Letzter Hardwarekauf

    • Wenn es nur darum geht, NDS Titel zu spielen, reicht auch locker ein 2DS. Form ist gewöhnungsbedürftig, aber gebraucht kommt man da locker für 30-40€ ran. (Neupreis etwa 69-79€)

      Und glaub mir, die NDS Titel würden auf einem "New" oder gar XL Model jetzt nicht wirklich besser aussehen für mehr Geld ;)
    • walfisch wrote:

      fflicki wrote:

      ...haben die im MM keine New 3DS XL mehr, einzigst diese New 2DS XL Teile gibt es noch X/
      Amazon das selbe, werden die gerade überall Ausverkauft?
      Gerade? Das ist schon über ein Jahr der Fall ;) Bemüh mal Preissuchmaschinen und stelle erstaunt fest was ein New 3DS heute kosten soll. Ich habe seit 8 Monaten einen Preisalarm für 199€ laufen und nüscht ist passiert. Ich fürchte das wird auch nicht mehr besser (sondern eher schlimmer, siehe PS Vita).

      Da muss ich wohl Glück gehabt haben, hab meinen aktuellen New 3ds XL ja erst anfang Februar für 199 Euro gekauft, hatte da noch etwas Überlegt wegen dem Preis doch eher zu einem New 2DS XL zu greifen.
      Da bin ich ja froh da doch zum 3DS gegriffen zu haben.
      Wobei mir gerade der New 2DS XL doch viel angenehmer ist, liegt besser in der Hand und fühlt sich weit angenehmer an.
      Einzigst der Sound wo ja jetzt nicht mehr direkt von vorne, sondern jetzt leider von der unteren Seite kommt, klingt dadurch nicht mehr so gut.

      Undead wrote:

      Wenn es nur darum geht, NDS Titel zu spielen, reicht auch locker ein 2DS. Form ist gewöhnungsbedürftig, aber gebraucht kommt man da locker für 30-40€ ran. (Neupreis etwa 69-79€)

      Und glaub mir, die NDS Titel würden auf einem "New" oder gar XL Model jetzt nicht wirklich besser aussehen für mehr Geld ;)

      Der Keil ist nichts für mich, den hatte ich ja auch kurz, aber da hab ich halt auf dem kleinen Bildschirm mein altes HH Problem, ich erkenne die Schrift darauf kaum noch.
      Und da er auch so günstig ist, hatte ich mir den da direkt zwei mal gekauft und konnte dann nichts mit anfangen.
      Einer ging dann hier im Forum und der andere bei Ebay weg.
      Und das war da auch mein Grund HH Zocken aufzugeben.
      Hätte ich nicht letztens durch mitlesen hier im Forum riesen Lust auf Luigis Mansion 2 bekommen, hätte ich mir auch wohl keinen weiteren HH mehr gekauft.
    • Am ende kommt es doch immer auf die Games an. :) (LM2 ist so ein geniales Game!)

      Ein 2DS schlage ich meist dann vor, wenn man günstig NDS/3DS spielen will und noch keinen 3DS hat. Hatte den 2DS mal ne Zeitlang in der Hand, man kann auch damit spielen und die Displaygröße stört mich auch nicht (hab ja das erste 3DS Modell). Für mich gibt es aber 2 Dinge die mich am 2DS stören: Kein Klappdisplay(zum Schutz) und eben das fehlende 3D, auf das viele ja verzichten können(wobei man sich das imo bei manchen Games mal geben sollte^^)

      Und wenn ich dann lese, dass jemand Lust auf die alten NDS Titel hat und keinen NDS mehr besitzt, der wird auch mit einem 2DS zufrieden sein, wenn er vorher einen DS Lite hatte und kommt dann auch günstiger weg, als sich jetzt einen NEW 2/3DS XL zu kaufen, die bald 3x soviel kosten wie ein 2DS
    • fflicki wrote:

      Einer ging dann hier im Forum
      Und wird seitdem schön in Ehren gehalten und regelmäßig bespielt; vielen Dank nochmal :flower: :top:

      Für Sachen mit Text (zB Dragon Quest grad) nehm ich aber gern ebenfalls was Größeres aus der BigN-Family her ^^
      Krawehl, Krawehl! Tauberhain am Musenginst! Musenginst am Tauberhain! Krawehl!
      Display Spoiler
      (aus der ollen, löchrigen Erinnerung vom guten Loriot (mach et juut, Otze!) "zitiert"/geklaut)

      youtube.com/watch?v=ghbj6iNPfCU
    • Das hatte ich mir auch überlegt weil es preislich um so vieles attraktiver ist als die Versionen mit Intel CPU (bei ziemlich ähnlicher Leistung). Die Verarbeitung wirkte mega. Wofür benutzt du es hauptsächlich und bist du soweit zufrieden?

      Ich verachte zwar die meisten Leute die mit den Dingern rumlaufen, aber das scheiß iPhone hat ja keine 3,5mm Klinke mehr und so brachte das Smartphone-Update eben auch BT Kopfhörer auf den Plan. Und es gibt echt kaum bessere. Einrichten war halt mit dem Aufklappen der Ladebox quasi erledigt.
      :gähn: walfisch :gähn:

      Switch: SW-2783-6535-2798 / Paranoir

      The post was edited 1 time, last by walfisch ().

