[Special] Nintendo 64: Nebelwerfer oder Wundermaschine?

    • [Special] Nintendo 64: Nebelwerfer oder Wundermaschine?

      Über kaum eine Konsole wurde so lange spekuliert bzw. kursierten soviele unterschiedliche Gerüchte. Bereits 1993 munkelte man über eine neue Nintendo Konsole, die den Namen »Project Reality« tragen und gemeinsam mit der Firma SiliconGraphics Inc. (bekannt vor allem durch ihre Workstations) entwickelt werden sollte. Nintendo hielt sich jedoch wie immer mit Ankündigungen zurück und verwies auf die nächsten Messen, auf denen technische Neuheiten vorgestellt werden würden. Doch das ließ die Gerüchteküche nur weiterbrodeln und die seltsamsten Spekulationen machten die Runde. Beispielsweise das Nintendos neuestes System komplett ohne Fernseher, dafür aber mit 3D-Brille zu bedienen sei.



      Zum Artikel


      Für mich die beste Konsole ever! :thumbsup:
      R(etro)VideogameReviews - Alles rund ums Retro und HD Gaming
    • Nebelwerfer! :D

      Für mich die schlechteste Nintendo-Konsole, abgesehen vom Wii. Die unscharfe Optik, der Nebel und Low-Res Texturen haben mich wahnsinnig gemacht. Aber als 4 Player Partykonsole war das Teil super!
      ""I'm Special Agent Francis York Morgan, but please call me York, that's what everyone does..."

      {O,o}
      /)__)http://www.youtube.com/oxcellent Meine Retro-Video-Reviews
      --"-"--webcam.pixtura.de/SWR_UHU/index.php Eulen-Live Cam!
    • Das stimmt wohl, als RPG Konsole nicht zu gebrauchen. Ansonsten eine wunderbare Multiplayerkonsole (F-Zero X und Waverace 64 :sabber: ) und Zelda Ocarina of Time und Mario 64 waren wohl 2 der besten Spiele aller Zeiten.

      Mit den Rare Titeln bin ich schon damals irgendwie nie so richtig warm geworden. Was dem N64 dann nochmal eine ganz neue Bedeutung gegeben hat, war der Import von Sin & Punishment. Ein Treasure Meisterwerk :love:
      Up, Up, Down, Down, Left, Right, Left, Right, B, A

      Post was edited 1 time, last by Luftikus ().

    • Der N64 ist für mich eine Konsole, die für mich aufzeigt, das Technik allein eben nicht alles ist. Trotz technischer Defizite gab es so viele wunderbare Games auf der Maschine und beim Blick auf die Gesamtbibliothek wohl auch eines der hochkarätigsten Line-Ups der Geschichte.
      Systems: PS4, Wii, WiiU, 3DS

      PSN: Damon_Gant

      3DS Friendcode: 3866-8081-2921
    • Ich glaube was den N64 auszeichnet sind, wie bereits angesprochen, zum einen die Multiplayer-Games und zum anderen die Blockbuster.
      Obwohl der N64 häufig schlecht geredet wird, befinden sich in den verschiedenen Top10 Listen häufig 2-3(oder mehr) N64 Games darunter.
      Mein Speedrunstream (keine Tools/Emus/Cheats; Konsole only): twitch.tv/exe_de
      Games: GoW1, GoW2, GoW3, Resi 1, Gex64 EtG, SM64, OoT, DK64

      Youtube-Channel Twitter Facebook
    • Meine Beziehung zum N64 ist ehr gespalten. Für mich wird die Konsole auch etwas überhypt. Die Nintendo Titel waren damals durchaus wegweisend, und einige 3.Party Klassiker wie Star Wars, Shadow Man usw standen dem nicht nach. Den größten teil der N64 Bibliothek fand ich aber extrem Schwach, und noch dazu in der Genre Vielfalt eingeschränkt. Das Matschige unscharfe Bild hat mich schon damals gestört. Letztlich gab es für mich einfach zu wenig gute solo Abenteuer, die mit Story und Atmo fesseln konnten, da doch vieles sehr Arcade lastig war. Mit dem Gamecube bin ich dann doch wesentlich glücklicher gewesen. Auch wenn dieser natürlich nicht die gleiche historische Rolle spielen konnte, so fand ich dessen lineup doch dem des N64 überlegen.
      Frieden ist eine Lüge
      Es gibt nur Leidenschaft
      Durch Leidenschaft erlange ich Kraft
      Durch Kraft erlange ich Macht
      Durch Macht erlange ich den Sieg
      Der Sieg zerbricht meine Ketten


