Sticky Anime Disskusions-runde

    • Anime Disskusions-runde

      Ich würde mich persönlich zwar nicht als "echten" Animefan bezeichnen da ich doch recht wählerisch bin, aber irgendwer muss ja mal den Anfang machen...

      Ich persönlich bevorzuge ganz klar grosse, fessenlde, eingängige aber dennoch tiefgehende Szenarien mit klarer Linie

      So z.B.

      Lodoss
      Marcoss/Robotech
      Patlabor
      the Slayers(Tv-serien, next, try/ Movie und OVA bitte aussen vor)
      Genesis Survivor Gaiarth


      ausser einigen delikaten Grenzfällen wie etwa Akira, Ghost in the Shell oder Prinzessing Mononoke kann ich mit pseudo-intellektuellen Titeln wie etwa Neon Genesis Evangelion, X oder Helsing überhaupt nichts anfangen... die haben meine Schallmauer eindeutig durchbrochen... einfach eine wirre Zusammenfassung von Deliriumseinfällen, die gerne als bequemes Argument dafür verwendet werden das Anime nix für Kinder sei...
      diese zählen für mich eindeutig in die "Coolness" bzw. "BOAH, eh, dat is ja geil..."-Ecke :rolleyes:
      wie z.B. auch Matix Reloaded, Revolutions(nicht jedoch der wirklich gute Erstling) die ich generell gerne unter Anime zähle...

      wirklich anspruchsvolle und kritische Inhalte kann man auch anders verkaufen...

      So sind in Wings of Honeamise(IMO bester Anime ever) der Religions-Wissenschafts-Konflikt sowie die Bedeutung der Raumfahrt Dreh- und Angelpunkt...
      ein Patlabor hingegen stellt sich die Frage nach der wahren Definition von Krieg und Frieden, den gesellschaftlichen Problemen sowie Raubbau an der Natur...
      und letztendlich legt das post-atomar-ähnliche Szenario(will nix spoilern) vonWind of Amnesia die Abgründe der Gesellschaft offen...

      PS: Denke mal das war vorerst genug Öl ins Feuer um ne Disskusion zu ermöglichen...

      Post was edited 1 time, last by randis ().

    • also ich persönlich mag eigentlich Animes und auch Manga's. Wobei ich oft zurückschrecke... wegen Umfang... etc.
      ich weiß auch nicht, eigentlich würde ich mich schon gern damit befassen, aber teilweise ist mir einiges zu umfangreich bzw. zu verworren.

      Wo bekommste die Serien (DVD's) denn her?
      re
    • Original von ArthurDent
      ich weiß auch nicht, eigentlich würde ich mich schon gern damit befassen, aber teilweise ist mir einiges zu umfangreich bzw. zu verworren.

      Wo bekommste die Serien (DVD's) denn her?


      Viele meiner DVD hab ich von Importhändlern... weil die US Manga Corp. versionen mir meist besser gefallen... (zudem meist Ländercode-frei)

      1. sind die englisch und damit für mich ohne lesen zu schauen...

      2. übersetzt man bei USMC meistens sinngemäss und "portiert" eventuelle Gags...
      die Untertitel hingegen orientieren sich an einer Wort für Wort Übersetzung der ebenfalls enthaltenen japanischen Syncro...

      3. sind diese "portierten" Versionen teilweise sogar besser als ihre Originale... fällt vor allem bei der Slayers-TV-Serie auf...
      einfach jede Menge gut plazierte zusätzliche bzw. verbesserte Gags drin...

      Wer deutsche Versionen möchte wird nicht um ACOG herumkommen...

      aber in Bezug auf Lodoss(regioncode free) und Slayers(bis auf try regioncode free) würde ich jedem zur US raten...
      Problem an der Sache ist das du inzwischen kaum Importhändler finden wirst die dir diese besorgen werden... die Rechte für Deutschland liegen inzwischen bei ACOG und niemand will sich so recht damit anlegen ;)
      versuchs bei neo tokyo die besorgen selbst Artbooks und Bausätze aus Japan....(selbst 15 Jahre alte Macross-bausätze!!!)
      aber wie gesagt ohne Garantie...
      Meine Versionen sind halt älter.... die deutschen Versionen sind dennoch tadelos...
      ---------------------------------------------------------------------------------------------------------

      Mich wundert eigentlich auch das gerade die wirren und IMO zusammenhanglosen Animes wie NGE soviel Erfolg hierzulande einheimsen können.... kanns mir nur durch Hype erklären... wirkliche Perlen hab ich ja genannt...

      (wird diesbezüglich aber sicherlich noch Disskusionen geben ;) )

      mein Tip: Wings of Honneamise

      ein Film(damit überschaubar ;) ).... geniales Szenario...anspruchsvoll...kritisch...fazinierend...mit überidischem Design...

      Post was edited 8 times, last by randis ().

