Search Results

Search results 1-20 of 51.

  • [PC/SWI/XBO] Sturmwind EX

    Duranik - - Multikonsolerium

    Post

    Scheint sich irgendwie geändert zu haben, jedenfalls in diesem Fall. Wie dem auch sei, die anderen beiden Hersteller waren hier wirklich sehr schnell und hilfreich, den Rest darf man sich selber zusammenreimen

  • [PC/SWI/XBO] Sturmwind EX

    Duranik - - Multikonsolerium

    Post

    Switch Version hoffentlich in max 3 Wochen, ansonsten kommt noch Xbox/X (X mit 4K Native wie PC falls die Hardware vorhanden) Leider keine PS4 Version

  • Neues DREAMCAST Spiel - STURMWIND

    Duranik - - SEGA

    Post

    Die Maske hat mit dem Spiel ansich eigentlich gar nichts zu tun, sie hängt nur bei einem Level klein an der Wand Da Omnibot2000 aber weitreichende Charakter auflevel Möglichkeiten eingefordert hat wird das Spiel sowieso 12 weitere Jahre Entwicklungszeit brauchen

  • Neues DREAMCAST Spiel - STURMWIND

    Duranik - - SEGA

    Post

    Oh ich sehe da haben wir mit dem JRPG ja voll ins schwarze getroffen zum Glück haben wir nicht wieder nur ein Ballerspiel gemacht Ok also so ein RPG ding ist es nicht

  • Quote from 108 Sterne: “Alter Falter, und alle posten "put me down for one". Den Leuten könnte man echt ein Hello World als Modul verkaufen. ” Dem kann ich so 100% zustimmen, es scheint vielen ziemlich egal zu sein was es für ein Spiel ist, solange es eine Box in der gleichen Grösse wie die Original Releases hat.

  • Gem Race - Atari Jaguar

    Duranik - - Atari

    Post

    Es kann ja auch nicht jedem alles gefallen, die Geschmäcker sind verschieden, wär trotzdem interessant was dir nicht gefällt um es eventuell in zukünftige Projekte einfliessen zu lassen. An Sturmwind haben wir 5 Jahre gearbeitet, die 12 Jahre sind so eine Internetente die sich irgendwie verbreitet hat. Das Jaguar Projekt hiess/heisst "Monsun" Ziel war Tekken3 für Jaguar, man muss sich ja hohe Ziele setzen Aktuell haben wir das aber auf Eis gelegt.

  • Gem Race - Atari Jaguar

    Duranik - - Atari

    Post

    Geht hier zwar nicht um Sturmwind da du aber in jedem zweiten Thread über das verbockte Spielsystem (?) meckerst muss ich schon mal fragen was denn genau so schlecht daran ist ? Die meisten Reviews fanden es eigentlich gerade deshalb gut weil es sich etwas anders spielt und man nie komplett "underpowered" ist wie im typischen R-Type/Gradius etc wenn man sein Schiff verliert. Beim Jaguar würde ich Large hier zustimmen, wir hatten was schönes auf dem Reissbrett, Grafiken/Animationen etc alles fert…

  • Alpine Games final run

    Duranik - - Atari

    Post

    Quote from life_is_pleach: “Hab noch keine email von Duranik bekommen. Noch irgendjemand hier?” Es ging eine Mail an alle Besteller raus mit der Bitte die Versandadresse anzugeben damit wir das Porto kalulieren können. Danach dann für jeden Einzelnen eine gesonderte Mail mit Zahlungsinformationen, Es gibt einige die bisher nicht reagiert haben, also bitte mal im Spam Ordner schauen oder direkt eine Mail an uns mit der Versandadresse.

  • Alpine Games final run

    Duranik - - Atari

    Post

    Quote from Tempest2K: “Versteh ich das richtig, das ihr morgen schon mit dem Versand beginnt?” Ja die ersten gehen heute raus, die nächsten Tage dann weitere

  • Alpine Games final run

    Duranik - - Atari

    Post

    Quote from masematte: “Hast du ne email bekommen ? Ich nämlich (noch) nicht” Hi, wir haben erstmal anhand der Email Adressen alle klar ersichtlichen deutschen Besteller herausgefischt, da hier der Versand und der Preis einfach sind, bei allen bei denen das anhand der Mail Adresse nicht so klar ist müssen wir erst das Land abfragen, falls deins auch morgen mit raus soll schreib uns einfach eine Mail, dann kann das morgen auch noch mit.

  • Quote from Luedwigvan: “Uff, habe ich vorher nicht gesehen. Kannte ja nur die Shop-Seite zum Zeitpunkt der Bestellung. Bei Facebook ist die letzte Nachricht ebenfalls von 2013. Zum Glück habe ich via PayPal bezahlt, ich denke das kriege ich dann schon geregelt.” Kannst du mir bitte deine Bestelldaten per PM schicken dann frag ich mal direkt nach woran es denn schon wieder hackt.

