Euer Mac

    • Da die Macs bisher immer im "Euer PC" Topic untergegangen sind, hier nun ein adäquates Gegenstück.
      Welche Macs sind in eurem Besitz?

      Meine Macs derzeit:

      Powermac G4 Quicksilver (2001)

      G4 733 @ 800 Mhz (Multi umgelötet)
      1,5 GB SD-Ram
      160+ 20 GB HDD
      DL-Superdrive
      Radeon 9800Pro 128MB
      USB 2.0 Karte

      Mac OS 10.5 Leopard

      ----

      Powermac G4 AGP


      G4 400 @ 500 Mhz (Multi umgelötet)
      896 MB Ram
      123,5 GB HDD
      DL-Superdrive
      Geforce 2 MX 32MB
      USB 2.0

      Mac OS 10.4 Tiger + OS 9.2.2

      --------

      Powermac G3 Blue/White

      G3 400Mhz
      448MB Ram
      10GB HDD
      DVD-ROM
      Rage 128 PCI

      Mac OS 10.4

      ---------

      Performa 5200CD

      PPC 603 75 Mhz (einer der ersten verbauten PPC CPUs)
      16MB Ram
      540 MB HDD
      4X SCSI CD-ROM
      Diskette
      10BaseT Karte

      OS 9.1

      Anfang 09 hoffentlich ein neuer mini mit Nvidia Chipsatz
    • Original von Alexis
      MacBook 13" (2007)
      Mit 2GB Ram
      Intel Core2Duo 2,1Ghz
      etc. pp.

      Wird aber bald verkauft.


      genau wie bei mir (Ausstattung + wir bald verkauft)...

      Zusätzlich habe ich noch einen iMac CoreDuo 1,8 GHz mit 2 GB, 500 GB, 17". Der ist mittlerweile fast 3 Jahre alt, aber immer noch mein Liebling. Den gebe ich nie her.
      Nexgam-Regel 1: Leuten, die eine andere Meinung haben, Inkompetenz unterstellen.
      Nexgam-Regel 2: richtige Rechtschreibung konsequent ignorieren.
    • Mac Pro (Frühgeburt 2008)

      2 x Quad-Core Intel Xeon @ 2,8 Ghz
      8 GB RAM
      2 x 1000 + 500 GB HDD
      Radeon HD 3870, 512 MB
      Monitor: DELL 2407WFP

      MacOS 10.5 Leopold
      Vista Home Premium-Ultra 64bit
      !! MAN SOLL NICHT AAZOHM KRYPHT RAUBPRESSEN !!
      Wenn sie eine ungesetzliche disk finden, sollen Sie es zerstören und die Verbrecher einer Strafpredigt halten...
      Raubpressung ist verboten! Achtung Gefängnis...

      Meine Filmsammlung
    • Habe 2 Mac-Systeme : Einen blauen G3-iMac, 350 Mhz, 256 MB RAM mit ATI Rage 128 Pro (8 MB) und 15 GB HD. Den Rechner benutze ich im Büro für's private Surfvergnügen. Für 40 € gab's einfach keine bessere Alternative ;)
      Zuhause steht ein Intel Core 2 Duo i-Mac 20", die genauen Daten hab' ich leider im Augenblick nicht hier.
    • Original von PatrickF27
      Habe 2 Mac-Systeme : Einen blauen G3-iMac, 350 Mhz, 256 MB RAM mit ATI Rage 128 Pro (8 MB) und 15 GB HD. Den Rechner benutze ich im Büro für's private Surfvergnügen. Für 40 € gab's einfach keine bessere Alternative ;)


      Sehr cool - hab fast den gleichen hier stehen, allerdings mit 400 Mhz und in graphite. Ist die Special Edition DV Version, also mit DVD Laufwerk. Ich hab noch 9.2 drauf und mit 256 MB RAM geht das wirklich flott ab (die Verdopplung von 128 MB auf 256 MB RAM hab ich damals wirklich deutlich gespürt, gerade beim surfen). Hast du OS X oder noch OS 9 drauf laufen? Wie flüssig läuft das surfen von ganz üblichen Seiten, z. B. nexgam, ebay, yahoo usw. ?
      neXGam, i'm your mother!
    • Original von [neXGam] Chefsessel
      Original von PatrickF27
      Habe 2 Mac-Systeme : Einen blauen G3-iMac, 350 Mhz, 256 MB RAM mit ATI Rage 128 Pro (8 MB) und 15 GB HD. Den Rechner benutze ich im Büro für's private Surfvergnügen. Für 40 € gab's einfach keine bessere Alternative ;)


      Sehr cool - hab fast den gleichen hier stehen, allerdings mit 400 Mhz und in graphite. Ist die Special Edition DV Version, also mit DVD Laufwerk. Ich hab noch 9.2 drauf und mit 256 MB RAM geht das wirklich flott ab (die Verdopplung von 128 MB auf 256 MB RAM hab ich damals wirklich deutlich gespürt, gerade beim surfen). Hast du OS X oder noch OS 9 drauf laufen? Wie flüssig läuft das surfen von ganz üblichen Seiten, z. B. nexgam, ebay, yahoo usw. ?


