehmen, den Vesuv ausbrechen lassen und den Mars besiedeln - doch zu allererst wird er der Manga-Kultfigur "Battle Angel Alita" zu ihrem ersten großen Auftritt auf der Leinwand verhelfen.

      Die Anime-Serie des Japaners Yukito Kishiro wurde erstmals 1990 veröffentlicht und genießt seitdem rund um den Globus Kultstatus. "Battle Angel" spielt in einer postapokalyptischen Zukunftswelt, in der privilegierte Bürger in einer gigantischen Stadt in den Lüften leben und die Ruinen auf der Erdoberfläche nur noch als Müllhalde benutzen.

      In jenem "Scrap Yard", dem Lebensraum für Obdachlose, Junkies, Cyborgs und anderem "Abschaum", beginnt die Geschichte von "Battle Angel Alita", einer schlagkräftigen Action-Amazone, die von dem Cybernetik-Guru Ido aus Androiden-Schrott zusammengebastelt wird.

      Anime-Action in 3D

      Was James Cameron aus diesem düster-fantastischen Stoff machen will, verriet er nun erstmals der Öffentlichkeit: "Es wird ein Realfilm - die Titelheldin kommt allerdings aus dem Computer", so der Regisseur. "Außerdem wird der komplette Film in 3D gedreht. Wir verwenden dafür die gleiche Technologie wie bei meiner Dokumentation 'Die Geister der Titanic'."

      So neu wie die Art der Umsetzung scheint die Story allerdings nicht zu sein. Diverse Plot-Parallelen lassen vermuten, dass sich Cameron schon für seine TV-Serie "Dark Angel" von Kishiros Manga-Klassiker inspieren ließ.
      Quelle: kino.de


      Ich glaube, das interessiert hier einige. Für alle anderen hier mal ein Bild:
      re
    • Na, was das wohl wird...hoffentlich versaut er´s nicht, dann wäre nicht nur ich sauer.. :D
      [COLOR=red][B]Xbox Live Gamertag: Howitzer360[/B][/COLOR]
      [I][SIZE=20]My dream: Get David Hayter to sing the Oompa-Loompa songs from Willy Wonka and the Chocolate Factory."[/SIZE][/I]
    • Nice! (*) Sony-Eyes... <3 <3

      (*)Maximaler Schwachsinn u derbe Gaga; aber doch irgendwo geil, daß für sowas noch Geld freizumachen ist äd this day&age... :tooth: :top:

      Hat der olle Cameron das Ding weitenteils selbst finanziert? Wäre ein erstes Anzeichen von Alterssenilität, aber wenn sowas "Abartiges" hier das Schlimmste sein sollte, was damit einhergeht, dann immer weiter so :love2:
      Das statistische Collectardation-Amt veröffentlichte jüngst folgende Zahlen:
      Display Spoiler
      Der durchschnittliche XG-er hat 4,5 Vorbestellungen offen, wartet auf 3,8 Pakete, verge verwaltet im Zuge dessen das tracking von 2,7 Versand-Dienstleistern 53,6-Mal täglich und kauft bei 1,3 LmaA-Läden nie wieder*ein (*solange nichts Interessantes released wird).

      NXGM->ZM DVNLFN

      The post was edited 1 time, last by pseudogilgamesh ().

    • Ich prognostiziere einen Triumph epischen Ausmaßes an den chinesischen Kinokassen; ihr werdet euch noch wundern... ^^
      Das statistische Collectardation-Amt veröffentlichte jüngst folgende Zahlen:
      Display Spoiler
      Der durchschnittliche XG-er hat 4,5 Vorbestellungen offen, wartet auf 3,8 Pakete, verge verwaltet im Zuge dessen das tracking von 2,7 Versand-Dienstleistern 53,6-Mal täglich und kauft bei 1,3 LmaA-Läden nie wieder*ein (*solange nichts Interessantes released wird).

      NXGM->ZM DVNLFN
    • Alles undifferenzierte hater hier, ist ja beinahe schon so schlimm, wie im AVGN-Thräd neulich *Duck u weg* :ray2:


      Ich finde, es ist ja zumindest mal "was Neues" (kann wohl niemand von der Hand weisen, zumindest im 2h-Format ist's wohl neu/without any "match"/predecessor); nennen wir es also ein "Experiment", oder einen "film-ästhetischen Versuch".

      edit: Hier wird film-ästhetisch mit der allseits bekannten "uncanny valley" (afair nennt man das Phänomen so) gespielt (lohnenswertes Feld zum Neu-Beackern, imo. Hier wird's halt "exagurriert" ohne Scheu u Ende, um ebenjenes Phänomen mehr o minder "elegant" zu umgehen :tooth: ), und es gilt abzuwarten, wie schlüssig das Endprodukt wird.

      Finde, da gehört auch irgendwo der Hut vor gezogen, vor soviel Mut. Der Cameron musses halt heuer echt mal locker haben, und zwar auf allen Ebenen; zu herrlich :love2:
      Das statistische Collectardation-Amt veröffentlichte jüngst folgende Zahlen:
      Display Spoiler
      Der durchschnittliche XG-er hat 4,5 Vorbestellungen offen, wartet auf 3,8 Pakete, verge verwaltet im Zuge dessen das tracking von 2,7 Versand-Dienstleistern 53,6-Mal täglich und kauft bei 1,3 LmaA-Läden nie wieder*ein (*solange nichts Interessantes released wird).

