FIFA Football 2005

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • FIFA Football 2005

      Soccer oder Fußball, wie wir es in den deutschsprachigen Ländern nennen, ist die populärste Sportart der Welt. Ebenso ist die FIFA-Serie von Electronic Arts die weltweit beliebteste Sport-Simulation. Immer wieder eine Sensation auf dem PC und den Spiele-Konsolen - da ist es nur logisch, dass die aktuellste Umsetzung der FIFA-Reihe diesen Herbst den Weg auf die N-Gage™ Plattform gefunden hat.

      Der Titel verspricht Spektakuläres und wir konnten der Versuchung nicht widerstehen, einen Blick auf eine Vorversion zu werfen, um festzustellen, wie sehr das Spiel in der Vorsaison bereits die Stimmung anheizt. Producer Jeremy Ferguson erläutert, warum der Titel schon jetzt mit Spannung erwartet wird.


      FIFA Football ist eine der ältesten und prominentesten Videospiele-Serie – warum genau?

      FIFA-Fans stehen leidenschaftlich zu ihrem Lieblingssport und sind ihrem Verein sowie ihrer Nationalelf treu. Die Gamer müssen selbst nachempfinden können, wie es ist auf dem Spielfeld zu stehen. Die FIFA-Serie kombiniert beide Eigenschaften und lässt die Spieler die Zukunft ihres Vereins selbst bestimmen.


      Was spricht für eine Umsetzung für die N-Gage™ Game-Decks?

      FIFA ist ein hoch angesehenes und weltweit anerkanntest Spiel. Die N-Gage™ und N-Gage QD™ Game-Decks sind ebenfalls beliebte Geräte auf dem Markt und erhältlich in allen vier Winkeln der Erde. Spieler aus allen Ländern können sich nun ihre spielerische Dosis des hochwertigen FIFA-Games mit auf den Weg nehmen – überall und jederzeit.

      Unterwegs schnell und einfach spielen zu können, steigert nicht nur das eigene Verlangen nach einem kurzweiligen 2-Minuten-Halbzeit-Match, sondern auch nach weiteren hunderten Stunden Spielspaß – vor allem für Spieler, die den umfangreichen Karriere-Modus bevorzugen.

      FIFA auf der N-Gage™ Plattform bietet zudem Bluetooth Funktionalität für kabelloses Multiplayer-Gaming. Die N-Gage Arena erlaubt es mit anderen FIFA-Spielern zu kommunizieren – in einer Qualität, die es bislang noch auf keinem mobilen Gerät gegeben hat.


      Wie habt ihr das Spiel im Vergleich zur Version FIFA 2004 vom letzten Jahr verbessert und erweitert?

      Gute Frage! Wo fang ich an? Mit Blick auf die Entwicklung des diesjährigen Spiels, haben wir uns die letzte Version angesehen und festgehalten, was gut umgesetzt wurde und was verbessert werden könnte. Mit dem Wissen, dass FIFA 2004 das am häufigsten verkaufte N-Gage™ Spiel in England ist, war uns klar, dass einfache Upgrades nicht ausreichen würden.

      Die wichtigsten Verbesserungen sind das Gameplay und die Grafik. Die Künstliche Intelligenz wurde komplett neu programmiert, um dem Game mehr Simulationen echter Gefühle der FIFA-Reihe zu verleihen, wobei die hohe Geschwindigkeit beibehalten wurde, die von den mobilen Spielern erwartet wird. Aus visueller Sicht sind die neuen 3D-Spieler-Modelle 50 Prozent größer und sehen neben den verschiedenen Fußballfeldern und dem aufwändig modellierte Stadion fantastisch aus.

      Außerdem - das neue Spiel beinhaltet historische Fußballspiele, einen kontinuierlichen Karriere-Modus, der auf fünf Jahre angelegt ist, anpassbare Erweiterungen zur Aufwertung der Spielereigenschaften sowie Vereine aus unteren Ligen. Zudem können Mannschaftslisten, inklusive aktueller Transfers sowie Teams aus unteren Spielklassen und neue Ligen hinzugefügt werden.

      Im Vergleich zur Version vom letzten Jahr handelt es sich um wirklich umfassende Neuerungen. Die Spieler werden begeistert sein.


      Der Titel nutzt einzigartige Features der N-Gage™ Plattform…

      Das Game-Deck erlaubt uns, den Vorteil der Bluetooth Funktionalität zu nutzen. Das bedeutet, Spieler in der näheren Umgebung können sich innerhalb von Sekunden miteinander verbinden und benötigen keine zusätzliche Peripherie oder Kabel.

