Zuletzt gesehener Film

    • Schlecht war gestern der Film "Arsenal" mit Cusack und N Cage :flop:

      Über Weihnachten mit Sohnemann die 2013 erworbene Herr Der Ringe BR Extended Box geöffnet und VAter/Sohn Session eingelegt. Nach all der Zeit war es wieder sehr gute Unterhlatung :top:

      Nun können wir endlich die "Hobbit BR-Box" angehen, die auch schon bestimmt 2 Jahre im Regal steht. Den Hobbit vor HdR gucken, hab ich klar unterbunden, obwohl diese durch FSK12 eher hätte geschaut werden können.


      M.C.


      -- M.C´s DVD Sammlung -

      Let´s Race again...
      #1 Blacklist on Xbox & Xbox360
      #6 Blacklist on PS2
    • Muss ich Azazel zustimmen. Nach dem Herrn der Ringe war meine Anspruchshaltung zudem auch noch etwas zu hoch an den Hobbit. Aber vielleicht ist das auch so ne Glaubensfrage wie die Reihenfolge in der man nun Star Wars gucken muss/sollte. Im Prinzip machen die Bücher/Geschichten ja auch unabhängig voneinander Sinn und erzählen eine abgeschlossene Geschichte.
      :gähn: walfisch :gähn:

      Switch: SW-2783-6535-2798 / Paranoir
    • Cam
      Was ein Müll. Fühl mich extrem verarscht und denke, Gehirnzellen verloren zu haben.


      Annihilation
      Schön, dass Frauen endlich mal vernünftig in so einem Film dargestellt werden. Der Rest hat mich nicht mit gerissen und war mir zu vorhersehbar und irgendwann ging wohl das Geld immer mehr aus.


      Aber sehr beeindruckende Bilder, die hier gezeigt wurden.
      Meine Filmliste auf Letterboxd

      Meine Filmliste auf Letterboxd
    • Sudden Death
      Puh. Zuletzt in Kino gesehen und als einen der besseren Van Dammes in Erinnerung gehabt. Hab ich mich geirrt. Dauert zu lange bis er in Fahrt kommt und ist im Grunde von Beginn an Hirnrissig. Klar, was erwartet man von einem Die Hard rip Off. Aber mal im Ernst: ein ehemaliger Feuerwehrmann rettet alle vor bösen Erpressern? Kein cop, Ex Marine oder sonst wie im
      Kampf geschulter Kerl?
      Was bleibt ist die ein oder andere nette kampfszene und ein recht hoher Body Count.
      Reicht aber nicht. Da bleib ich lieber beim Original oder dem ersten Alarmstufe Rot. :thumbdown:
    • ROMA


      Bei der Stelle mit der
      Spoiler anzeigen
      Totgeburt
      wars mir fast schon zu viel, aber ansonsten, find ich, ein sehr guter Film.

      DEADPOOL 2

      Genau so öde wie der Erste. Mag aber auch die Comics der späteren 90er Zeit und alles lieber, als die ersten Geschichten. Deadpool muss für mich wie das PS3 Spiel sein. Völlig bekloppt. So war es echt langweilig. Zum Zweiten Male. Da hilft auch R-Rated nix mehr.

      The Heat ( Taffe Mädels )

      Kaum auszuhalten, diese Frauenpower R-Rated Cop Komödie. Unglaublich nervtötend.

      SPY


      Gleicher Regisseur wie bei The Heat, aber SPY hat mir weit aus besser gefallen. Jason Statham ist ein Witzbold und Melissa MC Carthy hat hier mal was anderes gemacht, außer nur herum zu fluchen und asozial zu sein.
      Meine Filmliste auf Letterboxd

      Meine Filmliste auf Letterboxd
    • Mission Impossible - Fallout (UHD Blu-ray)

      War ganz nett und hatte auch ein paar gute Momente, aber leider trotzdem nichts wirklich besonderes. Aber auf jeden Fall einer der besseren Action Filme der letzten Zeit.
      6/10
      Hank von Helvete: "The ass is the most beautiful part of the human body, but still there is a lot of shit coming out of it"

