Zuletzt gekauftes Spiel

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Minrod wrote:

      Wieso nicht? Das Lineup ist echt stark. Splatterhouse und Championsship Pac Man...
      Weil ich dafür keine Switch brauche. Bei nem Spiel für ne alte Konsole habe ich irgendwie das Gefühl, etwas zu kaufen was der Hardware gerecht wird. RT2 ist ein Game, welches zum MD passt. Und Splatterhouse will ich mir irgendwann für die PCE kaufen.

      Aber auf ner modernen Konsole... Na ja, manchmal kaufe ich da schon Compilations. Aber es ist nicht dasselbe und ich bleibe meist nicht lange dran. Generell interessieren mich da eher Spiele, die ich eben nicht auf alter Hardware haben könnte.

      Ist halt dieselbe Einstellung, warum man auchnheute noch lieber Homebrews für alte Systeme macht statt einfach dasselbe Ergebnis viel leichter auf nem PC zu erzielen.
      Bluntman3000: "bin in mpnchtennünchrn"
    • Ja, nicht 1:1, aber gut genug. Das sind nicht gerade Spiele mit Neo Geo Optik gewesen.

      Ne, da habe ich einfach wirklich die Konsolenversionen lieber. Wenn man sowas mal für unter 5€ kriegt vielleicht, aber ansonsten spiele ich lieber ne Konsolenversion auf ner Retrokonsole als ne Emulation auf PS4 oder Switch und gebe dafür auch lieber Geld aus. Ich habe am Ende einfach viel mehr Spaß dran.
      Bluntman3000: "bin in mpnchtennünchrn"
    • PatrickF27 wrote:

      Ja, 4.99$ für Chrono Cross und 2.99$ für Legend of Mana sind schon prima Kurse!

      Würde unheimlich gerne mal eine Übersicht haben, welche PSP/PS1/Vita Games nur im US Store zu haben sind, weiß dazu jemand eine Quelle?
      Danke für den Tipp. :)

      ich hab jetzt auch mal meinen US Account auf eine der Vitas aufgespielt und mir die beiden Schnäppchen zugelegt. Außerdem gibt es aktuell noch die (ebenfalls US Store exklusiven) Front Mission 3 für 2.99 $ und Final Fantasy Tactics für 4.99 $ im Angebot. Xenogears ist ebenfalls noch ein Titels, den ich mir noch zulegen werde, aber hier werde ich dann noch auf das nächste Angebot warten.

      ~ MfG Smart86 ~

      The post was edited 1 time, last by Smart86 ().

    • PatrickF27 wrote:

      Stimmt Xenogears hab ich auch noch auf dem Schirm ebenso die SNK Arcade Collection. Gibt‘s Breath of Fire IV eigentlich im Euro-PSN? Darüber war ich letztens im US PSN auch gestolpert.
      BoF IV gibts leider auch nicht im EU PSN.

      Edit: Wenn du nachschauen willst, welchen Titel es wo gibt (und auch was der bisher günstigste Preis dafür im PSN war), empfehle ich >> diese Seite <<. Über den Filter kann man die Länderregion ändern und zwischen den Konsolen (z.B. Vita, PS3 oder PS4) wechseln.
      Zwar kann man nicht nach US exklusiven Titeln filtern, aber wenn man einen interessanten Titel im US PSN findet, kann man ja schnell die Region ändern, um zu sehen, ob es ihn auch bei uns im PSN gibt.

      ~ MfG Smart86 ~

      The post was edited 1 time, last by Smart86 ().

    • 108 Sterne wrote:

      Ja, nicht 1:1, aber gut genug. Das sind nicht gerade Spiele mit Neo Geo Optik gewesen.
      Och, gerade die Namco Arcade-Titel wie Marvel Land/Talmits Adventure, Valkyrie, Phelios, Burning Force etc. hatten in der Spielhalle optisch wie akustisch sehr anspruchsvolle Details. ^^

      Da ist die MD oder PCE-Version in Ordnung und spielbar, aber die Arcadeversionen bleiben trotzdem sehr beeindruckend.
    • Commodore64 wrote:

      Och, gerade die Namco Arcade-Titel wie Marvel Land/Talmits Adventure, Valkyrie, Phelios, Burning Force etc. hatten in der Spielhalle optisch wie akustisch sehr anspruchsvolle Details. ^^
      Da ist die MD oder PCE-Version in Ordnung und spielbar, aber die Arcadeversionen bleiben trotzdem sehr beeindruckend.
      Ich kenne die meisten Dinger durchaus, habe früher ja viel an Emus rumprobiert. Aber ich empfinde das ehrlich gesagt einfach nicht gerade als weltbewegend. Eventuell bei etwas, was skaliert wie Burning Force, aber ansonsten bin ich da eher unbeeindruckt und spiels lieber in den Konsolenversionen. Die Vorteile reichen mir einfach nicht.

      Da wirst du mich kaum umstimmen können.