      Betriebssystem ist OS X 10.4.11. Das Hochfahren dauert zwar eine halbe Ewigkeit, aber ansonsten kann man mit der Performance leben, wenn man bedenkt, daß man das zweitaktuellste Betriebssystem auf einer Uralt-Hardware verwendet ;). Das Surfen via Firefox funktioniert ganz gut, manchmal etwas zäh, aber ich hab' mich dran gewöhnt. Mit Safari ist das Ganze vom Gefühl her etwas flüssiger, aber ich nutze trotzdem lieber den Firefox.
    • MacBook Pro 15"
      C2D 2,2 GHz, 2GB RAM, 120HDD, geforce 8600

      ist jetzt mein Hauptrechner
      wird bei bedarf an einen 22" zoll widescreen monitor angeschlossen, sowie tastatur + maus (razor pro 1.6) + eine externe HDD
      das aber eher selten, wird also meist mobil verwendet.
      Mac OS X 10.5.5



      iBook G3 14"
      800 MHz, 640 MB RAM, 40 GB HDD

      ja, hmm.... alt :D
      da läuft grad noch 10.4.11 oder so drauf. und es ist lahm. wollte da schon immer linux statt osx drauf haben, da es wesentlich schneller drauf läuft, aber leider hat das teil keine airport karte. jetzt noch eine kaufen (keine EXPRESS) will ich nicht, da zu teuer für so eine alte hardware. da aber wireless notwendig ist (alles läuft über WLAN) hab ich einen D-Link Wireless Stick. Der Läuft zwar unter MacOS, aber bis vor etwa 1,5 Jahren gab es noch keinen passenden Linux-Treiber (es gab zwar einen, aber leider weigerte der sich auf einem PPC zu laufen). Hab letztens gelesen, dass die aktuellen Linuxtreiber keine Probleme mehr mit PPC haben, also kann ich es mal wieder in Angriff nehmen :D


    • 15" radeon 2gig



      23"


      bin unendlich froh das alte design zu besitzen. bei dem neuen läuft es mir kalt den rücken runter!



      "Die erste Generation verdient das Geld, die zweite verwaltet das Vermögen, die dritte studiert Kunstgeschichte und die vierte verkommt vollends."
      (Otto von Bismarck)


      xbox live: SYMER 0083
    • Original von Symer
      ...

      bin unendlich froh das alte design zu besitzen. bei dem neuen läuft es mir kalt den rücken runter!


      Geht mir auch so: Die letzte Würfe in Sachen Design hätte Apple in meinen Augen generell ruhig stecken lassen können. Allgemein finde ich die neue grau/schwarze Schiene nicht sehr prickelnd. Dabei war doch gerade der "etwas andere Look" immer ein Alleinstellungsmerkmal und erfreulich abwechslungsreich. Man erinnere sich an die genialen iMacs G3 in teils wunderschönen Farben (tangerine iMac) oder im abgefahrenen z. B. FLower Power Style. Oder man erinnere sich an das staunen, als man den iMac G4 präsentierte...das war echt wegweisend. Und heute? Tja. Aber ah... das ist fast einen eigenen Thread wert... ;)
      neXGam, i'm your mother!
    • 499,- Euro, finde das geht mit SSD und OVP, 2. Akku (Beide noch Top!) und alles in absolut neuwertigen Zustand.

      887 MHz ist natürlich nicht viel, immerhin gibt es den kleinen PowerBook mit bis zu 1,5 GHz. Aber ich finde der Speed reicht für meine Zwecke, man sollte auch nicht vergessen das alles nur in 1024x768 läuft, das fordert CPU & Grafik ja nicht ganz so intensiv als wenn man mit so einen kleinen G4 an einem externen Monitor mit 1280x1024 oder mehr arbeitet. Wenn er einen Minuspunkt hat dann ist es eben gerade die kleine Auflösung von nur 1024x768, eine Nummer mehr hätte es ruhig sein können. Aber man gewöhnt sich dran.

      Bei meinem alten PowerBook empfand ich als Flaschenhals ich die spürbar langsame HDD mit nur 4200rpm und das diese sehr laut war verglichen mit heutigen HDD's. Durch die SSD ist er in dem Punkt absolut lautlos und lädt rasend schnell (booten, Programme öffnen, usw.) Da kann selbst mein Mac Mini C2D mit 7200er HDD Western Digital Scorpio Black nicht mithalten.

      Post was edited 1 time, last by Thomas3313 ().

    • Auflösung ist bei Desktopsystemen eher irrelevant, sofern man eine geeignete Graka verbaut hat.
      Bei meinem G4 ist zwischen 1024x768 und 1920x1080 kein Unterschied in Punkto Browserperformance und Co auszumachen.
      Die 12" Powerbooks sind aber echt noch richtig teuer, das stimmt.
      Waren ja immer sehr beliebt, an der aktuellen Apple Linie (MBP nur in 15,4 und 17") sieht man schon wieder, wie kundenorientiert Apple ist. :toxic:
      Wahrscheinlich hält das den Gebrauchtpreis auch noch so weit oben.