  • Alpine Games final run

    Duranik - - Atari

    Post

    Quote from ChrisWR: “mmm von Native könnte man mit Sicherheit auch so 200-500 Exemplare verkaufen, bei einem Preis von 50-70 Euro würde da schon eine summe zusammen kommen. Hab ihr nicht mal Lust so eine 6-8 Level Native zu machen ? So ein richtig geiles Ballerspiel würde ich gerne auf den Jaguar zocken und schon die pre Alpha von Native sieht ja super aus.” Wir haben keine Lust ein Jaguar CD Spiel zu machen, der Jaguar war für uns immer eine Modulmaschine. Mit den bestehenden Kartenlayouts ist …

  • Alpine Games final run

    Duranik - - Atari

    Post

    Quote from 108 Sterne: “Ich hab aber nichts verpasst, oder? Bisher gabs noch keine Zahlungsdetails usw...” Die folgen dann per Mail, wenn du das letzte Update per Mail bekommen hast hast du nix verpasst bisher

  • Alpine Games final run

    Duranik - - Atari

    Post

    Quote from acrid: “Ok. Das klingt nach einem guten Kompromiss. Wenn das Gehäuse lose mitgeliefert wird, ist es in Ordnung. Dann kann man es bei Bedarf später selber auf die Platine kleben.” Ja wir legen das Gehäuse dazu wer das will, später aufkleben ist dann kein Problem. Falls wir nochmal was für den Lynx machen werden wir hier eine bessere Lösung suchen. Alpine Games ist jetzt ausverkauft. Danke an alle Unterstützer !

  • Alpine Games final run

    Duranik - - Atari

    Post

    Quote from acrid: “Also würdet ihr die Platine und das Gehäuse getrennt voneinander versenden?” Das Gehäuse wird auf die Platine geklebt, wir können aber bei Bedarf einfach die Platine ohne aufgeklebtes Gehäuse verschicken, also vorne Aufkleber mit Spielelogo hinten sind dann die nackten Chips sichtbar

  • Alpine Games final run

    Duranik - - Atari

    Post

    Quote from acrid: “Ich hoffe das bedeutet auch, dass das Modul jetzt doch noch in ein Lynx 1 passen wird.” Das Modul passt nach wie vor nicht ins Lynx 1, das war für dieses mal aus diversen Gründen nicht möglich, vielleicht gibts bei einem neuen Spiel eine Lösung dafür. Wir können aber das Gehäuse weglassen wenn einer das gerne will, dann ist das Spiel prinzipiell lauffähig auf dem Lynx 1, man muss aber beim Modul rausnehmen aufpassen und man kann die Klappe nicht schliessen. Wie Omnibot schon s…

  • Alpine Games final run

    Duranik - - Atari

    Post

    Quote from A.Steiner: “Oje, der Pferdefuß (in meinen Augen): The game does not work well with a LCD replacement mod as it is using a couple of techniques to increase the color palette, this will result in bad flickering on modern displays.” Es wird leider zu oft im Spiel benutzt um es einfach auszubauen oder per Menu auswählbar zu machen, es war damals nicht abzusehen das jemand mal auf die Idee kommen könnte das Lynx LCD zu tauschen Im Moment haben wir leider nicht die Zeit für einen aufwendige…

  • Alpine Games final run

    Duranik - - Atari

    Post

    Wir starten gerade eine Reservierungsliste für eine finale letzte Serie von Alpine Games, diesmal mit gedruckter Anleitung und "Lynx style" Pappschachtel. Hier gibt es mehr informationen für die Interessierten. www.duranik.com

  • Hover Strike (CD)

    Duranik - - Atari

    Post

    Quote from otto1980: “die frage ist nur ob die architektur dieses co-prozessors FPU kann oder nicht” Der 3D0 hat keine "FPU=Floating Point Unit", das was drin ist ist ähnlich wie beim Jaguar um schnellere Matritzen Operationen zu ermöglichen, ungefähr auf dem Niveau wie sie in den Jaguar Riscs auch drin sind, eher etwas weniger. Das ganze ist ähnlich gelöst wie beim Lynx der auch ein paar Zusatz Rechenoperation in einem der Custom Chips spendiert bekommen hat.

  • Impulse X für Jaguar

    Duranik - - Atari

    Post

    Quote from ChrisWR: “Ja ja ja genug davon jetzt , wie wäre es mit einer Weiterentwicklung von Native ? :-). Sturmwind sieht ja richtig geil aus, da komme ich in Versuchung mir wieder ein Dreamcast zu kaufen.” Von Mai bis November werden die südlichen Küstengebiete gelegentlich von Taifunausläufern gestreift. Das Auswärtige Amt rät in diesem Zusammenhang, sich mit Hilfe der Medien über die Wetterentwicklung zu informieren. Mit schweren Niederschlägen ist zu rechnen.