Ghostbusters The Video Game Remastered im Test

PlayStation 4Xbox One

Videospiele von Filmlizenzen sind immer so eine Sache. Selten sind sie wirklich gut. Im Falle von Ghostbusters The Videogame legten die Autoren der Kinofilme damals selbst Hand an und man merkte Anno 2009 auf der Playstation 3 bzw. Xbox360, das die Qualität stimmte. Doch war es eine gute Idee nach 10 Jahren ein Remastered auf den Markt zu bringen? Mehr nein als ja!

ghostbusters_5Am Spielprinzips und der Story wurde nichts verändert. Vielmehr wurde die Auflösung von den damaligen 720p der PS3 und Xbox360 Version auf 1080p geboostet, was das Spiel nicht unbedingt schöner macht. Denn abgesehen von dem höherem Pixelaufkommen wurden keine Umgebungsdetails oder andere Möglichkeiten zur besseren Optik hinzugefügt. Und das ist äußerst schade, denn technisch merkt man dem Action-Adventure sein Alter auf der Nintendo-Konsole an. Zwar ist die Framerate in allen Bereichen stabiler als zum Beispiel bei der Playstation 3, doch die Animationen der Spielfiguren oder die Physikengine wirken recht holprig. Nebenbei erbte dieses Remastered auch die Kinderkrankheiten des Originalspiels. Soll heißen, dass die Checkpoints wie damals zu weit auseinanderliegen, was bei mehrfachem Ableben der Spielfigur nervt und die künstliche Intelligenz der Kollegen immer noch auf dem Niveau eines Selbstmordattentäters ist. Das bedeutet das diese sich gerne ins Getümmel stürzen, ohne an ihr eigenes Leben zu denken. Das führt dazu das ihr mehr als Sanitäter unterwegs seid, um alle Helden wiederzubeleben, anstatt wie geplant Geister zu jagen.

Bedauerlicherweise passiert es zu oft, dass, wenn ihr zu Boden geht, die vier diplomierten Gespensterjäger es nicht schaffen, euch erneut auf die Beine zu bekommen. Dann heißt es, am weit entfernten Checkpoint dasselbe Spiel von vorne zu beginnen. Bei meiner Testphase bin ich auf unschöne Bugs gestoßen, die im eigentlichen Videospiel vor genau 10 Jahren nicht vorzufinden waren. So konnte ich zum Beispiel keine Gegenstände mit dem Ektoplasma-Strahl verschieben oder eine Scriptsequenz wurde nicht ausgeführt. Jedes Mal musste ich das Game vorzeitig beenden und neu starten. Sehr ärgerlich. Trotz seines Alter macht das grundlegende Geisterjagen stets Spaß, wenn alle Mechaniken funktionieren. Nach dem Anschauen der Zwischensequenzen, die nach dem zweiten Kinofilm spielt, sind die Actionsequenzen immer gleich. Ihr betretet eine Location und schaltet den PKE-Meter an. Dann müsst ihr die Unruhestifter ausfindig machen. Manchmal müssen erst Beweise wie Ektoplasmapfützen analysiert werden, damit die nächste Scriptsequenz gestartet wird.

ghostbusters_4Ist das Gespenst ausgemacht, nehmt die Protonenkanone in die Hand und schwächt dieses. Nützliche Upgrades und neue Waffentypen sorgen dafür, dass ihr mehr Möglichkeiten habt, so wie man es sonst von den Filmen kennt. Ist der Lebensbalken auf ein Minimum reduziert, werft eine Falle auf den Boden und zieht den Geist darüber, so dass er reingezogen wird. Dieser Prozess wiederholt sich im Prinzip durch die ganze Kampagne. Auflockerung gibt es in Form von Rätseleinlagen die klassischer nicht sein könnten. Hier einen Schalter suchen oder dort einen Gegenstand verschieben, damit es weiter geht.
 

Dominic meint:

Dominic

Im Grunde ist Ghostbusters The Videogame Remastered noch ein gutes Spiel, welches schlecht gealtert ist. Hätte man mehr Arbeit und Herzblut reingesteckt, und die alten Probleme beseitigt, anstatt neue zu schaffen, hätte das dem Spiel sehr gut gestanden. Greift besser zu den Original-Versionen für Playstation 3 oder Xbox360.

Positiv

  • Original Sprecher
  • Höhere Auflösung und Framerate

Negativ

  • Bugs
  • Zu wenig ''Remastered''
  • Technisch veraltet
Userwertung
3.6 3 Stimmen
Wertung abgeben:
3.6
senden
Forum
  • von Aya:

    Was genau sind eigentlich die Unterschiede von normaler zur Remastered Version. Ich weiß nur von den neuen Ghoulen und der besseren Grafik. Sonst noch was neues? Aber das Spiel war schon geil. Ich habe da ganz spezielle Erinnerungen dran. ...

  • von Mistercinema:

    Saber Interactive hat einen neuen Trailer für Ghostbusters™ : The Videogame Remastered veröffentlicht. Dieses neue Video richtet sich an die eingefleischten Fans des Action-Adventure-Hits mit dem originalen Cast des Columbia Pictures’ Kultfilms und fragt sowohl nach deren liebste Erinnerungen,...

  • von Skydancer:

    Wird gekauft. Ps3 Version durchgespielt, DS Version war mist. Und die PC Version läuft selbst auf aktueller Hardware sehr bescheiden. Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk...

Insgesamt 467 Beiträge, diskutiere mit
Mehr zum Thema