    • Also bei mir ist das sehr unterschiedlich. Einerseits steh ich eher auf ernste Sachen wie Lodoss, Lain, Vampire Hunter D, Evangelion, Jin-roh usw. aber bestimmte Slapstick oder Romantik Serien mag ich auch: Kare Kano, Love Hina, Ranma 1/2 (wobei ich ersteres für weitaus besser halte als Love Hina).

      Überrascht war ich im letzten Jahr von One Piece. Wirklich ein Super
      Dragon Ball Nachfolger, der nur so von verrückten Ideen und Charakterdesigns sprüht.

      Mein absoluter Favorit ist aber Rurouni Kenshin. Sowohl OVA als Manga + Tv Serie:

      Was mich ein wenig stört ist der Fakt, dass es Animés gibt, die so
      extrem gehypet werden. Evangelion, Ghost in the Shell und Akira sind
      da wohl die bekanntesten Beispiele. Klar sind es wohl die "Einstiegsanimés" aber was z.B. an Akira so geil sein soll versteh ich bis heute nicht.

      Gut finde ich aber, dass es mittlerweile doch einige gute Serien
      nach Deutschland geschafft haben außerhalb von RTL2: Escaflowne
      (richtig geschrieben?), Golden Boy, X und Hellsing sind so die Sachen, die mir davon am besten gefallen haben, wobei ich Hellsing schon ein Jahr früher gesehen habe und die Synchro eigentlich ganz gut gelungen ist.

      edit:
      Wings of Honeamise fand ich eher bescheiden, aber es kann auch daran liegen, dass ich den Film vor ca. 4-5 Jahren gesehen habe und er mir jetzt vielleicht besser gefallen würde.

      Ich fasse hier noch schnell meine persönliche "Must Have" zusammen:

      Kareshi Kanojo no Jijou
      Record of Lodoss War (OVA)
      Rurouni Kenshin (alles)
      3x3 Eyes
      Vampire Hunter D Bloodlust
      Prinzessin Mononoke
      Chihiros Reise ins Zauberland
      Die letzten Glüchwürmchen (Hotaru no Hakka)
      www.ahoj-brause.de


      Lass es Dir gut gehen: Ahoj-Brause - erleb die zischige Prickellust mit ewig jungem Gaumenabenteuer. Also Vorsicht! Deine Eltern fahren auch drauf ab.

      Post was edited 1 time, last by Grille ().

    • RE: Anime Disskusions-runde

      Original von randis
      ausser einigen delikaten Grenzfällen wie etwa Akira, Ghost in the Shell oder Prinzessing Mononoke kann ich mit pseudo-intellektuellen Titeln wie etwa Neon Genesis Evangelion, X oder Helsing überhaupt nichts anfangen... die haben meine Schallmauer eindeutig durchbrochen... einfach eine wirre Zusammenfassung von Deliriumseinfällen, die gerne als bequemes Argument dafür verwendet werden das Anime nix für Kinder sei...


      Ja ich versteh genau was du meinst. Bei NGE muss man allerdings zwischen Serie und dem zweistündigen Ende (und End of Evangelion)
      differenzieren. Andererseits motivieren solche Sachen dann wieder zu mehrmaligem Ansehen.

      Was soll denn an Hellsing pseudointellektuell sein? Also ne komplexe Story gibts ja nicht und sonst seh ich es eigentlich eher als ein Action-Style Animé.

      X hat für mich genau die richtige Balance. Nur hab ich ein paar Folgen verpasst (inklusive der Letzten).

      Blue Submarine ist für mich sehr pseudointellektuell (geiles Wort
      eigentlich =) ) gerade am Ende wo sich der mutierte Hai und der andere Typ "unterhalten". Und auch sonst konnte mich die Serie schon damals auf Vox nicht begeistern.
      www.ahoj-brause.de


      Lass es Dir gut gehen: Ahoj-Brause - erleb die zischige Prickellust mit ewig jungem Gaumenabenteuer. Also Vorsicht! Deine Eltern fahren auch drauf ab.
    • Slapstick und "Romanzen" hab ich auch recht gerne...
      meine "Kariere" begann ja auch schliesslich mit Miyuki und Saber rider auf Tele 5....

      Das heutige TV-Lineup gefällt mir aber weit weniger...

      Ich mag geradlinige Titel... mit pseudo-intellektuell meine ich halt Titel die in allen Religionen und Sagenwelten wildern um einen möglichst "coolen" Hintergrund zu schaffen... ohne wirkliche Zusammenhänge zu beachten... gerade Hellsing tut sich hier hervor (ich oller Bram Stoker/Castlevania Fan ;) )
      Wobei man nicht sagen kann das ich keine anspruchsvollen Animes mag... genannte Beispiele sind mir einfach zu wirr und zwanghaft spirituell...

      Post was edited 2 times, last by randis ().