    • Ich verbinde auch fast ausschließlich gute Erinnerungen mit dem N64. War die erste Konsole, auf der ich vom Releasetag bis zum allerletzten Game (ich glaub Conkers Bad Fur Day) durch immer wieder gezockt hab.
      Einige Nintendo-Meilensteine (Mario 64, Zelda OoT, Wave Race 64), ein Großteil der Rare-Bibliothek (Goldeneye, Diddy Kong Racing, KI Gold, Banjo Kazooie, Perfect Dark, Blast Corps) und einige hochkarätige 3rd Party Games (Turok 2, Space Station Silicon Valley, Body Harvest, Shadowman, Tetrisphere) machen die Konsole für mich zu einem der Höhepunkte in meiner Games-Laufbahn. :thumbup:
      tba
    • also wie kann man an der grafik des n64 rumnörgeln? Ich hatte damals zeitnah einen zu Weihnachten bekommen mit Spielen wie Bomberman und Mario 64.

      So...ein paar Wochen später habe ich beim Kumpel seine psx gesehen, er meinte das Teil wäre dem N64 überlegen. Für mich sah aber alles nur aus wie hässlicher pixelbrei, ich war eben die n64 sahnetitel gewöhnt 8)

      natürlich gibts auch ausnahmen wie starshot, panic im space circus - aber das hab ich allein wegen dem Trash faktor unbedingt für die sammlung haben müssen.

      Viele gute 3d Spiele waren einfach brilliant und sehr klar und sauber in der darstellung. Keine Ahnung was die leute hier mit nebel meinen.... :S
      DESTROY YOUR ENEMY! NOW!
    • CD-i wrote:

      Nebelwerfer! :D

      Für mich die schlechteste Nintendo-Konsole, abgesehen vom Wii. Die unscharfe Optik, der Nebel und Low-Res Texturen haben mich wahnsinnig gemacht. Aber als 4 Player Partykonsole war das Teil super!

      Sehe ich für mich ganz genauso, habe nur mal den Teil gestrichen der auf mich nicht zutrifft da Mario Kart 64 der einzig eTeil der Serie war der mir nie gefallen hat, Mario Party mich erst ab Teil 4 auf Gamecube überzeugt hat und Smash bros mochte ich noch nie. Für mich gnaz klar die schlechteste Nintendo Konsole bisher, na ja zumindest in Europa wenn man Handhelds aussen vor läßt: Virtual Boy.

      Post was edited 2 times, last by Thomas3313 ().

    • Von fähigen Entwicklern programmiert ließen N64 Titel einer PS1 keine Chance und was den Nebel anbelangt sehe ich nicht warum er schlechter ist als nach und nach aufploppende Polygone und Texturen auf der PS1.

      Leider hatte ich auch mit dem Lineup zu kämpfen. Auf Tekken und Final Fantasy war ich schon ziemlich neidisch aber dafür gabs viele sehr gute Egoshooter, die sich zumindest bis 98, gut mit PC Titeln messen konnten. Dvon konnten Konkurenzkäufer nur träumen ;)
      Außerdem der, meiner Meinung nach, beste Controller der je entwickelt wurde (natürlich nur wenn der Stick weniger schnell ausleiern würde), sogar etwas besser als das 360 Pad^^
      Gleich nach dem Gamecube meine Lieblingsnintendokonsole :love:
      Angry Hina: Mein Youtube-Kanal für 1CC-Danmaku-Runs, VS-Fighting usw...
    • Ja, aber das ist doch Quatsch !
      Klar gab es etliche Nebeltitel aber das N64 konnte mehr, Perfekt Dark / Golden Eye sind und bleiben bis heute DIE Konsolen Ego Shooter. Doom 64 und Duke Nukem 3D sind super Umsetzungen und Sachen wie Bangai O und Sin & Punishment gabs auch. Ich hasse wirklich schlechte 3D Matschgrafiken desshalb spiele ich so gut wie nichts auf Ps1 und Saturn in 3D aber auf dem N64 gibt es da durchaus einige saubere Titel ! RGB und ne anständige Röhre machen das ganze dann nochmal ne Ecke besser.

      Hab erst vor kurzem mein Perfekt Dark mit Expansion Modul bekommen und via RGB Scart auf einer 100Hz Röhre Glotze sieht das so unglaublich gut aus, da können einige PS2 und Dreamcast 3D Titel bei weitem nicht mthalten :) I :love: my N64 und wir beide haben lange gebraucht um miteinander warm zu werden, die ganzen Nintendo Sachen darauf find ich persönlich absolut grausam ;(
      japan-retro.de

      Sharp x68000, Fujitsu Micro Towns, FMV HR20, MSX, NEC PC9821 und yahoo.jp FAQ´s !