Search Results

Search results 1-20 of 613.

  • Zuletzt durchgezockt Topic

    SolidSega - - Multikonsolerium

    Post

    Und die Nummer 17/2020: Tomb Raider (2013) - Steam So, nach 10:36 Spielstunden liegt der erste Teil der Trilogie nun hinter mir. Ich hatte es mal auf der Xbox One gespielt, aber nie beendet. Wie ich nun festgestellt habe, hatte ich es ungefähr eine Stunde vorm Ende abgebrochen. Schon irgendwie ärgerlich... Aber egal, nun habe ich es geschafft, und es hat mir gut gefallen. Es war das erhoffte Feuerwerk, das immer noch gut aussieht und sich einwandfrei spielt. Mein finaler Spielfortschritt liegt b…

  • The Witcher: Enhanced Edition gibt es noch für ein paar Stunden kostenlos auf www.gog.com

  • [Wii U] Pikmin 3

    SolidSega - - Nintendo

    Post

    @Undead Deine Argumentation ist wirklich albern, einfach nur plumpes Victim Blaming. Nintendo zeigt sich hier mal wieder von seiner hässlichsten Seite, da muss man nicht rumdiskutieren. Vergleiche das mal Sonys Cross Play gar den Bad Boys von Microsoft und ihrer Smart Delivery.

  • Das ist ein starkes Lineup. Auf Wasteland 3 und Tell me Why freue ich mich ganz besonders. Wird nur ein bisschen knapp, schließlich erscheint am 01.09. schon Crusader Kings 3 - ebenfalls ein Day One GP Release.

  • [Wii U] Pikmin 3

    SolidSega - - Nintendo

    Post

    Sollte sich Letzteres bewahrheiten, wäre das ein neuer Tiefpunkt in Sachen Kundenfreundlichkeit. Konsequenz für mich: keine Digitalkäufe mehr auf Nintendo-Konsolen.

  • Zuletzt durchgezockt Topic

    SolidSega - - Multikonsolerium

    Post

    Nummer 16 in diesem Jahr: Katamari Damacy REROLL (Steam). Knapp 4:20h habe ich dafür gebraucht, den Kosmos zu reparieren. Nach Me & My Katamari (psp) und Beautiful Katamari (360) war das mein dritter Teil der Serie und es hat wieder großen Spaß gemacht. Ich vergebe eine 8/10.

  • Die Steam-Version ist bei Humble Bundle übrigens gerade für 1,59€ zu haben... nur falls jemand durch diesen Thread auf den Geschmack gekommen ist.

  • @BlackLion Dann werde ich erstmal V-Rally 4 installieren, wenn ich mit DiRT 4 durch bin. Klingt ja eigentlich gar nicht so schlecht. Dakar 18 ist auf die Wunschliste gewandert, sieht interessant aus. @Topic Ich habe heute mal in Surviving the Aftermath (PC) reingeschnuppert. Obwohl die Early Access Phase verlängert wurde, macht es doch schon einen guten Eindruck. Ich denke, der finale Release könnte ziemlich gut werden.

  • Hast Du eigentlich auch V-Rally 4 gespielt? Das habe ich auch in meiner Steam Bibliothek... aber irgendwie schrecken mich die durchwachsenen Reviews ab, da mal reinzuschnuppern...

  • [XBO] Battletoads

    SolidSega - - Xbox

    Post

    Sieht doch eigentlich ganz witzig aus. Der Stil erinnert mich so ein wenig an Rayman. Da es im Gamepass landet, hält sich ja auch das finanzielle Risiko in Grenzen. Ich freue mich drauf, auch wenn ich als Sega-Kind früher keinerlei Berührungspunkte mit der Serie hatte.

  • Okay, dann werde ich das auch mal im Blick behalten.

  • Ja, dass DiRT 5 in Richtung Fun Racer geht, hatte ich schon gehört. Allerdings freue ich mich auch, wenn es noch arcadiger wird. DiRT 2.0 kommt aber auch noch dran. Das lauert schon in der Steam Bibliothek...

