Mein Haustier...

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Das sind aber schöne Tierfotos. :) Katzen sind mir lieber als Hunde. Habe neulich irgendwo gelesen, dass die Katze bereits seit Jahren des Deutschen liebstes Haustier ist (früher waren Hunde auf Platz 1). Wahrscheinlich auch, weil Katzen weniger Arbeit machen (Hunde muss man mehrmals am Tag ausführen).

      Meine Eltern hatten immer wieder Katzen. Hätte gerne auch eine. Aber was, wenn man mal länger unterwegs ist oder im Urlaub? Gibt zwar Tier-Pensionen, aber nicht jedes Tier fühlt sich dort wohl. Einige Katzen kriegen da sogar richtige Depressionen und kommen dann völlig verstört wieder (Katzen sind bekanntlich besonders sensible Tiere).

      Ich glaube, mit Haustieren ist das wie mit Kindern. Man muss Zeit aufbringen können und sich auch mit den Tieren befassen. Drum habe ich mir bisher auch kein eigenes Haustier angeschafft. Vielleicht später mal, wenn ich (Früh-)Rentner bin, oder so.
    • Deine Einstellung ist aber auch richtig.Alles andere wäre Egoistisch.
      Gibt genug Menschen die sich ein Tier holen,weil sie es gerade so süss finden.Dann lässt das interesse nach und man kümmert sich nicht mehr richtig drum.Oder sie geben es im Tierheim ab und im schlimmsten Falle setzen sie das Tier aus.
      xbl tag: Simguru77
      PSN-tag: simweed77

      zocke gerade:
      xbox one: Forza 7
      PS4: F1 2017,Ride 2,Wolfenstein the old blood,Wipe out Omega Collection,NBA 2k17,Dirt 4
      PC : X-Com 2,Omsi 2,Die Sims 4
      New 3DSXL: Luigis Mansion 2
      Switch: warte auf Mario Odyssey
      Wii/U: Super Mario Galaxy 1
    • Unsere Emma hat einen neuen Kuschelkorb in meinem Zimmer entdeckt:



      Scheint sich drin wohlzufühlen:



      :D

      Der Boden ist grundsätzlich eh schon gepolstert, und die seitlichen Füllungen sind herausnehmbar-
      das ganze ist somit problemlos waschbar.



      Noch das flauschige Kuschelkissen dazu, und fertig ist der Hunde-Wohlfühlkörbchen-Bausatz für Zocker.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Retro ()

    • Ignorama schrieb:

      Ich bin erstaunt wie fast perfekt mittig sich der Hund platziert hat. Sieht beinahe gestellt aus und ideal fürs Foto :lol:
      Die Emma ist das perfekte Model für neue Produktfotos. :D
      Unsere anderern drei schmeissen sich auch eher kreuz und quer irgendwo hin,
      nur Emma sucht sich in Körbchen und Kuschelsäcken immer den bequemsten Platz in der Mitte. 8)
      Daher ist meist sie auf unseren Bildern... ;)


    • Ich glaube es wird Zeit das Licht auszumachen und auch schlafen zu gehen. ;)
      Alles was ich hier schreibe entspricht meiner eigenen, privaten Meinung und ist nicht dazu gedacht als allgemein gültiger Konsens betrachtet zu werden. Und nein, ich bin auch kein Nintendo-Hater, nur weil ich einen DSLite, 3DS, Wii U und eine Switch besitze, heißt das nicht das ich auch alles toll finden muss was Nintendo macht. ;)
    • Amliebsten würde man sie fressen. :love:
      xbl tag: Simguru77
      PSN-tag: simweed77

      zocke gerade:
      xbox one: Forza 7
      PS4: F1 2017,Ride 2,Wolfenstein the old blood,Wipe out Omega Collection,NBA 2k17,Dirt 4
      PC : X-Com 2,Omsi 2,Die Sims 4
      New 3DSXL: Luigis Mansion 2
      Switch: warte auf Mario Odyssey
      Wii/U: Super Mario Galaxy 1





    • Könnt man ne flash-animation draus machen ^^
      One may ask, why huge parts of our subculture suck so fucking hard nowadays: it's the over-crazed&collectardish "elitist-fanbase", trying very desperately to heighten their shallow lives by adding artificial ego-value to items created and intended 4 entertainment, not stature.

      Gott segne alle Schwerarbeiter! (Zit. William Foster)
    • :love2: :love2:
      One may ask, why huge parts of our subculture suck so fucking hard nowadays: it's the over-crazed&collectardish "elitist-fanbase", trying very desperately to heighten their shallow lives by adding artificial ego-value to items created and intended 4 entertainment, not stature.

      Gott segne alle Schwerarbeiter! (Zit. William Foster)
    • Besonders die Katz' mit den rot-glühenden Guckerchen hat's wohl auf deinen Snack abgesehen, weia!

      Aber auch die radioaktiv-grün-strahlenden Glotzer der Dame im Hintergrund sagen mir: Obacht vor den kommenden Todesstrahlen(*)! :ray2:

      (*)Ganz a la

      Spoiler anzeigen
      Queen-><-Katz
      One may ask, why huge parts of our subculture suck so fucking hard nowadays: it's the over-crazed&collectardish "elitist-fanbase", trying very desperately to heighten their shallow lives by adding artificial ego-value to items created and intended 4 entertainment, not stature.

      Gott segne alle Schwerarbeiter! (Zit. William Foster)
    • Das kommt davon, wenn man vom (Mutanten- u/o Kybernetik-Freak)-Züchter kauft :lol: :top:

      Das Fiese: Zeitversetzte "Aktivierung" des Human-Kill-Mode; der trigger ist ein von der Herrin zu sich genommener "Mitternachtssnack" um genau 1:50; ähnlich wie bei den Gremlins, nur reversed und pseudo-bescheuert :tooth:

      Srsly sindse natürlich ganz süß ^^
      One may ask, why huge parts of our subculture suck so fucking hard nowadays: it's the over-crazed&collectardish "elitist-fanbase", trying very desperately to heighten their shallow lives by adding artificial ego-value to items created and intended 4 entertainment, not stature.

      Gott segne alle Schwerarbeiter! (Zit. William Foster)
    • Jupp, die haarigen Zungen der Katzer schlagen (bei den "richtigen" wohlschmeckenden Anhaftungen) jedes ultra-aggressive Spülmittel+Wurzel-Bürschte; sind ja auch dazu gedacht, noch das letzte Restchen Fleisch von einem (Kadaver-)Knochen zu "schälen"/abzuschaben :würg: :ray2:

      Top-Ingenieurskunst der Natur, die Dinger.

      Fühlt sich nicht ohne Grund awkward as fuck an (ich mag's aber dann doch irgendwo :tooth: ), wenn man den Butzeln im Zuge der Futterzubereitung nen Katzerfutter-Finger hinhält u sie dran schlabbern lässt; als ob ein amtlicher Haifisch "zärtlich dran entlangfährt" *schüttel*
      One may ask, why huge parts of our subculture suck so fucking hard nowadays: it's the over-crazed&collectardish "elitist-fanbase", trying very desperately to heighten their shallow lives by adding artificial ego-value to items created and intended 4 entertainment, not stature.

      Gott segne alle Schwerarbeiter! (Zit. William Foster)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von pseudogilgamesh ()