Comics, Graphic Novels & Co.

    • Comics, Graphic Novels & Co.

      Ich hab mal wieder die Comixology App installiert, auf der ich über 700 Hefte rumliegen hab. Vielleicht bekomm ich ja so meine Speicherkarte voll. ^^

      Gesendet von meinem SM-T580 mit Tapatalk
    • Ich hab auch soviele digitale comics, weil man bei amazon teilweise ganze Bücher umsonst ausleihen kann oder marvel epic collections für 99cents verkauft werden (haben so 500 Seiten)
      Aber digital lesen mag ich so gar nicht. Hab das nur bei 3 Spiderman Büchern bisher gemacht und Darth Vader, Planet Hulk usw angelesen. Zuviel Stuff so schon im Regal!
      Mal meine letzten Einkäufe



      Die Trades und Flash Rebirth Dlx 2 habe ich schon gelesen. New Order fand ich richtig gut!!
      Flash hatte witziger weise 2 Dust Jackets.^^

      “Revenge. That's what he had come for... But it didn't really exist, did it?
      Just empty regret and bitter heartbreak, wandering the streets.
      The city around him, white and grey and cold, felt suddenly so small.
      Hyde had been right about family, there was no escaping it...
      Even when there was no one left to run from.”
    • Dragon wrote:



      Hab ich mir mal geholt. Aber noch nicht gelesen.
      Heute gelesen. Gefiel mir super. Wenn es so weiter in Band 2 geht, genial :)

      Den Rebirth und den Batman Rebirth hab ich jetzt auch gelesen. Das ist nix mehr für mich. Dieser ganze Crossover Blödsinn und zu viele Helden/Schurken und dann jetzt Watchmen ( War mir auf den ersten Seiten klar ) mit ins normale DC einzubauen, passt mir auch nicht. Für mich stand Watchmen immer für sich alleine. War was besonderes.

      Zu Batman Rebirth. Die Flugzeugszene :lol: und dann tauchen da 2 Metawesen auf und den interessiert es erst nicht!?

      Nee. Ich bin bei dem Haupt DC Universum Reihengeschichten raus. Wer daran Spaß hat, bitte. Ich gebe dafür kein Geld mehr aus.
      Meine Filmliste auf Letterboxd

      Meine Filmliste auf Letterboxd
    • Mal ein paar Bilder von meiner Sammlung! :D

      ibb.co/eXmafe
      ibb.co/iQYMLe
      ibb.co/dKmxtz
      ibb.co/jErVDz
      ibb.co/fH8o0e
      ibb.co/d32y0e
      ibb.co/h0zYYz
      ibb.co/m2eYYz
      ibb.co/gb2WLe
      ibb.co/hDQ7tz
      ibb.co/dBDhRK
      ibb.co/iDzBLe
      ibb.co/cFyhRK
      ibb.co/gzZYYz

      Habe auch immer Closeups gemacht so dass man die Titel halbwegs lesen kann. Fast nur noch englische Sachen außer Mangas und TWD.
      “Revenge. That's what he had come for... But it didn't really exist, did it?
      Just empty regret and bitter heartbreak, wandering the streets.
      The city around him, white and grey and cold, felt suddenly so small.
      Hyde had been right about family, there was no escaping it...
      Even when there was no one left to run from.”
    • The Boys angefangen, da ich durch die bald erscheinende Serie drauf aufmerksam geworden bin.

      Viel Gelaber aber ansonsten ziemlich Cool.
      Diese total abgefuckte Superhelden Welt ist echt erfrischend.
      Bin schon echt gespannt wie sie in der Serie einige Sachen angehen werden.

      Stichwort: Love Susage :lol:
      Display Spoiler
      Das ist nen riesiger Russe dessen Kostüm so hauteng ist dass sich sein riesiger Penis total abzeichnet.
      Steam: PhillXVII
      XBL Gamertag: Phill XVII
      PSN ID: PhillXVII
      3DS FC: 4656-7982-7921
      Nintendo Network ID: PhillXVII
    • aldi404 wrote:

      Fette Beute
      Sehr cool.

      Bei mir war der Gratis Comic Tag leider sehr enttäuschend.
      Ich fand die Auswahl an Gratis-Comics dieses Jahr irgendwie sehr mau. Gefühlt sehr Mangalastig und ansonsten irgendwie sehr wenig bei was mich so im Vorfeld interessiert hat.

      Ich war dann letztes Wochenende wieder bei einer Freundin in Rendsburg. Die dortige Buchhandlung hatte letztes Jahr ein richtiges "Event" so mit Haufenweise Infotafeln, einem mehrseitigen Quiz, verkleideten Mitarbeitern etc pp. Wir sind mit so Eingien der Gratis Comics wieder nach Hause und hatten kurze Zeit später beide einen Anruf dass wir beim Quiz gewonnen hätten. Jeweils einen Leinenbeutel mit Merchandise und diversen Manga.

