Zuletzt gekauftes Spiel (von tzameti)

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • ich finds auch super; wird auf dem mini immer mal wieder gespielt. Der Sound... :love2:

      Gegen ne Cart-Rappelrepro für die "richtigen" Megadrives bei mir hätt ich nun auch Nix einzuwenden, sowas darf gern i-wann mal ins Haus flattern ^^
      Female Scart2maleBNC-Kabel gesucht+(mind.)4Chinch2BNC-Adapter
      More requests:
      Display Spoiler
      X360-RGBKabel, N64Xpansionpack, GG-Adapter4Retrofreak+retron5; Firepower2000/SuperSwiv, Bio-Metal-Jp, Cotton Boomerang-Sat, Gekirindan-Sat, Supermarioland2-Gb, Amiga-scartcables, GC-Netzteile+Wii-Nts&sensorbars+Amiga-Nts, femaleVga2Vgacable+femaleKlinke2chinch, PS1&2-RGB/Svideokabel+Memcards

      Turrican->Metroid-Killer; Superturrican2->Contra-Killer; Charles Bronson->Chuck Norris-Killer
    • Wenn von einem Spiel kein Release existiert und man es rausbringt ist es "fanmade" und keine Repro.
      Tronpheus Alex Kidd 2 ist ja auch keine Repro.

      Es ist ein riesen Unterschied ob man schnell mal alles kopiert oder sich da was komplett eigenes zusammenbastelt.
      Wobei sich da natürlich immer noch die Frage stellt wie fair das gegenüber dem "Schöpfer" ist, bzw ob abgeklärt.

      @Lavos hab das von nem Kumpel bekommen.
      japan-retro.de

      Sharp x68000, Fujitsu Micro Towns, FMV HR20, MSX, NEC PC9821 und yahoo.jp FAQ´s !

      The post was edited 2 times, last by Uroko Sakanabito ().

    • So "komplett selbstgemacht" isses nun auch nicht, die artwork-Sachen sind ja nunmal vorhanden und ja, "gerippt", schnell kopiert u angepasst :duck u weg: ^^ :ray2:

      + wird der Titel ja nun gg Geld feilgeboten, via md-mini, was beim alexkidd wohl nit der Fall ist. Is mir aber eh egal, wollte damit niemanden anpissen, ging mir vor Allem um "Cart" und so ^^

      Äd topic isses bei mir uA die von Wanni ebenfalls kürzlich erstandene cavemancollection, der mastersystem prince of persia u die treasurebox vom guten resi4ever. Dankeschön :love:
      Female Scart2maleBNC-Kabel gesucht+(mind.)4Chinch2BNC-Adapter
      More requests:
      Display Spoiler
      X360-RGBKabel, N64Xpansionpack, GG-Adapter4Retrofreak+retron5; Firepower2000/SuperSwiv, Bio-Metal-Jp, Cotton Boomerang-Sat, Gekirindan-Sat, Supermarioland2-Gb, Amiga-scartcables, GC-Netzteile+Wii-Nts&sensorbars+Amiga-Nts, femaleVga2Vgacable+femaleKlinke2chinch, PS1&2-RGB/Svideokabel+Memcards

      Turrican->Metroid-Killer; Superturrican2->Contra-Killer; Charles Bronson->Chuck Norris-Killer

      The post was edited 1 time, last by pseudogilgamesh ().

    • Wenn der Typ für den MD Mini Release auch Anteile bekommt wäre der PCEWorks Release durchaus nicht in Ordnung. Auf der anderen Seite wird der wohl selber u. U. den Ball flach halten weil er ggfs Probleme mit Taito bzw. deren Rechteinhaber bekommen könnte :haulol: Wie wurde das denn mit denen geregelt? Weiß da jemand mehr?
      japan-retro.de

      Sharp x68000, Fujitsu Micro Towns, FMV HR20, MSX, NEC PC9821 und yahoo.jp FAQ´s !
    • Wahrscheinlich gar nichts ist geregelt. Die verkaufen das auch nicht öffentlich, sondern über E-Mail Bestellung. Daher hat mich auch der Verkaufspreis interessiert. Habe selbst so ein gebasteltes Teil von einem Modder. Zwar im Genesis Design, aber gleiches Prinzip der Copy & Paste Artworks. Hanbuch gibt macht sogar als PDF die Runde im Internet.
    • Ganz interessant wie sich die Ansichten bzgl. solcher Produkte von Community zu Community unterscheiden.
      In Film-Foren würde man das, angenommen es fand tatsächlich keine Absprache mit Taito/dem Rechteinhaber statt, als Bootleg brandmarken.
      Unter Videospiel-Freunden fallen hingegen häufiger mal die niedlichen Begriffe "Repro" und "Fan-Made". ^^
    • Das Spielt scheint ein M2 Release mit Taito Lizenz zu sein (grad ma gegoogelt)
      Der PCEW Release ist also mit fanmade Box / Anleitung / Cover / auf Modul und die Nutzung des Roms "illegal", die Nutzung der Artworks wohl auch :haulol:

