ARTIKEL FINDEN

Filter 1
Filter 2
Sortierung

Durchsuche die neXGam Datenbank. Kombiniere einfach die Tags nach deinen Wünschen und erhalte sofort das zugeschnittene Suchergebnis.

9782 Ergebnisse gefunden

Octodad: Dadliest Catch – Reich mir die Tentakel

Als Kind wussten wir schon immer, dass unsere Eltern anders sind, quasi von einem anderen Stern kommen. Nie konnten sie unsere Sorgen und Nöten verstehen. Natürlich steckt in dieser Sichtweise eine gehörige Portion kindliche Naivität. Octodad nimmt jetzt allerdings dieses Kindheitsverständnis und macht es sich zum Spielprinzip. Denn der Vater ist in Wahrheit ein Oktopus!

Baphomets Fluch 5: Der Sündenfall – lohnt sich die Konsolenfassung?

Zwei Dinge sind augenscheinlich nicht tot zu bekommen: Adventures und der Amerikaner George Stobbard! Dieser sorgt seit 1996 dafür, dass die „Baphomets Fluch“-Reihe (Broken Sword) nicht zu Ende geht. Seit dem vierten Teil im Jahre 2006 ließ man Fans lange warten, wobei PC- und Mac-Freunde das neueste Abenteuer bereits 2013 angehen durften. 2014 kamen iOS- und Android-Nutzer auf ihre Kosten und nun nochmals anderthalb Jahre später dürfen auch endlich Xbox One- und PlayStation 4-Besitzer „den Sündenfall“ durchleben. Lohnt sich das denn überhaupt?

Warhammer 40,000: Regicide

Wer gerne Warhammer Games spielt und das auch noch am PC, der hatte in den vergangenen Monaten einiges zu tun. Da Games Workshop derzeit gerne ihre Lizenz für Computerspiele weitergibt, erreichte uns eine Flut an Spielen, speziell bei Steam. Zwar war nicht alles Gold, was glänzt, allerdings durften wir großartige Strategietitel zocken wie etwa Space Hulk Ascension. Jetzt erscheint Warhammer 40,000: Regicide, das sich an einen wohlbekannten Klassiker orientiert und gewiss an eines der ältesten Spiele überhaupt.

Whispering Willows – Das Erbe der Zeit

Dass die Zeit der Kolonisierung des amerikanischen Kontinents nicht friedlich ablief, weiß im Prinzip jeder, der sich mit jener geschichtlichen Epoche beschäftigt hat. Und in der Tat gibt es diverse Grusel- bzw. Horrorgeschichten, die sich mit dem Erbe aus diesen Jahren beschäftigen. Das gilt ebenso für Whispering Willows.

Leo's Fortune – die Erfolgsgeschichte geht weiter

Im April 2014 erblickte auf Android, iOS und Windows Phone ein kleines blaues Hüpfknäuel das Licht der digitalen Welt. Leo ist sein Name und sein Abenteuer Leo´s Fortune begann seine rasante Erfolgsgeschichte. Mit eineinhalb Jahren „Verspätung“, was sicherlich dem Erfolg auf den mobilen Plattformen zu verdanken ist, dürfen nun auch Xbox One-, PlayStation 4-, Windows PC- und Mac-Nutzer loslegen.

Mad Max – Shake it Baby!

Mad Max – ein Name bzw. eine Trilogie, die meinen Lebenslauf definitiv geprägt hat! Zugegeben, Teil zwei wurde 1981 von mir vor dem ersten konsumiert, aber das tut im Grunde nichts zur Sache. Mel Gibson begab sich auf die Erfolgsspur und das brachial gnadenlose Spektakel blieb tief im Gedächtnis. Der im Frühjahr 2015 erschienene Film wollte beim Kinobesuch nicht so fruchten, was einige Ängste in Sachen Mad-Max-Game 2015 hochkommen ließ. Interessanterweise hat Warner den Release klar vom Film abgegrenzt, um nicht als Wellenreiter rüberzukommen. Meiner Meinung nach genau die richtige Entscheidung.

Spectra – Im Rausch der Langweile

Erinnert sich noch jemand an Rez? Es gilt als Paradebeispiel für ein Spiel, das elektronische Musik mit einem gelungenen Gameplay verbindet. Vergleichbare Titel gab es ansonsten nur wenige. Jetzt versucht Spectra diese Lücke zu schließen. Mit Erfolg?

Slender: The Arrival

Es ist im Nachhinein ziemlich unterhaltsam, wenn man mit etwas Abstand auf gewisse Mythen blickt. In den 90ern gab es ja den berühmten Blair-Witch-Project-Film, bei dem alle Welt diskutierte, ob es sich dabei um eine wahre Geschichte handelt oder nicht. Haben es die Macher des Streifens auf deren damaliger Webseite ja immer angepriesen. Aber das war nur eine erfolgreiche Art, die Menschen zu ängstigen und darauf beruhte die Faszination. Ähnlich ging es vor knapp drei Jahren, als im Netz Gerüchte über den seltsamen Slenderman umgingen und diese auch mit angeblichen Fotos belegt waren. Natürlich alles Fake, allerdings hat dadurch ein unscheinbares Game große Bekanntheit erlangt.

