Der „Was ich gerade gezockt habe“ Thread

    • mimi85 schrieb:

      Wan-Fu schrieb:

      Phantasy Star 1 Switch. :love:
      Nach 30 Jahren endlich mit automatische Karte in den Dungeons. :tooth:
      Wurde das Spiel sonst auch überarbeitet? Ich meine mal auf dem GBA damit begonnen zu haben, aber das viele Leveln hat mich ziemlich genervt
      Es gibt den Ages Modus,gibt weniger zufallskämpfe.Auch kann man einstellen dass sie schneller laufen. :)
      Im pause Menü ein überblick der item,Waffen,Rüstung.
      Ideal wenn man im Shop in der Stadt ist.
      Sound lässt sich zwischen den westlichen und besseren jap wechseln.
    • MD Sparkster

      Ich habe jetzt ein wenig gespielt und mir gefällt das Spiel gut. Es hat definitiv ein ganz anderes Momentum als der Vorgänger und der Fokus liegt bei Teil 2 mehr auf dem Jetpack, aber ich finde das interessant. Ich finde das Spiel verlangt einem wesentlich mehr Skill ab, weil die Sprünge und der Einsatz des Jetpacks wesentlich öfter gebraucht werden und besser abgestimmt werden müssen. Das hat nicht wirklich einen Flow, wie bei Rocket Knight 1, aber hat genug eigenständigen Charm, um mich bei Laune zu halten.


      Was aber die Animationen der Gegner und das Design der Level (bisher!) angeht, hat Rocket Knight 2 klar den schwächeren Auftritt!
      https://twitter.com/kobekind
    • Haunted Castle (arcade/ps4)

      Ich bin ein großer Castlevania-Fan, aber hier springt der Funke irgendwie nicht auf Anhieb über. Das Leveldesign ist wenig aufregend und zum Teil unfair. Die Steuerung ist einigermaßen träge. Leider habe ich für die ps4 auch nur den eher mäßigen Ministick von Hori, der die Sache nicht gerade flüssiger macht. Ich werde aber am Ball bleiben und versuchen, das Ende zu sehen.

      8)
    • Sengoku Basara - Samurai Heroes (Wii)

      Arcadelastigere Alternative zu Dynasty/ Samurai Warriors. Ich weiß nicht, warum, aber es macht soviel Laune, daß ich mittlerweile bei über 100 Spielstunden bin.
      "Ich hab die Zukunft nicht gewollt!
      Ich war für alles offen!
      Ich trinke ja nicht, weil's mich schmeckt, Herr Doktor,
      ich bin einfach lieber besoffen!"