ARTIKEL FINDEN

Filter 1
Filter 2
Sortierung

Durchsuche die neXGam Datenbank. Kombiniere einfach die Tags nach deinen Wünschen und erhalte sofort das zugeschnittene Suchergebnis.

9715 Ergebnisse gefunden

Persona 5

Entstanden als ursprünglich nischenhaftes Spin-off zu Atlus in Japan beliebter Megami-Tensei-Serie gelang Persona mit den weltweit überschwänglich aufgenommenen Teilen 3 und 4 der Durchbruch. Kann Persona 5 ganze 9 Jahre nach dem Vorgänger wieder begeistern?

PlayStation Experience 2017 in München

Sony lud uns von neXGam nach München ein, um die heißesten Titel auf der PlayStation Experience des laufenden Jahres anzuspielen. Da ließen wir uns natürlich nicht zweimal bitten und statteten der Location einen Besuch ab. Hier ein kleiner Abriss der Highlights des Events!

Die Streets of Rage Reihe in der Übersicht

Leute, die erst zur Playstation 1 oder 2-Generation mit dem Zocken begonnen haben, werden so einige Genres nur vom Hörensagen kennen. Eines wäre sicher das Sidescrolling-Beat‘em Up. Das war Ende der 80er / Anfang der 90er eines der beliebtesten Spielekategorien vor allem in der Spielhalle. Titel wie Double Dragon, Golden Axe oder Final Fight.
 

Little Nightmares - zum Fürchten gut

Auf der gamescom 2016 offenbarte Bandai Namco erstmals Infos zu einem frischen Titel namens „Little Nightmares“. Frisch war nicht nur die Idee, sondern auch das schwedische Studio „Tariser“, welches sein Erstlingswerk in Form eines fröstelnden Puzzle-Plattformers auf die Besucher losließ.  Wir haben uns das Spiel bereits vor Release am 28.04.2017 für euch vorgenommen und die Gänsehauterfahrungen zusammengefasst. (inkl. Die Tiefen Update 07/2017)

Her majesty`s spiffing

Das britische Empire und seine Einwohner haben es anno 2017 nicht leicht. Ohne Esskultur, seit Jahrzehnten der irrigen Annahme Fußball spielen zu können und der derzeit bekannteste Politiker ist nicht in der Lage sich eine ordentliche Frisur zuzulegen. Zu guter Letzt steht der Brexit vor der Tür. Da denkt sich selbst die Queen: genug der unfähigen Parlamentarier! Weg mit der Demokratie! Die absolute Monarchie muss wieder her!

Tom Clancy's Ghost Recon: Wildlands - Willkommen im Land der Pappmaché-Wagen

Es ist erstaunlich, wie viele verschiedene Videospielserien und Videogames auf den Werken des amerikanischen Schriftstellers Tom Clancy basieren. Splinter CellRainbow Six oder The Division: Sie alle basieren, mehr oder weniger jedenfalls, auf Ideen, die der Autor in seinen Romanen hatte. Auch Ghost Recon gehört dazu. Und hier ist nach über fünf Jahren endlich wieder ein neuer Teil herausgekommen, der auf den Namen Wildlands hört.

King of Fighters 95

Noch bevor der hauseigene Neo Geo Pocket erschien, wollte SNK einen ihrer wichtigsten Titel auf eine Handkonsole portieren. Als dominantes System in diesem Segment fiel die Wahl, trotz schwacher Hardware, auf Nintendos Gameboy. Dabei standen Entwickler Gaibrain und Publisher Takara vor der Aufgabe, ein Spiel mit einer Modulgröße von 250 Mbit auf 4 Mbit herunterzuschrumpfen.

Mass Effect Andromeda

Science Fiction Geschichten gibt es wie Sand am Meer. Egal ob in Papierform oder in bewegten Bildern. Selbst im Spielebereich ist es nahezu unmöglich, alles Erhältliche aufzuzählen. Spricht man jedoch von »Space Operas« wird die Luft deutlich dünner. Ganze Universen mit Leben, verschiendenen Planeten, Spezies und deren Hintergründen füllen. Die Verhältnisse dieser zueinander, zig einzelne Charaktere und technische Begebenheiten auszuarbeiten, vermag nicht jeder. Gene Roddenberry war ein Meister seines Faches, geht auf seine Kappe doch das schier unendliche Star Trek Universum. George Lucas schaffte Ähnliches mit Star Wars.  Schielen wir zu den gedruckten Epen stoßen wir auf Perry Rodhan und Frank Herberts Dune Welt. Letztere ist jedoch schon weit weniger komplex und umfangreich als der Rest. Im Videogamesbereich gibt es zahlreiche Umsetzungen dieser Werke, eigenständige Entwicklungen hat es hingegen wenige. Phantasy Star vermischt klassisches Fantasy mit Science Fiction, Star Ocean ebenfalls.

