Supreme Commander 1 + 2 Thread

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

    • gutes Spiel, aber total versaute Umsetzung. Konstantes Dauerruckeln in jeder Situation und unnötig kompliziert gemachte Steuerung. Wenn man bereit ist sich lange einzuarbeiten und mit dem ruckeln leben kann, könnte man es versuchen. Das spiel kostet ja praktisch nichts mehr ( 10€ ). Aber empfehlen kann ich es nicht, da gibt es gerade auf der 360 etliche besser umgesetzte RTS.
      Frieden ist eine Lüge
      Es gibt nur Leidenschaft
      Durch Leidenschaft erlange ich Kraft
      Durch Kraft erlange ich Macht
      Durch Macht erlange ich den Sieg
      Der Sieg zerbricht meine Ketten


    • Kommandant Dominic meldet sich zum Rapport!

      Supreme Commander 2

      Chris Roberts und seine Firma Gas Powered Games laden wieder zur Massenschlacht auf Konsole ein und versuchen den Boden gut zu machen, den sie mit dem Vorgänger verloren haben. Denn das Echtzeitstrategiegenre sitzt gerade in einer faustdicken Krise. Sind vor Jahren noch viele Titel der Marke ’’Basis bauen und Gegner überrennen’’ erschienen, sieht es im Jahr 2010 ein bisschen anders aus. Spieler haben genug von demselben Einheitsbrei, der das Genre so stark gemacht hat. Genau wie damals die Click & Point-Adventures mangelt es der Echtzeitstrategie an Innovation. Warhammer 40.000 Dawn of War II läutete letztes Jahr einen Umschwung ein.

      Zu unserem Test