      Als wir dieses Jahr dann dort ankamen standen 2 junge Mitarbeiterinnen in "normalen" Klamotten direkt hinter dem Eingang an einem Tisch auf dem die Comics lagen, riefen uns gleich beim reinkommen ein "nur 3 pro Person" entgegen.
      Nachdem ich zum ersten griff, sagte meine Begleitung schnell "Oh, da habe ich schon eine Leseprobe von zu Hause (viel mehr sind diese Gratis Comics ja nicht) in sofern hatte ich echt Probleme überhaupt auf 3 Comics zu kommen...
      Dann durfte jeder noch ein Los ziehen. Meine Begleitung hatte gewonnen und durfte sich aus einer Kiste eine Sache aussuchen (ein wenig Merchandise und viele wahllos zusammengesammelte Manga. Nichtmal die ersten Bände der Serien). Ich hab nicht gewonnen und dürft Emir dann aus einer Trostpreis-Kiste was aussuchen. (Aufkleber, Kugelschreiber oder ein Asterix Kartenspiel welches man erst noch aus den Bögen heraustrennen und zusammenbetteln muss) Ich hatte mich dann für das Asterix-Kartenspiel entschieden (Spiele gehen immer) nur um zu Hause dann festzustellen dass diese 3 A4 Bögen nur das halbe Spiel beinhalteten und somit im Grunde genommen nur Papiermüll sind...
      Sehr schade. Hatten uns, trotz des für uns beide eher uninteressanteren Angebots an Gratis Comics dieses Jahr im Vorfeld, doch auf den Besuch gefreut.
      "Wer weiss was wirklich in unseren Köpfen steckt. Haben sie schon einmal ihr Pelzhirn gesehen?"
      - Major Mewtoko Katzanagi, Section 9 / Cat in the Shell
    • Bei mir in der Stadt machten zwei Läden an dem Tag mit.

      Ein kleinerer Laden und eine Kette (Hugendubel).
      Man konnte sich jeweils 5 Hefte aussuchen.

      War erst bei Hugendubel. Da war nicht wirklich was los. Eigentlich war ich sogar in der Zeit der einzige an dem Stand. Ein jüngeres Mädel ist immerhin als eine Art Captain America verkleidet umhergesprungen. (war recht früh da, eventuell war dann Nachmittags mehr los.)
      Einen Stoffbeutel mit Aufdruck bekam ich zu den Heften dazu.

      Beim zweiten spezialisierten Laden waren dann aber schon deutlich mehr Besucher.
      Zusätzlich konnte man sich da aus einer Auswahl von englischsprachigen Comics was aussuchen.

      Letztendlich ist es wohl hauptsächlich Werbung für die Herausgeber. Kleinere Comic Läden können sich dadurch aber auch wieder in Erinnerung bringen.

      Für Lau ein wenig Lesestoff bekommen ist doch super. Vielleicht entdeckt man was neues. Das komplette Album, wenn einem was gefällt, kann man ja dann bei Amazon bestellen in dem kleinen Comic Laden kaufen. ;)
      Images
      • cd19.jpg

        327.21 kB, 948×711, viewed 14 times
      ~HELDEN LEBEN LANGE, DOCH LEGENDEN STERBEN NIE~

      The post was edited 1 time, last by Sirius ().

    • Sirius wrote:

      Bei mir in der Stadt machten zwei Läden an dem Tag mit.

      Ein kleinerer Laden und eine Kette (Hugendubel).
      Man konnte sich jeweils 5 Hefte aussuchen.
      In Rendsburg sind es im Grunde auch 2 Läden. Eine kleine Buchhandlungs-Kette (Liesegang) und ein kleiner Nerd-Laden (Gandalph)

      Der Nerd-Laden ist allerdings so klein dass sie keinen Platz für die Gratis-Comics haben. Da läuft es dann so dass man im Vorfeld sagt was man will, und er Zentrale dann die einzelnen Pakete zusammengestellt werden und man sich dann einen Stapel am Gratis Comic Tag direkt abholen kann. Das haben wir aber gelassen da wir beide die Auswahl dieses Jahr halt eher bescheiden fanden. "Der Aufwand lohnt nicht".

      Die Kette hatte letztes Jahr halt diesen Event mit Quiz etc pp. (und letztes Jahr auch dieses "5 Comics" Limit) Und genau deswegen sind wir eigentlich dieses Jahr wieder hingegangen da es letztes Jahr halt sehr nett war. Man konnte rumsitzen und Comics lesen. Das Quiz machen, man kam mit Mitarbeitern und anderen "Gleichgesinnten" ins Gespräch etc pp. War dieses Jahr aber halt leider absolut nichts von vorhanden...

      Wäre es nur ums "Gratis Comics abgreifen" gegangen, wäre ich wohl hier in Hamburg geblieben und hätte die Comicläden abgeklappert. :)

      Na, egal. Vielleicht besser so. Ich hab jetzt schon wieder viel zu viel eComics auf meiner "Haben wollen" Liste. Wenn die doch bloss nicht so teuer wären.... ich hab definitiv zu viele Hobbies die Geld kosten. :P
      "Wer weiss was wirklich in unseren Köpfen steckt. Haben sie schon einmal ihr Pelzhirn gesehen?"
      - Major Mewtoko Katzanagi, Section 9 / Cat in the Shell