Danganronpa 1-2 Reload - die volle Packung

Visual Novels sind seit einiger Zeit auch hier im Westen sehr populär. Einer der Vertreter, dem dieser Umstand zu verdanken ist, ist sicherlich auch Danganronpa, der zunächst als Anime später als Spiel für PlayStation 1 und PSP - zumindest in Japan -  und schließlich seinen Weg auf die PlayStation Vita gefunden hat. Nach einem ebenso erfolgreichen zweiten Teil und einem Spin-off für die Vita können Spieler jetzt Danganronpa 1 & 2 erstmals auf der PlayStation 4 außerhalb Japans auf dem großen Bildschirm genießen.

The Legend of Zelda: Breath of the Wild

Traditionshersteller Nintendo wagt sich mit seinem Fantasy-Helden Link in die offene Welt. Wie sich das neue Zelda-Abenteuer im Vergleich mit den Hits der Genrevettern aus dem Hause Bethesda und CD Projekt Red schlägt, haben wir uns angeschaut.

Just Dance 2017 - Rückkehr auf Nintendo Switch

Der erfolgreiche Start einer neuen Konsole ist immer essentiell und richtet sich vorrangig nach den Spielen, die zum Start verfügbar sind. Da die Nintendo Switch in erster Linie als gesellschaftliche Konsole vermarktet werden soll liegt wohl nichts näher als die von Erfolg gekrönte Reihe Just Dance auch auf der Switch fortzuführen. Wir haben uns den Ableger Just Dance 2017 zur Brust genommen und wollen euch hier unsere Eindrücke schildern.

Horizon Zero Dawn: Die Zukunft lässt grüßen

Es gibt Spiele, die nehmen einen von Anfang an gefangen. Bei denen man von der ersten Minute an weiß, dass diese Titel dafür sorgen werden, dass man für die nächste Zeit wenig anderes machen wird, außer zu spielen. Horizon: Zero Dawn ist so ein Game. Für Videospielfans ist dieser März ein grandioser Monat. Jede Menge Titel kamen und kommen heraus. Darunter diverse AAA-Produkte, wie beispielsweise Nier: Automata oder eben auch Horizon: Zero Dawn. Letzteres ist exklusiv für die PS4 von Sony veröffentlicht worden. Und es handelt sich dabei um einen der Titel, die man getrost als Systemseller bezeichnen kann. (Update 13.11.17 zum "The Frozen Wilds DLC).

Shantae Half-Genie Hero

Fragt man Gamer der 80`er und 90`er nach den besten Spieleschmieden dürfte man mehr als oft Nintendo, Sega, Capcom und Konami hören. WayForward nennt eher keiner. Dabei wurde die Firma bereits 1990 gegründet und entwickelte unter anderem Spiele für SNES und Sega Mega Drive. Heute steht der Name für schnörkellose old school 2D Action.  Ob als Castleroid wie in „Aliens – Infestation“, geradliniege Action ala „Thor“ oder Brawler wie „Double Dragon Neo“. Wayforward garantiert meist gute Qualität. Überwiegend handelt es sich bei ihren Games um Auftragsarbeiten.  2002 jedoch betrat mit Shantae eine Eigenkreation die Gameboy Color Bühne!

Hunter`s Legacy

Nur wenige Spiele habe es geschafft, dass ein ganzes Genre nach ihnen benannt wird. Um genau zu sein, fallen mir nur zwei ein. Wer an Super Mario oder Zelda denkt, liegt falsch. Wie auch? Wir zocken Jump n Runs, keine Marios und kämpfen uns durch Action Adventures statt Zeldas. Spricht man von einem Castleroid/Metroidvania, weiß der moderne Gamer sofort, welche Titel gemeint sind. Im Grunde sind es Jump 'n Shoots oder Run 'n Guns, jedoch mit großem Entdeckeranteil. Oftmals bestehen sie aus einem riesigen Level, der nicht von Beginn an komplett zugänglich ist. Schlüssel wollen gefunden, Wege entdeckt und unterschiedlichstes Equipment geborgen werden. So erschließt man Stück für Stück alle Winkel und Ecken bis man das Ende in Form des bösen Obermotzes erreicht hat. Titelgebende Spiele hierfür: Castlevania und Metroid. Beide begannen ihre Karriere übrigens auf Nintendos NES.