      XBL Gamertag: bbstevieb
    • Robert Rodriguez’s THE LIMIT: A Virtual Reality Film

      Zwar nur ein ca. 20min Kurz Film, aber in 3D und 180°VR super. Mit Michelle Rodriguez und Norman Reedus auch 2 Bekannte Schauspieler mit dabei!
      Netter Action Film der vor allem durch seine Immersion Lebt, in 360° wäre er noch besser :)
      Es ist der erste versuch von Robert Rodriguez so ein Film zu machen und ich finde er ist gelungen.
      Für 4€(Steam) kann man nichts falschen machen wenn eine VR Brille hat sollte man sich sowas mal anschauen.
      Er wartet keinen Film wie From Dusk Till Dawn oder Sin City.

      8/10, vor allem weil es nichts vergleichbares gibt bis jetzt!
      Steam: MasterDK
      Uplay : MasterDK -/- Origin(EA) : Master_DK_X -/- Battletag : MasterDK#2781 -/- GOG : MASTERDK
      PSO 2 (JP:Ship2): MasterDK -/- PSN : MDK-X -/- Gamertag : Master DK X
    • Neu

      Maze Runner 3
      Soso, dann ist die Reihe also auch beendet. Blöd das ich das meiste der Vorgänger bereits vergessen hatte. Teil 3 drückt enorm auf die Tube und besteht zum großen Teil aus (guter aber beliebiger) Action. Habdlungsablauf, Dialoge, Optik....alles ist aus ähnlichen Filmen bereits bestens bekannt. Insgesamt eine nette Dystopie Reihe. Bleibt imo aber hinter Panem zurück. Ist aber gleichzeit besser als Die Bestimmung....letzteres ist aber auch nicht schwer ;)
    • Neu

      rdm schrieb:

      Wer einen echte guten Van Damme und Geheimtipp sehen möchte, sollte sich mal " in Hell" ansehen.
      Der beste Film mit Jean Claude VerDammIch war IMO der Scharfschützenfilm (mit fällt der Titel gerade nicht ein). Hab ich vor Jahren mal gesehen. Fand ich sehr spannend. 8)

      Etwas erschrocken bin ich, wenn ich mir Filmausschnitte von neueren Filmen mit VerDammDich ansehe. Der gute Mann ist äußerlich extrem gealtert. Mach mir richtig Sorgen. Nicht, dass der schwer krank ist.

      97 % aller Menschen sind Idioten. Ich gehöre zu den restlichen 4 %.
    • Neu

      @RevoX81

      Sorry, da hab ich was durcheinandergeworfen. Der Film, den ich meinte, hieß Shooter und war mit Mark Wahlberg, nicht mit van Damme. Irgendwie verwechsle ich diese beiden Schauspieler immer. Van Damme ist mit 58 Jahren älter als Wahlberg. Vielleicht sieht er deshalb so mitgenommen aus. Als ich meine ersten VerDammDich-Filme gesehen habe, war der noch ein junger Bursch.

      Aber Der Legionär hab ich gesehen. Der war mit VerDammMich. Hat mir auch gut gefallen. 8)

      "Shooter" (mit Mark W.) kann ich trotzdem empfehlen:

      97 % aller Menschen sind Idioten. Ich gehöre zu den restlichen 4 %.
    • Neu

      BigJim schrieb:

      rdm schrieb:

      Wer einen echte guten Van Damme und Geheimtipp sehen möchte, sollte sich mal " in Hell" ansehen.
      Der beste Film mit Jean Claude VerDammIch war IMO der Scharfschützenfilm (mit fällt der Titel gerade nicht ein). Hab ich vor Jahren mal gesehen. Fand ich sehr spannend. 8)
      Etwas erschrocken bin ich, wenn ich mir Filmausschnitte von neueren Filmen mit VerDammDich ansehe. Der gute Mann ist äußerlich extrem gealtert. Mach mir richtig Sorgen. Nicht, dass der schwer krank ist.


      Das ist the Bouncer, den habe ich
      etwas weiter oben bewertet. In dem Film heißt er Lukas. Er sieht ziemlich abgefuckt aus stimmt aber der Film ist gut.