  • Ich bin gerade voll im Rennspielfieber. Nachdem ich mit Grid durch bin, habe ich mich nun in DiRT 4 gestürzt, und es gefällt mir richtig, richtig gut. DiRT 5 ist damit ganz nach oben in meiner Most Wanted Liste gerutscht.

  • Zuletzt durchgezockt Topic

    SolidSega - - Multikonsolerium

    Post

    Grid (2019) - Steam In knapp 35 Stunden habe ich mich nun endlich durch den Karrieremodus gearbeitet. In die Erweiterungen habe ich jeweils ein paar Rennen reingeschnuppert, aber da motiviert mich nichts, die auch noch komplett zu beenden. Das Spiel ist okay... immerhin hat es mich ausreichend motiviert, alle 104 Karriereevents auf Gold zu beenden. Aber es hat sich mit zunehmender Spieldauer tatsächlich wie Arbeit angefühlt. Das kann man schon daran ablesen, dass nur 4,7% der Spieler auf Steam d…

  • Durch die Shin Megami-Ankündigungen für die Switch bin ich auf den Geschmack gekommen und habe heute mal mit Shin Megami Tensei Devil Survivor 2: Record Breaker auf dem 3ds angefangen. Kann ja nicht schaden, zum Zocken auch mal vor die Tür zu gehen... wink.gif Der Vorgänger zählt für mich zu meiner ewigen Top 10. Mal schauen, ob Teil 2 da mithalten kann. Bislang sieht alles ziemlich cool aus. Der Stil von Shin Megami ist einfach famos. smile.gif [url]https://www.youtube.com/watch?v=-C3VS4yg6LM[/…

  • Nicht die ganze Welt macht sich lustig, sondern eine kleine, grelle und lautstarke Minderheit. Für den normalen Spieler wird sowohl im Starting Lineup als auch im weiteren Verlauf mehr als genug geboten. Dazu kommt der Gamepass, der meines Erachtens ein Game Changer werden wird. Ob man den am Windows PC oder an der Konsole nutzt, dürfte MS relativ egal sein, da man mit dem Verkauf von Konsolen ohnehin keinen Gewinn macht.

  • Ich hatte mir über sowas eigentlich nie Gedanken gemacht, weil ich AAA-Spiele ohnehin recht selten spiele. Seitdem ich aber vermehrt am PC spiele und Framerates jenseits der 60 kennengelernt habe, möchte ich das ehrlich gesagt nicht mehr missen. Insofern sind mir die fps tatsächlich wichtiger als die Auflösung.

  • [Multi] Neon Abyss

    SolidSega - - Multikonsolerium

    Post

    Ich wollte es gerade mal anzocken, allerdings scheint das Spiel am PC noch keinen vollen Controller Support zu haben. Jedenfalls erkennt die Gamepass Version meinen Xbox-Controller nicht. Ich hoffe, das wird noch gepatcht, denn ich hätte schon Lust auf das Spiel.

  • Baba is you: Dieses Spiel macht mich echt wahnsinnig. Selten habe ich ein Rätselspiel gespielt, bei dem man so extrem um die Ecke denken musste. Ab der zweiten Welt denkt man eigentlich ständig: "Hä, das kann doch gar nicht funktionieren!" Hat man es dann aber irgendwann gelöst, fühlt man sich wie der klügste Mensch der Welt. Kurzum: ein tolles Spiel, das in Sachen Steamreviews nicht ganz unverdient das am zweitbesten bewertete Spiel meiner gesamten Steambibliothek ist. Zwischendurch gibt es zum…

  • Zuletzt durchgezockt Topic

    SolidSega - - Multikonsolerium

    Post

    14/2020: Planet of the Eyes (Steam): Das Spiel hatte ich neulich in einem (Humble) Bundle dabei. Allein hätte ich es mir nicht gekauft, denke ich. Das wäre allerdings schade gewesen, denn es hat mir sehr gut gefallen. Im Grunde spielt es sich wie Limbo, allerdings mit Sci-Fi-Setting. Optisch und vor allem musikalisch ist es sehr gelungen. Insgesamt ein wirklich schönes Indiespiel. Der einzige Pferdefuß an der Sache: Mit knapp anderthalb Stunden Spielzeit ist es wirklich sehr kurz geraten... ein …