      PatrickF27 wrote:

      Stimmt Xenogears hab ich auch noch auf dem Schirm ebenso die SNK Arcade Collection. Gibt‘s Breath of Fire IV eigentlich im Euro-PSN? Darüber war ich letztens im US PSN auch gestolpert.
      Sowas wie Xenogears ärgert mich. Wäre die Gelegenheit für SE gewesen, es Europäern zugänglich zu machen.

      Aber na ja, meine Vita ist inzwischen gehackt und ich kann alle PS1 und PSP Games einfach selbst in PBP Dateien umwandeln und spielen.
      Bluntman3000: "bin in mpnchtennünchrn"

      The post was edited 2 times, last by 108 Sterne ().

    • fflicki wrote:

      Ja leider, und das hab ich auch erst auf meinem eigenen Foto gesehen.
      Weder bei der Auktion, noch als ich es abfotografiert hatte.

      Nun ja, ich bin aber auch kein Sammler sondern eher Spieler und bei dem Alter und für den Preis (20 Euro für komplett mit Box und Anleitung) geht das schon klar.
      Auf jeden Fall ein Geiles Game! Glückwunsch zum Kauf,richtig Cooles Game! jezt fehlt dir nur noch Teil 3
      Ist vom Prinzip genauso wie Elevator Action das gibts ja auch für Saturn
      Der entscheidende Schritt im Leben eines Menschen ist der Sprung über den
      eigenen Schatten.

      The post was edited 1 time, last by BlackLion ().

    • äd c-64 und Arcade-Ports mit (imo ZU) starken Abstrichen auf MD:

      Wir unterhielten uns ja neulich erst drüber:

      Beim Grind Stomer isses imo sehr traurig, dass sie wie absichtlich/aus "Faulheit" beim Schattieren der tilesets ein, zwei Farben (zB pro "Busch", pro "Tileset") wegließen, dabei würde die Palette des MD einen genaueren Arcade-Port theoretisch zulassen.

      Das Spiel ist afair garnicht klein, ich glaube ja, sie haben zugunsten des GEILEN Soundtracks (ich empfehle es laut u auf großer Anlage :love2: ) die Grafik-Datenmenge stark zurückschrauben müssen (der Haus-Musikant war "Cheffe" der Truppe, oder so :tooth: )

      Beim Phelios hätten man mit nem fetten 2000k-Modul auch locker einen 1:1-Umsetzung erreichen können, oder? Gerade, wenn man an echte 16-Bit-Bomben
      Display Spoiler
      (wie zB Paprium :duck u weg: :ray2: )
      denkt, so müsste da doch echt noch was gehen, imo..
      John Rambo: "Die haben angefangen, ich wollte nur was essen."

      Carlos Danger: "I'll be back 2 crush Trump's Pussy."
    • Mich stören Downgrades von Arcadekonvertierungen meistens auch nicht, sofern es nicht auf Kosten des Gameplays geht *vornehmlich auf westliche Homecomputerkonvertierungen der 80er Jahre schiel*
      Wobei es auch dort ein paar löbliche Ausnahmen gab

      Auch Downgrades haben meiner Meinung nach optisch ihren eigenen Charme
      "die Taktfrequenz einer CPU hat relativ wenig mit dem Spaßfaktor eines Spiels zu tun" (Heinrich Lenhardt, 2017 n. Chr.)

      The post was edited 1 time, last by Bitmap Brother ().

    • äd Bitmap-Brah: Recht haste, aber gerade beim Grind Stormer/V-V isses echt ZU krass, imo. Da sehen zB die Büsche wirklich mal "platt" u SEHR farblos aus :/

      Aber dann wieder: Der Sound, dieser Sound; it keeps u goin' :love2:

      2 Tunes aus dem OST sind 4ever enshrined in my heart <3
      John Rambo: "Die haben angefangen, ich wollte nur was essen."

      Carlos Danger: "I'll be back 2 crush Trump's Pussy."
    • Jo, mag sein, dass es da Ausnahmen gibt. Die Games, die mir aber gerade eingefallen sind, reichen mir aber problemlos in ihren Konsolenfassungen, bzw. sehe keine wirklichen Nachteile, diese zu zocken.
      Mega derbe Optik, die einen total wegbläst, haben auch die alten Automaten schon längst nicht mehr.

      Fan von zu offensichtlich einfach nur farblich extrem runtergerechneten Umsetzungen
      , ohne irgendwelche Bemühungen, das dann trotzdem irgendwie gut aussehen zu lassen, bin ich aber auch nicht
      "die Taktfrequenz einer CPU hat relativ wenig mit dem Spaßfaktor eines Spiels zu tun" (Heinrich Lenhardt, 2017 n. Chr.)

      The post was edited 2 times, last by Bitmap Brother ().

    • pseudogilgamesh wrote:

      Beim Phelios hätten man mit nem fetten 2000k-Modul auch locker einen 1:1-Umsetzung erreichen können, oder?
      Denke nicht, nein. Die Arcade Platine hatte einen extra Chip für Skalierungs- und Zoom-Effekte.

      Habe das Original erst vor kurzem bei einem Freund wieder zocken dürfen und finde die Effekte nach wie vor stark und beeindruckend.

      Die Ports für PCE und MD sind auf jedenfall in Ordnung. Aber das Original bleibt immer das Original. :)