Neo Geo Highscores

    • Neo Geo Highscores

      Hi Leutz,

      gibt es vielleicht irgendeine Möglichkeit bei der AES Konsole seine Highscores dauerhaft zu speichern? Sobald der Saft weg ist bzw.

      schon bei einem Neustart der Konsole sind die fleißig erarbeiteten Scores weg ;( . Bei der Neo Geo CD funzt es ja,...

      Besten Dank
    • Auf NEO GEO Modulen kann man keine Highscores speichern und auf den Memory Cards auch nicht. Einzig auf dem Speicher der MVS Grundboards geht das. ... Allerdings auch nur für bis zu 8 Spiele, wenn ich mich da richtig erinnere.

      Frag doch mal NeoTurfMasta. Der scheint momentan wieder nach einem Projekt zu suchen, nachdem sich DavidG um den Memory Card Adapter für's MV-1C gekümmert hat.
    • supergoose wrote:

      Frag doch mal NeoTurfMasta. Der scheint momentan wieder nach einem Projekt zu suchen, nachdem sich DavidG um den Memory Card Adapter für's MV-1C gekümmert hat.


      Gerne, wie kann ich ihn den kontakten (über die Mitglieder-Suche finde ich ihn nicht)
      Denke mal das es für einige interessant sein würde die Highscores auch auf dem AES speichern zu können ---> eine Herausforderung scheint es zumindest zu sein :S
    • YankeeNY wrote:

      Gerne, wie kann ich ihn den kontakten (über die Mitglieder-Suche finde ich ihn nicht)


      Den gibt es hier auch nicht... NeoTurfMasta ist'n Ami, zu finden auf neo-geo.com. Allerdings wird er a) so ein Project kaum realisieren können/wollen (das ist nochmal ein anderes Paar Schuhe als ein MC-Adapter, NeoSaveMasta etc...) und b) einen 'Szene-Neuling', der mit einer solchen Idee an ihn heran tritt, nicht ernst nehmen (die Jungs auf n-g.com sind in dieser Hinsicht recht... "eigen", wobei NTM noch zu den 'Guten' gehört). Ich gehe davon aus, dass supergoose das auch nicht bierernst meinte. ;)
    • War eigentlich schon ernst gemeint. Wenn er irgendwelche Probleme haben sollte, gib's ja auch noch Razoola, smkdan, JMKurtz und DavidG, die sicher aushelfen würden.

      Ansonsten halte ich es wie Tak und bevorzuge NG.com (und ArcadeOtaku) im Allgemeinen. Sollte den meisten älteren NEO Fans aber eh klar sein. Das Problem mit den Noobs ist ja dort oftmals nur, dass die mit der Struktur der Foren und den Regeln nicht klarkommen. Und wer nur schei... postet, der wird zu Recht verjagt. :D

      Post was edited 2 times, last by supergoose ().

    • supergoose wrote:

      War eigentlich schon ernst gemeint. Wenn er irgendwelche Probleme haben sollte, gib's ja auch noch Razoola, smkdan, JMKurtz und DavidG, die sicher aushelfen würden.


      Die o.g. werden mit Sicherheit auch nicht mal eben 'ne Lösung für sein 'Requirement' aus dem Ärmel schütteln (können). Und bei tatsächlichen 'Problemen' oder Geschichten wie RGB-Fix/CMVS-Umbau/Unibios etc. pp. können wir hier genauso gut helfen wie die Spezis auf ng.com.

      Ansonsten halte ich es wie Tak und bevorzuge NG.com (und ArcadeOtaku) im Allgemeinen. Sollte den meisten älteren NEO Fans aber eh klar sein. Das Problem mit den Noobs ist ja dort oftmals nur, dass die mit der Struktur der Foren und den Regeln nicht klarkommen. Und wer nur schei... postet, der wird zu Recht verjagt. :D


      Jo, hat halt jeder seine Präferenzen. Das Problem der Noobs sind aber mit Sicherheit nicht die (ohnehin kaum vorhandenen) Regeln oder die Forenstruktur, sondern die vollkommen festgefahrene, pseudo-elitäre Community.
    • Na das komplett überheblich Elitäre hatten wir im deutschen Raum mit Daddelkingz auch. Da hat man auch gerne verallgemeinert und hielt sich für was Besseres.

      Nene, man muss sich nur an die richtigen Leute halten und den Rest ausblenden - auch wenn's manchmal schwer fällt. Das hab sogar ich gelernt.
      Was die Umbauten angeht, kommt vieles ursprünglich von ng.com und nicht aus dem deutschen Raum. Nur was das Consolizen angeht hatten "wir" die Nase vorn ... Und wer hat's erfunden? :D