Giana Sisters: Dream Runners – Partyspaß zum kleinen Preis

Die Jungs und Mädels von Blackforest Games können einfach nicht die Hände vom Thema Giana Sisters lassen. Kein Wunder, kennt man doch die Entstehungsgeschichte der beiden Schwestern bzw. den Werdegang des Entwicklerstudios selbst. Das habt ihr verpasst? Dann könnt ihr euch in unserem Giana Sisters: Twisted Dreams Review schnell und komfortabel noch einmal schlau machen. Hier und heute geht es aber um den nächsten Kandidaten namens Giana Sisters: Dream Runners.

EMIT - Visual Novel im Video Review

Jeder Retro-Gamer kennt das Problem: Viele Klassiker sind nur in Japan erschienen und für sprachunkundige nahezu unspielbar. Insbesondere RPGs und Visual Novels arten in wildem Geklicke aus. Auch den Japanern geht es nicht anders was die englische Sprache angeht, so dass KOEI 1995 Abhilfe schaffen wollte...

Danganronpa Another Episode: Ultra Despair Girls

Danganronpa: Trigger Happy Havoc war letztes Jahr für mich ein Titel, der mich schwer überrascht hat. Persönlich bin ich kein Animefan und kenne entsprechend die Vorlage nicht, allerdings hat mich der Mix aus Visual Novel und Adventure mit seiner abgedrehten Story sofort in den Bann gezogen. Man stellte sich permanent die Frage, was hinter diesem mysteriösen Monokuma steckt, und so war es spannend bis zur allerletzten Minute. Nach einem zweiten Teil im letzten Jahr erscheint nun Danganronpa Another Episode: Ultra Despair Girls, was bereits impliziert, dass es sich hier eher um ein Spin-off handelt; und einen sehr überraschenden dazu!

Devil May Cry 4: Special Edition

Es kommt mir so vor, als wäre es noch gar nicht so lange her, dass ich DMC in der definitiven Edition getestet habe ... moment mal, das ist ja auch noch nicht so lange her! Kaum beendet, flattert schon die nächste HD-Version von Capcom ins Haus. Mit der Special Edition von Devil May Cry 4 bekommen wir gewohnte Kost geboten, aber zu einem fairen Preis!

Bridge Constructor – Wechselbad der Gefühle

Seit dem id@xbox-Programm dürfen neXGam-Redakteure vermehrt Indie-Titel testen. Des Öfteren erweisen sich solche als Überraschungskandidaten, andere wiederum fallen komplett durch. Beim „Bridge Constructor“ war es ein Wechselbad der Gefühle.

Onechanbara Z2: Chaos

Das Bikini-Squad ist wieder da und erneut bereit, die Welt von Horden an Untoten zu befreien. Wie viele andere Berufsgruppen haben auch die Damen ihre Dienstkleidung stets dabei, was nicht zuletzt einer der Hauptargumente für Onechanbara Z2: Chaos ist, welches nun auch westliche Spieler beglückt …

Zombi vs. ZombiU

Die nächsten Zeilen werden mir wehtun, denn ich möchte über ein Spiel reden, welches einen besonderen Platz in meinem Herzen hat. Es war sozusagen Liebe auf den ersten Blick ... oder vielmehr Biss, denn bei ZombiU wurde ich oft gebissen und das nicht zu knapp.

Brothers – A Tale of Two Sons

2013 überraschten die Starbreeze Studios mit Brothers: A Tale of Two Sons Xbox 360-, PlayStation 3- und PC-Besitzer. Die sonst eher für Egoshooter bekannten Schweden lieferten ein emotionales Meisterwerk ab. Fast auf den Tag genau zwei Jahre später bedient man die Xbox One und PlayStation 4. Was sich getan hat, welche Unterschiede enthalten sind und ob sich der Titel auch heute noch gut schlägt, wollen wir in den kommenden Zeilen aufzeigen.

Mega Coin Squad – Einschlafen wird garantiert!

Hartgeld, besser auch bekannt als Münzgeld, ist der beliebteste Ausdruck für Währung, den man kennt. Kein Wunder, dass er in so vielen Spielen vorkommt. Doch meistens ist das Sammeln dieses Geldes mit viel Aufwand und Mühe verbunden. Wieso nicht alles auf einem Platz haben? Nun, mit Mega Coin Squad hat man jetzt die Möglichkeit, dem schnöden Mammon zu frönen, ohne große Umwege zu machen.

neXGam Podcast #21 - Lets Plays Fluch oder Segen?

Im heutigen Podcast reden Götz, Melanie und Patrick über Lets Plays - Jeder kennt sie und liebt oder hasst sie. Lets Plays sind mittlerweile nicht mehr aus Youtube wegzudenken und haben neue Plattformen, wie etwa Twitch geschaffen. Doch was waren die Anfänge? Und sind Lets Plays Segen oder Fluch für die Videospielindustrie? Diskutiert wie immer fleißig mit hier au Youtube oder im Forum unter nexgam.de!

Rare Replay: Geballte Nostalgie

30 Jahre Rare ist wirklich ein Grund zum Feiern. Wie kaum ein anderer Entwickler hat der britische Spieleentwickler im Laufe der Zeit die Herzen vieler Videospielfans erfreut. Und es gibt kaum jemanden, der nicht auf Anhieb den einen oder anderen Titel nennen kann, den das Studio auf diversen Konsolen herausgebracht hat. Mehr als genug Argumente also, diesen Geburtstag mit Rare Replay zu feiern.