Search Results

Search results 1-20 of 1,000. There are more results available, please enhance your search parameters.

  • PlayStation 5

    108 Sterne - - PlayStation

    Post

    Die Finger am Trigger lassen kannst du, solange dieser eben nicht defekt ist. Meine Finger liegen ja auch immer auf. Nur bei dem defekten ging das dann nicht mehr. Ich bin ja auch kein Ingeneur, und kann nicht sagen wieso der so überempfindlich geworden ist. Es war halt echt nur minimaler Spielraum, so minimal dass ich erstmal ein paar Minuten gebraucht habe um zu checken, welche Taste da überhaupt so sensibel reagiert. Dachte erst sogar, es sei vielleicht ein Bug (ist mir bei Cyberpunk erstmals…

  • PlayStation 5

    108 Sterne - - PlayStation

    Post

    Es kommt halt aufs Spiel an. Astro's Playroom lebt zB davon. So sehr ich es abfeiere, wenn die Implementierung des haptischen Feedbacks nicht so genial wäre, dann würde halt nur eine sehr kurze Minispielsammlung mit netten PlayStation Referenzen bleiben. Bei Shootern finde ich es tendenziell auch cool. Der Widerstand eines Abzugs, bis hin zum völligen blockieren. Bei Demon's Souls ist es auch cool, aber da nicht so sehr durch die Trigger, sondern mehr durch Sound und Vibrationen. Bei Spider-Man …

  • PlayStation 5

    108 Sterne - - PlayStation

    Post

    Generell bin ich erstmal dazu übergegangen, das haptische Feedback der Trigger nicht mehr auf Maximum zu lassen. Ich vermute, dass das auf Dauer die Federn stark beansprucht, weil der Widerstand, den der Controller leisten kann ist kein Witz. Wenn das Game es will, dann musst du schon richtig fest drücken. Ist zwar ohne Frage das coolste Gefühl, wenn man das alles auf Maximum lässt, aber gerade bei Games wo man die trigger häufig benutzt kann es vielleicht sinnvoll sein den Widerstand nicht auf …

  • PlayStation 5

    108 Sterne - - PlayStation

    Post

    Ich weiß nicht ob du mich dazuzählst, ich habe nämlich einen Controller zurückgegeben. Der Trigger war minimal locker geworden, und weil der so sensibel ist hat er schon bei kleinster Bewegung reagiert. Sprich, ich habe nur den Zeigefinger drauf liegen gehabt, und es wurden ständig Tastendrucke registriert. Da man die Sensibilität der Trigger nicht spielübergreifend im Systemmenü reduzieren kann war das ein Problem.

  • PlayStation 5

    108 Sterne - - PlayStation

    Post

    Morgen erwartet uns das erste größere System-Update. Die Hauptneuerungen sind: -Man kann PS5-Spiele nun auf nem externen USB-Speichermedium auslagern (aber natürlich nicht von dort abspielen). -Shareplay funktioniert nun zwischen PS4 und PS5, was ich mir seit Launch gewünscht habe. Wollte mit einem Freund Shareplay machen und als das nicht cross gen ging waren wir schon perplex.

  • Was ist mit dem Board los?

    108 Sterne - - Briefkasten

    Post

    Und da sind sie wieder weg...

  • Was ist mit dem Board los?

    108 Sterne - - Briefkasten

    Post

    Ich sehe es gerade, meine signatur hat auch ein Fragezeichen bekommen. Und da war vorher auch kein Smiley drin oder so, und editiert habe ich sie seit Jahren nicht. Kurioses Phänomen.

  • PlayStation 3

    108 Sterne - - PlayStation

    Post

    Keine Ahnung, mir ist das etwas suspekt. Manch einer kann die Updates problemlos laden, andere behaupten nicht... und dann muss noch zwischen US, EU, physisch und digital unterschieden werden. Wo eventuell die eine Version einen Patch hat, die andere aber nicht (weil bspw in der EU bereits eine gefixte Version ausgeliefert wurde oder so). Ich sage nicht, dass da nichts dran sein kann, aber bei den sehr vagen random Kommentaren neige ich dazu zu glauben, dass da das Problem oft am Controller sitz…

  • Was ist mit dem Board los?

    108 Sterne - - Briefkasten

    Post

    Dafür habe ich jetzt seit ungefähr ner Woche am Handy über Firefox Probleme beim editieren von Beiträgen. Manchmal (nicht immer) kann ich sonstwo in den Text klicken, aber es schreibt nur ans Ende des Posts. Teilweise hatte ich es auch, dass dann irgendeine kleine Buchstabensuppe mitten in den Text gesetzt wurde. Ich habe jedoch nicht genau analysiert, wie das alles reproduzierbar ist. Aber ich habe definitiv Probleme beim editieren.

  • PlayStation 3

    108 Sterne - - PlayStation

    Post

    Noch nichts gehört. Würde da jetzt aber auch noch keine Panik schieben, im Moment überstürzt sich das Internet ja gerade bei dem Thema mit Gerüchten. Es kommt da (generell, nicht nur bei diesem Thema) immer so schnell zu Gerüchten, weil irgendwelche Leute falsche Comments abgeben... Siehe letztes Jahr, als es dann plötzlich hieß die PS5 werde nur abwärtskompatibel zu 100 Spielen, weil keiner sich angehört hat was wirklich gesagt wurde und dich das dann über soziale Medien verbreitet hat. Regione…

  • PlayStation 5

    108 Sterne - - PlayStation

    Post

    Er muss ja tatsächlich kein Garantiesiegel entfernen um an den Lüfter zu kommen. Das ist ja das gute. Deswegen würde ich da zuerst auch mal schauen, ob da was zu sehen ist bevor ich an Reklamation denke, weil Ersatz ist ja so schnell nicht zu bekommen. Er braucht nur nen passendes Bit, um am Lüfter herumzuschrauben, aber selbst das geht ohne dass du ans Garantiesiegel musst. Der Lüfter ist extra gut zugänglich, damit man ihn eben säubern kann.

