Grand Theft Auto V: 3 Charaktere - 3 Meinungen

PC WindowsPlayStation3PlayStation 4Xbox 360Xbox One
 
Autor:

Am 17. September 2013 wurden alle gehypten Fans sowie jene, die es noch werden wollten, endlich erlöst. Der offizielle Startschuss zu Grand Theft Auto V (kurz GTA V) war gefallen. Obgleich die Einhaltung des Street Dates erneut unterschritten wurde, und viele bereits am Freitag oder Samstag davor los legten, stürtmen gewillte, volljährige Spieler an diesem Dienstag viele Läden.

Neben Aktionen einzelner Händler waren es vor allem die Discounter, die den Preis kurzerhand um satte 20 Euro senkten. Auch die Hürther neXGam Redaktion wartete gespannt auf das Ergebnis, sorgten die vielen Trailer der vergangenen Tage doch für erheblich Lust auf mehr. Wird Rockstar mit dem neuen Konzept, in dem ihr die Rolle über drei Charaktere übernehmt, landen können? Wir machten die Hardcore Probe aufs Exempel und ließen gleich drei Redakteure auf GTA V los. Ein langjähriger Fan, ein Skeptiker und ein waschechter Neuling. Die Parallelen zur neuen Ausrichtung sind hierbei natürlich absolut zufällig ;)

 

Erfahrt auf den kommenden Seiten, wie unterschiedlich wir die letzten Tage mit Grand Theft Auto V erlebten. Genießt dabei die tollen Trailer und wenn ihr Lust habt, teilt uns auf unserer neXGam Facebook Seite oder im GTA V Forenthread mit, was euch begeistert oder eventuell doch leicht stört.


Erfahrt außerdem auf Seite 2 etwas zu den neuen Next-Gen Fassungen für die PS4 und die Xbox One und ob sich der Umstieg auf die neuen Versionen lohnt!


 

 

 





 

 

 

 

Du magst diesen Artikel?

Dann tu dem Redakteur doch etwas Gutes!

Forum
  • von Mistercinema:

    Der erste Resident-DJ von Los Santos ist letzte Woche als Teil von GTA Online: After Hours spektakulär in der Stadt gelandet und heute feiert Solomun die Veröffentlichung der EP Customer Is King, dem 100. Release auf seinem Label Diynamic Music, mit einem Musikvideo für den namensgebenden Track. ...

  • von bbstevieb:

    Man darf natürlich auch nicht den immensen Entwicklungsaufwand ausser Acht lassen. Denke es gibt kaum ein Franchise welches mehr Aufwand/Zeit/Manpower erfordert, RDR2 zieht wahrscheinlich seit einiger Zeit so ziemlich alle Ressourcen ab ebenso wie die Arbeit und Pflege am erfolgreichen GTA Online....

  • von 112erstahlbeton:

    Als würden andere SP Spiele mehr bieten als die Kampagne von GTA.

Insgesamt 1679 Beiträge, diskutiere mit