      Evtl bring es ja CC ma offiziell.
      Mich juckt das alles nicht so richtig, in Japan sind die Doujin Gesetze gottseidank da viel viel lockerer :)
      japan-retro.de

      Sharp x68000, Fujitsu Micro Towns, FMV HR20, MSX, NEC PC9821 und yahoo.jp FAQ´s !
    • Eben juckte es dich noch, als du ziemlich in die Luft gingst, weil ich "repro" erwähnte :tooth:

      In deinem x8600(oder wie auch immer)-thread (in Bezug auf "sorry guys, ich darfs nicht dumpen, denn es kommt da nochwas!") juckts dich ebenfalls ein Wenig, just addin :duck und weg again: :ray2:

      Aber klar, totally different situations und so; wollt dich nurn Bissi ärgern :bday:
      Female Scart2maleBNC-Kabel gesucht+(mind.)4Chinch2BNC-Adapter
      More requests:
      Display Spoiler
      X360-RGBKabel, N64Xpansionpack, GG-Adapter4Retrofreak+retron5; Firepower2000/SuperSwiv, Bio-Metal-Jp, Cotton Boomerang-Sat, Gekirindan-Sat, Supermarioland2-Gb, Amiga-scartcables, GC-Netzteile+Wii-Nts&sensorbars+Amiga-Nts, femaleVga2Vgacable+femaleKlinke2chinch, PS1&2-RGB/Svideokabel+Memcards

      Turrican->Metroid-Killer; Superturrican2->Contra-Killer; Charles Bronson->Chuck Norris-Killer
    • PCE Works ist und bleibt ein Repro-Laden der sich an Lizenzen anderer bereichert. Bei Games die 30 Jahre ooP sind kann ich mich persönlich mit abfinden, weil eh keiner mehr Geld damit verdient.

      Das Darius ist ein von M2 geportetes MD Game das gerade aktiv vertrieben wird. PCE works verkauft nicht ohne Grund nur alles unter der Hand per Mail. Taito wie auch M2 sehen davon keinen Cent.
      "I'm Special Agent Francis York Morgan, but please call me York, that's what everyone does..."

      {O,o}
      /)__)
      --"-"--
      uhu.webcam.pixtura.de/ Eulen-Live Cam!

      youtube.com/oxcellent Meine Retro-Video-Reviews
    • @Lavos: ich meine mich erinnern zu können, dass PCEWorks dazu nen Newsletter geschickt hat und die Modulversion um die 85€ gekostet haben soll. Für mich das Ko-Kriterium. Hätte es für die Hälfte sicher gerne genommen. Leider finden sich auf der PCEWorks Seite momentan keine Angebote, es gab da früher immer ne Rubrik, wo alle verfügbaren Sachen gelistet wurden. Die gibt es scheinbar nicht mehr. Weiß da jemand evtl. mehr?

      Edit: grade meine Mails geprüft, hatte die direkt angeschrieben, 85€ inkl. Versand ist der Preis!
    • 85 ist schon happig für eine raubkopierte Repro. Auf deren Homepage steht, dass man sich für Newsletter registrieren muss, wenn man was kaufen will.
      Habs nie gemacht, da PCE nicht mein Metier ist. Wusste gar nicht, dass sie jetzt auch für andere Systeme was rausbringen.
      Wahrscheinlich haben Sie langsam kalte Füsse gekriegt und betreiben etwas mehr Geheimnistuerei, da diverse Spiele nun unter Lizenz auf den Minikonsolen rausgekommen sind.
    • New

      Uroko Sakanabito wrote:

      Wenn von einem Spiel kein Release existiert und man es rausbringt ist es "fanmade" und keine Repro.
      Tronpheus Alex Kidd 2 ist ja auch keine Repro.
      MD Mini war ja der normale Release.

      Uroko Sakanabito wrote:

      Wobei sich da natürlich immer noch die Frage stellt wie fair das gegenüber dem "Schöpfer" ist, bzw ob abgeklärt.
      Ist halt leider ein Bootleg und der Schöpfer sieht nichts davon... Immer sehr schade sowas.

      Uroko Sakanabito wrote:

      Wie wurde das denn mit denen geregelt? Weiß da jemand mehr?
      Das war ursprünglich Fanmade, allerdings wurde das dann später Offiziell und "unter Aufsicht" von Taito fürs MD Mini genommen.

      Uroko Sakanabito wrote:

      in Japan sind die Doujin Gesetze gottseidank da viel viel lockerer
      In der Hinsicht sehen es die Japaner allerdings doch recht eng. Dieses PCE Works-Zeug ist dort absolut nicht gern gesehen und direkte Bootlegs auch nicht. Es gibt da ja noch so ein paar MD-Ports/Demos die aus genau den Gründen, dass man keine Lizenz des Originalrechteinhabers hat, nicht veröffentlicht oder weiterverfolgt werden.