  • Ich weiß garnicht, womit genau die kommen, aber 351Elec (nicht EmuElec) musste ich schon selbst raufmachen. 351Elec soll halt eine speziell für den 351 optimierte Version sein. Hatte mich aber schon vorher über Betriebssysteme etwas schlaugeguckt, und 351Elec wurde halt als das beste Plug´n Play OS für das Gerät gefeiert.

  • PlayStation 5

    108 Sterne - - PlayStation

    Post

    Ich habe, nachdem ich gemerkt habe wie leicht das alles geht auch diese Gummiringe unter die Schrauben gelegt, um die Geräusche noch etwas zu reduzieren. Die PS5 ist echt leicht zuöffnen, wenn man sich erstmal überwunden und es einmal gemacht hat. Am Anfang hatte ich da auch etwas Hemmungen.

  • Bei mir hat sich neulich auch was positives getan. Erst sind plötzlich die Savestates sehr langsam und unzuverlässig geworden. Also habe ich mal die Micro SD in den PC gesteckt, und siehe da... irgendwie war der Ordner beschädigt worden. Von Windows kam ne Reparaturaufforderung. Habe ich gemacht, und nun geht auch Neo Geo. Diese Aufforderung kam vorher nie, aber vermutlich wird da schon was am Games Ordner defekt gewesen sein, wodurch das BIOS nicht korrekt gelesen wurde. Jetzt gehts auf alle Fä…

  • Ich bin auch nicht für garkeinen Test, ich bin für flächendeckende Tests unter Aufsicht. Wenns zuhause 10000 von 100000 vernünftig machen ist es immernoch ein zu großes Risiko, und eben ein weiterer Grund warum man diese Pandemie nicht in den Griff bekommt. Damit bleiben es Superspreader Veranstaltungen. Wenns nach mir ginge, würden bei mir auf der Arbeit die Leute auch zwangsweise getestet werden. Wird leider nicht gemacht. Quote from Azazel: “@108 Sterne och, ich bin da optimistisch wenn man e…

  • Wie gesagt: Zuhause ist imo wertlos, weil man dann auf die Ehrlichkeit der Eltern vertrauen muss. Und bei der Masse an Leuten, die Corona bekanntermaßen nicht ernstnimmt hätte ich da eben garkein Vertrauen und könnte mein Kind nicht guten Gewissens in die Schule lassen. @RetroJaeger Leute können sich ja freiwillig zuhause testen, so viel sie möchten. Wenn sie das tun aus Rücksicht auf die Mitmenschen, umso besser. Der Test zuhause ist ein freiwilliger Bonus. Aber ohne Kontrolle kann man halt nic…

  • Klar habe ichs da als Kinderloser leicht. Ich kann da nur hinschauen und sehen, dass Kinder objektiv bei Testung daheim ein noch größerer Risikofaktor wären als so schon. Wie genau das ganze mit dem Test, Isolation in der Schule und der anschließenden Quarantäne organisiert wird ist ein anderes Thema, dass es aber gemacht wird ist nunmal das absolute Minimum. Bei Schwangerschaft brauchst du kein medizinisch geschultes Personal, weil es mir egal sein kann ob du deinen Schwangerschaftstest richtig…

  • Habe ja keinen Nachwuchs, aber Kinder zuhause von den Eltern testen lassen, dafür hätte ich nun garkein Verständnis. Das scheint mir ja die am wenigsten vertrauenswürdige Variante überhaupt. Lehrer / Kinder unter Lehreraufsicht ist natürlich auch nicht optimal. Aber immernoch besser als sich da auf die Zuverlässigkeit der Eltern zu verlassen. Medizinisch geschultes Personal wäre natürlich wünschenswert, aber wohl nicht umsetzbar.

  • Wollte dir das auch in keinster Weise madig machen, hatte mich nur selbst gefragt ob für mich ein Upgrade lohnt, weil ich die Serie noch aus Kindertagen liebe. Wären da jetzt die nicht im TV gezeigten Folgen oder sowas anders gewesen wäre das sehr interessant, aber das scheint nicht der Fall zu sein. Soweit ich sehe war das alles schon vorher dabei. Und ich bin nicht so audiophil, wahrscheinlich würde ich den Unterschied beim Sound nichtmal wahrnehmen. Mich stört ja nichtmal Mono. Da bleibe ich …

  • Wegen der XSEED / NISA Sache gab es afaik nie eine offizielle Erklärung. Ich vermute, es war einfach ne Geldfrage... NISA ist zwar nun auch nicht Square Enix, aber die bringen ja doch sowieso schon sehr viele Games und sind da sowas wie ein "großer" Publisher für japanische Nischengames. Selbst die Games von XSEED wurden früher schon in Europa dann von NISA vertrieben, weil XSEED hier nicht aktiv war. NISA wird da schlicht das bessere Angebot gemacht haben. Ich glaube XSEED gehört jetzt auch zu …