      Dann ist da noch die N-Gage Arena, über die sich die Spieler einloggen und mit ihresgleichen weltweit kommunizieren können. Sie können sich Wiederholungen der besten Tore anderer Spieler anschauen, eigene hochladen, für das Beste abstimmen und mit ihren Karrierestatistiken vergleichen… Das ist ein großer Schritt für den mobilen Konsolen-Markt.


      Wie nah kommt die Action an den realen Sport heran?

      Nun - die Spieler können die gleichen Formationen und strategischen Elemente des Sports nutzen. Alle Teams verhalten sich auch entsprechend. Die Darstellung wurde zudem um eine Klasse verbessert.

      Neu in FIFA Football 2005 sind die Darstellung vor dem Spiel, die Kamerafahrten und die verbesserte Zeitlupensteuerung. Ein toller Zusatz ist auch der „Challenges“-Spielmodus, in dem wir historische Fußballspiele der letzten Jahre aufgreifen und die Spieler die Ereignisse neu erleben lassen. Bei gleichem Spielstand und gleicher Spielsituation, denen ehemalige berühmte Spieler mal ausgesetzt waren, wirst du herausgefordert, die Geschichte zu wiederholen.


      Macht es dir was aus uns noch ein paar Insider-Tipps zu verraten?

      Wähl Arsenal, AC Milan oder Juventus. Die Leistung und die Geschwindigkeit der Teams sind fantastisch. Es sind gerade die Jungs in der Qualitätssicherung, die sehr tief in der Strategie des Spiels stecken. Sie haben sich hunderte von Stunden mit dem Spiel beschäftigt und schlagen einen Bundesligaverein jederzeit mit einer Mannschaft aus der zweiten oder dritten Liga.


      Erzähl uns mehr über das Entwicklerteam – sind alle Fußballfanatiker?

      Die Leute die an FIFA 2005 arbeiten, sind mit dem Spiel groß geworden. Umfangreiches Wissen in allen Bereichen, über Ligen und Clubs, usw. sind Grundvorrausetzung für den Job. Alle wichtigen internationalen Spiele werden im Büro ausgestrahlt, besonders in arbeitsintensiven Zeiten, wenn sich die Arbeit auf die Abende und Wochenenden ausdehnt.

      Natürlich spielen auch einige von uns ein- oder mehrmals in der Woche in einem Verein Fußball. Und natürlich schätzen wir weitläufige Diskussionen über jedes Team oder Spiel bei einem Bierchen.


      Wie schwer ist es einen Titel für eine Serie zu produzieren, die jährlich fortgesetzt wird?

      Es wäre nicht schwer jedes Jahr einen starken Titel zu produzieren, wenn wir nicht selbst das Bestreben hätten, alle zuvor geplanten neuen Features und Verbesserungen auch einzufügen. Selbst wenn wir nur eine handvoll kleinerer Upgrades einfügen würden, zum Beispiel ein oder zwei Erweiterungen und planmäßige Updates, käme am Ende trotzdem eine gute Fortsetzung dabei heraus. Aber wir arbeiten hart und investieren so manche Überstunde, um den Titel noch besser zu machen. Sogar über FIFA 2006 haben wir uns bereits Gedanken gemacht.


      Hast du Lust uns diesen Prozess zu beschreiben?

      Jedes Jahr wollen unsere Designer und Producer die Feature-Liste der Vorversion des letzten Jahres erweitern und Verbesserungen mit einbringen. Daher erstelle ich ein Design-Dokument mit vielen Features und einer Wunschliste, die alle Optionen beinhaltet, die wir integrieren möchten.

      Die Programmierer und Designer können dann nicht nur festlegen, was sie de facto umsetzen können, sondern auch welche Features wirklich ins originale Design integriert werden können. Das ist Teamarbeit. Dieses Jahr haben wir fast alles umgesetzt, was wir uns vorgenommen hatten.


      Wenn soll der Titel vor allem ansprechen?

      Alle Fans, die sich eine Simulation mit schneller Action wünschen. Das Spiel kombiniert ausgeklügelte Kopfbälle und Querpässe, ohne dabei auf ein strategisches Old-School-Gameplay zu verzichten.


      Je nach Region unterscheiden sich die Ansprüche an das Spiel. Wie willst du den Erwartungen in Amerika und Europa entsprechen?

      Europäer erwarten vom Spiel eine echte Simulation - und das mit Recht! Alle Vereine müssen eine gute Strategie und eine echte Mannschaftsliste aufweisen - vor allem bei ihrem Lieblingsverein oder der Nationalmannschaft. Sie haben den Anspruch, dass FIFA ihre Erwartungen an das Spiel vollständig erfüllt.