    • walfisch wrote:

      Das hatte ich mir auch überlegt weil es preislich um so vieles attraktiver ist als die Versionen mit Intel CPU (bei ziemlich ähnlicher Leistung). Die Verarbeitung wirkte mega. Wofür benutzt du es hauptsächlich und bist du soweit zufrieden?
      Kam heute an, muss es erst mal heute Abend in Betrieb nehmen. Benutze es nur zum Surfen, Emails, Office, dafür müsste es lange ausreichen. Die Verarbeitung von den Huawei Dingern ist top, fast schon Apple Niveau.
      Hank von Helvete: "The ass is the most beautiful part of the human body, but still there is a lot of shit coming out of it"

      XBL Gamertag: bbstevieb
    • walfisch wrote:

      Ich würde es eben auch als reines Spaßding zum Surfen, Gucken von YT bis Netflix usw. nutzen wollen. Funk mir doch bitte mal nach ner Woche Nutzung ein kurzes Fazit. ;)
      Wird gemacht!

      EDIT:

      Kann schon nach einem kurzen Ersteindruck behaupten dass ich vom Matebook D Ryzen begeistert bin. Super Verarbeitung und tolle Performance (natürlich ohne dass ich jetzt Games getestet hätte), gerade im Vergleich zum hp i5 EliteBook welches ich geschäftlich verwende.

      IMO auch ne tolle Tastatur. Display ist jetzt nicht der Oberknaller aber auch mehr als gut. Dazu hält sich Huawei angenehm zurück was irgendwelche Tools, vorinstallierte Progamme und anderes Gedöns angeht! Das hat mich bei Lenovo fast in den Wahnsinn getrieben! Geiles Notebook für die 599.
      Hank von Helvete: "The ass is the most beautiful part of the human body, but still there is a lot of shit coming out of it"

      XBL Gamertag: bbstevieb

      The post was edited 1 time, last by bbstevieb ().

    • Hab mal Aufgerüstet weil W10 ja bald mehr Festplattenspeicher frisst.

      Hab meine alte M.2 zuerst auf einer alten SSD geklont und dann wiederum von dieser auf die neue M.2, hat wunderbar funktioniert, läuft auch weiterhin als GPT-Laufwerk. Hatte etwas Angst Windows 10 erneut installieren zu müssen. Aber jetzt war es eine Sache von einer halben Stunde und da ist der Einkauf bei Saturn schon einberechnet.
      Wo ist mein Sega ???
    • New

      bbstevieb wrote:

      walfisch wrote:

      Ich würde es eben auch als reines Spaßding zum Surfen, Gucken von YT bis Netflix usw. nutzen wollen. Funk mir doch bitte mal nach ner Woche Nutzung ein kurzes Fazit. ;)
      Wird gemacht!
      EDIT:

      Kann schon nach einem kurzen Ersteindruck behaupten dass ich vom Matebook D Ryzen begeistert bin. Super Verarbeitung und tolle Performance (natürlich ohne dass ich jetzt Games getestet hätte), gerade im Vergleich zum hp i5 EliteBook welches ich geschäftlich verwende.

      IMO auch ne tolle Tastatur. Display ist jetzt nicht der Oberknaller aber auch mehr als gut. Dazu hält sich Huawei angenehm zurück was irgendwelche Tools, vorinstallierte Progamme und anderes Gedöns angeht! Das hat mich bei Lenovo fast in den Wahnsinn getrieben! Geiles Notebook für die 599.
      Hab jetzt gesehen das 2019 neue Varianten kommen sollen (bzw. außerhalb Deutschlands schon da sind). So gibt es wohl das Matebook D auch mit 15,6 Zoll Display und ganz dezenter Hardware-Revision. Die Ryzen Version scheint sich leider nicht verändert zu haben. Ich hätte ja gern die Wahl den RAM Speicher zu erweitern (was leider nicht geht) und eine etwas potentere Vega GPU wär dann auch nice gewesen (weniger schlimm). In Asien und USA gabs/gibts zudem die Wahl zwischen "normalem" Display und Touchscreen. Warum nicht bei uns?
      :gähn: walfisch :gähn:

      Switch: SW-2783-6535-2798 / Paranoir
    • New

      walfisch wrote:

      Hab jetzt gesehen das 2019 neue Varianten kommen sollen (bzw. außerhalb Deutschlands schon da sind). So gibt es wohl das Matebook D auch mit 15,6 Zoll Display und ganz dezenter Hardware-Revision. Die Ryzen Version scheint sich leider nicht verändert zu haben. Ich hätte ja gern die Wahl den RAM Speicher zu erweitern (was leider nicht geht) und eine etwas potentere Vega GPU wär dann auch nice gewesen (weniger schlimm). In Asien und USA gabs/gibts zudem die Wahl zwischen "normalem" Display und Touchscreen. Warum nicht bei uns?
      Interessant, für mich sind die Punkte allerdings nicht relevant. Performance ist völlig OK, 14" war mir schon eigentlich einen Tick zu gross. Für den Preis bin ich immer noch absolut begeistert.
      Hank von Helvete: "The ass is the most beautiful part of the human body, but still there is a lot of shit coming out of it"

      XBL Gamertag: bbstevieb