Dariusburst Chronicle Saviours im Video Review im Test

PC WindowsPSVitaPlayStation 4
Lange ist es her, seitdem der letzte Teil der ruhmreichen Darius-Serie bei uns veröffentlicht wurde. 1997 um genau zu sein. Mit Dariusburst Chronicle Saviours erreicht uns anno 2015 endlich der aktuelle Titel der Shooter-Serie in Deutschland. Wir stellen die Steam-Version im Videoreview vor und zeigen, warum der Titel ein Must-Have für Fans des Genres ist.

Dariusburst_nexgam_3

 

Wer noch eine PS1 zu Hause im Regal hat, konnte noch den letzten Release der Serie bei uns erleben. G-Darius erschien 1997 und markierte über 10 Jahre das letzte Lebenzeichen der Serie, die für ihre fischhaften Gegnerhorden berühmt wurde. Anno 2009 erschien das Japan-exklusive Dariusburst für die PSP. 2 Jahre später wurde aus dem Titel ein waschechter Arcade-Automat mit dem für die Serie typischen Super-Widescreen-Modus. Mittlerweile im Jahr 2015 angekommen erscheint die Heimversion des Titels auf Steam, PS4 und PS Vita in der westlichen Welt. Wir stellen den Titel ausführlich im Videoreview vor:

 

Userwertung
0 0 Stimmen
Wertung abgeben:
senden
Forum
  • von Darkshine:

    Habe es heute bei Saturn gesehen, allerdings nur in sehr geringer Stückzahl wenn man es mit dem Release eines großen Titels vergleicht.

  • von Mistercinema:

    zusammen, was zusammen gehört Ab heute dann auch in PAL Version erhältlich!...

  • von BlackLion:

    Darius Burst Chronicle Saviours hab ich auch schon als Japan version aber vielleicht ist bei Chronicle EX+ ja noch etwas mehr inhalt (DLCs) dabei Jedenfalls ne Pal mit komplett Englischen Menü kommt mir sehr gelegen Vielleicht könnte man das auch zusammenlegen [PS4/PSV/PC] Darius Burst:...

Insgesamt 272 Beiträge, diskutiere mit
Follow us
Anzeigen
neXGam YouTube Channel
Anzeigen