      Amerikaner erwarten hochwertige Grafiken, eine ansprechende Darstellung und ein Gameplay, das Spaß bringt. Sie legen weniger Wert auf aktuelle Details, solange sie eine gute Zeit mit dem Spiel verbringen.

      Wir versuchen jede Saison eine gute Balance hinzubekommen, indem wir authentische Teamformationen und Strategien, einen umfangreichen Karriere-Modus, verschiedene Ligen sowie alle Wettbewerbe und Qualifikationen unterstützen. Kombiniert mit einer ansprechenden Darstellung und einem soliden Gameplay – und schon haben wir den Gewinner!


      Was sollten Spieler tun, wenn sie ein Hooligan nötigt ihr N-Gage™ abzugeben, mit der Absicht es zu zerstören?

      Es ihm geben! Dann so schnell wie möglich ein neues N-Gage™ Game-Deck samt FIFA 2005 kaufen.



      Source: planet-pockets.de
      [A FINAL FAREWELL] (©SNK Playmore)
      "To all of our customers who have purchased NEOGEO ROM cartridges up till now, thank you very much. We offer our most heartfelt gratitude for your loyal patronage over these 14 full years and hope for your continued support for our games on the many other platforms we will provide products for in the future. NEOGEO fans rule!"
      planet-snk.de
    • Original von PaulBrause2K2
      Fifa 2005 is echt sehr gut geworden.
      Habs heut ma angezockt und werds mir wohl holen:)
      Grafik, Gameplay usw alles top!
      Is echt ne Klasse besser als Fifa 2004!


      Fand FIFA 2004 eigentlich schon richtig klasse.

      Wie siehts denn bei der Grafik aus, sind die Spieler jetzt auch aus Polygone?? Die Bilder sind da nicht so wirklich aufschlussreich...
      [A FINAL FAREWELL] (©SNK Playmore)
      "To all of our customers who have purchased NEOGEO ROM cartridges up till now, thank you very much. We offer our most heartfelt gratitude for your loyal patronage over these 14 full years and hope for your continued support for our games on the many other platforms we will provide products for in the future. NEOGEO fans rule!"
      planet-snk.de
    • Original von randis
      und noch ein GBA Port.... zumindest auf den ersten Blick...

      gleich mal Bilder vergleichen bevor ich falsch falsches behaupte


      Laut PlanetGameboy.de stammt die Engine von FIFA 2005 auf GBA von der 2004er N-Gage Version.

      PlanetGAmeboy Review
      Die Engine haut euch schlicht vom Hocker. Um diese Engine einfach zu verbalisieren, folgender Vergleich: FIFA 2005 (GBA) läuft mit der 3-D Engine von FIFA 2004 (N-Gage)! Die flüssige Engine gewährt einen absolut reibungslosen, spannenden und schnellen Spielverlauf.


      planetgameboy.de/review.php?gid=752
      Hank von Helvete: "The ass is the most beautiful part of the human body, but still there is a lot of shit coming out of it"

      XBL Gamertag: bbstevieb
    • Original von randis
      Ah sieh an man lernt nie aus.... aber son grosser Schritt nach vorn issen dann doch nicht wenn ichs mal vergleiche zum 04er ergo GBA


      Na also ich finde schon das es da einen "grossen" Unterschied gibt wenn ich mir das hier ansehe:

      [A FINAL FAREWELL] (©SNK Playmore)
      "To all of our customers who have purchased NEOGEO ROM cartridges up till now, thank you very much. We offer our most heartfelt gratitude for your loyal patronage over these 14 full years and hope for your continued support for our games on the many other platforms we will provide products for in the future. NEOGEO fans rule!"
      planet-snk.de

      The post was edited 1 time, last by Shiro ().

    • Original von Shiro
      Original von PaulBrause2K2
      Fifa 2005 is echt sehr gut geworden.
      Habs heut ma angezockt und werds mir wohl holen:)
      Grafik, Gameplay usw alles top!
      Is echt ne Klasse besser als Fifa 2004!


      Fand FIFA 2004 eigentlich schon richtig klasse.

      Wie siehts denn bei der Grafik aus, sind die Spieler jetzt auch aus Polygone?? Die Bilder sind da nicht so wirklich aufschlussreich...


      puh da fragst mich wat;)
      kein plan;)
    • Da der alte Weg nicht mehr funktioniert, gibt es hier und jetzt einen neuen Weg.

      FIFA Football 2005



      Das Weihnachtsgeschäft 2005 steht vor der Tür und Electronic Arts beglückt erneut alle aktuellen Plattformen mit jährlichen Sportspieleupdates. In Sachen Fußball ist dieses Mal auch wieder N-Gage mit dabei.

      Zu unserem Test