      NXGM->ZM DVNLFN

      The post was edited 2 times, last by pseudogilgamesh ().

    • Alle sehen Normal aus, außer dem Hauptcharakter...

      Irgendwie dumm und kaum nachvollziehbar. Hollywood hat halt langsam nicht mehr alle Latten am Zaun. :/
      Meine Konsolen : Sega Dreamcast, Sony Playstation 2 + 3 + 4, Microsoft Xbox 360, Nintendo Wii
      Handheld : Nintendo DS-Lite, Nintendo 3DS, Sony Playstation Portable
      Zocke derzeit : Tomb Raider (2013, Xbox 360), Skies of Arcadia (Dreamcast)
    • Sie ist doch ein Roboter, oder was? So what... (zwar grundsätzlich "humanoid" designt->das bedingt ein grundsätzliches "2-Augen nebeneinander-Design", aber die heftigere Größe bei dem Mädel kann doch wohl rein objektiv aus "Kybernetiker-Sicht" u auch aus Optikersicht nur als sehr begrüßenswert gesehen werden (wide-angle/mehr "Rundumsicht"/krasserer Zoom, other weird possibilities). Ihr seit doch alle nur zu alt :tooth:
      Das statistische Collectardation-Amt veröffentlichte jüngst folgende Zahlen:
      Display Spoiler
      Der durchschnittliche XG-er hat 4,5 Vorbestellungen offen, wartet auf 3,8 Pakete, verge verwaltet im Zuge dessen das tracking von 2,7 Versand-Dienstleistern 53,6-Mal täglich und kauft bei 1,3 LmaA-Läden nie wieder*ein (*solange nichts Interessantes released wird).

      NXGM->ZM DVNLFN

      The post was edited 2 times, last by pseudogilgamesh ().

    • Cameron adaptiert Manga-Klassiker

      Mag ja sein, aber da sie in der Vorlage auch wie ein Mensch aussieht und nicht wie etwas Verfremdetes, warum nicht dabei bleiben? Außer man musste mal wieder demonstrieren, dass man CGI kann. Mag ich persönlich als alleiniges Motiv nicht.
      We don't call it spam exactly,
      it's more like "tactical addition to our post counters !"
    • Ich kenne die Vorlage ja garnicht; das hilft einerseits dabei, nur das zu sehen, was da ist (ohne Präkonfiguration durch die Erwartungshaltung u die eigenen inneren Bilder bezüglich einer wie auch immer gearteten "Realität" dieses fiktionalen Stoffes), und nicht mehr oder weniger. Filmanalyse-technisch oft sehr wichtig, dieser unvoreingenommene "Pre-Set", aber den Fans hilft das andererseits sehr wenig, das kann ich mir gut vorstellen.

      Konnte den Jackson-Herrn der Ringe auch so merklich besser genießen (hatte ich nie gelesen), als die manchmal doch sehr enttäuschten Buchleser, so hatte ich damals das Gefühl :tooth:


      Achso, u bevor es jemand anders sagt: If over 18 (and no lethal threat in bed), i'd surely want to bang her :love2: :tooth:
      Das statistische Collectardation-Amt veröffentlichte jüngst folgende Zahlen:
      Display Spoiler
      Der durchschnittliche XG-er hat 4,5 Vorbestellungen offen, wartet auf 3,8 Pakete, verge verwaltet im Zuge dessen das tracking von 2,7 Versand-Dienstleistern 53,6-Mal täglich und kauft bei 1,3 LmaA-Läden nie wieder*ein (*solange nichts Interessantes released wird).

      NXGM->ZM DVNLFN

      The post was edited 1 time, last by pseudogilgamesh ().

    • Meine Güte, jetzt habt euch echtmal nicht so; sie hat halt eines Nachts (viel) zulange in einen guten Trinitron rein-geglotzt :love:


      Display Spoiler
      Ich selbst seh manchen Morgen gewiss ganz ähnlich aus :ray2:
      Das statistische Collectardation-Amt veröffentlichte jüngst folgende Zahlen:
      Display Spoiler
      Der durchschnittliche XG-er hat 4,5 Vorbestellungen offen, wartet auf 3,8 Pakete, verge verwaltet im Zuge dessen das tracking von 2,7 Versand-Dienstleistern 53,6-Mal täglich und kauft bei 1,3 LmaA-Läden nie wieder*ein (*solange nichts Interessantes released wird).

      NXGM->ZM DVNLFN
    • Hmm... Ich kenne die Vorlage (Anime als auch beide Mangaserien) und finde dass der Trailer besser aussieht als erwartet. (Aber ich möchte ja auch schon den Ghost in the Shell Film. :P)

      Bin mal auf die Freigabe gespannt. Der Trailer macht Lust auf mehr. Bei FSK18 würde ich ihn aber wohl eher nicht gucken. (Der Manga hat so einige Szenen die ich pers. nicht in „real“ sehen möchte)
      "Wer weiss was wirklich in unseren Köpfen steckt. Haben sie schon einmal ihr Pelzhirn gesehen?"
      - Major Mewtoko Katzanagi, Section 9 / Cat in the Shell