    • Ich will mir demnächst Gundam ansehen. Bis jetzt weiß ich allerdings nur, dass es zig verschiedene Unterversionen davon gibt. Schließlich gehört Gundam ja auch zu den beliebtesten Sachen im Animébereich.
      www.ahoj-brause.de


      Lass es Dir gut gehen: Ahoj-Brause - erleb die zischige Prickellust mit ewig jungem Gaumenabenteuer. Also Vorsicht! Deine Eltern fahren auch drauf ab.
    • Original von Grille
      Ich will mir demnächst Gundam ansehen. Bis jetzt weiß ich allerdings nur, dass es zig verschiedene Unterversionen davon gibt. Schließlich gehört Gundam ja auch zu den beliebtesten Sachen im Animébereich.


      Wing lief/läuft?? ja auf Tele5...
      ist nur das Problem das man nicht so schnell reinfindet wenn man mittendrin anfängt... ein paar verpasste Folgen können das komplette Bild umstellen...
      Feinde sind plötzlich Verbündete....
      Mich hat die absolut emotionslose Syncro jedenfalls recht abgeschreckt...
      Gundam wird definitiv recht teuer da man sich halt keine Lücken leisten kann...
      Ich würd dir zu Macross (Plus) raten...

      Ich kauf mir demnächst meine nächste Saber rider DVD....
      (aus heutiger Sicht Syncronspecher ala Carte!!!)
      die Captain Future Box muss auch noch her....
      Schade das gerade Anime-Neueinsteiger(die sie bislang nicht kannten) diese Serien nicht unbedingt für voll nehmen...


      Macross Plus... Geschichte um Testläufe der zukünftigen Standardmaschine der UN Spacy...
      angeleht an die wirklichen Testläufe in den USA... 2 Firmen stellen ihre Entwürfe vor nur eine bekommt den zuschlag...
      wie damals bei YF16 YF17.... Die F16 bekam den Zuschlag.... die YF17 wurde aber später trotzdem in leicht umgewandelten Version als F18 für die Navy produziert(F16 Träger untauglich).... Glück gehabt ;)

      * das Y steht bei Fliegern für experimental... Das F für Fighter ;)

      letzte Testreihe gewann die YF22 jetzt F22"Rator" die YF23 wird wohl nur noch weiterhin in Videogames zuhause sein...

      Post was edited 3 times, last by randis ().

    • Mich interessirt auch Manga....habe aber fast keien Ahnung....welche Zeitschriften sollte denn mann lesen ,damit mann überhaupt einen Überblick hat ! schaue ab und zu mit meiner Frau auf Viva und MTV !
      Dank Win10 die ganze Welt des Gaming auf Xbox,PC,Tablet und Mobile.Eine Software, Ein System , riesige Auswahl.
    • Hmm würde mal Animania als Magazin vorschlagen oder halt in diversen Internetforen.

      Aber ich finde Neon Genesis Evangelion irgendwie richtig genial. (Jaja jeder hat seine eigene Meinung). Vor allem NGE: End of Evangelion finde ich genial. Leider hab ich NGE: Death & Rebirth noch nicht gesehen. Ansonsten find ich Detective Conan wirklich GEILO.

      Naja dann halt noch X. Hab leider nicht mehr die Zeit, mich um die Animes zu kümmern die es nur auf Video oder DVD gibt
    • Also ich finde Neon Genesis Evangelion auch richtig genial. Muß dabei aber zugeben, das ich noch nicht so wahnsinnig viele Anime Filme gesehen habe.....bis jetzt gefällt es mir aber am besten. Ich hoffe ich bekomme hier noch viele gute Anregungen......
      Wichtigste Erkenntnis vom ZT 2006: "Wir sind alle heteroflexibel und metrosexuell"
    • Original von Sega Gangbang
      Mich interessirt auch Manga....habe aber fast keien Ahnung....welche Zeitschriften sollte denn mann lesen ,damit mann überhaupt einen Überblick hat ! schaue ab und zu mit meiner Frau auf Viva und MTV !


      MangasZene hab ich einige Ausgaben zuhaus und finde sie sehr gut gemacht
      www.ahoj-brause.de


      Lass es Dir gut gehen: Ahoj-Brause - erleb die zischige Prickellust mit ewig jungem Gaumenabenteuer. Also Vorsicht! Deine Eltern fahren auch drauf ab.
    • @ SEGA
      Animemagazine würd ich dir persönlich gar keins empfehlen...
      Die sind allesamt auf die "echten" Fans ausgelegt....
      zumindest gehts mir so... eignetlich so gut keine Sachen drin die mich interessieren würden. Als "Leihe" verliehrt man schnell den Überblick....
      Ich persönlich baue auf Inet und "persönliche" Erfahrung...

      Lass dir einfach n paar Animes empfehlen die deinem Geschmack entsprechen ;)

      Was du brauchst ist z.B. das hier



      Genesis Survivor Gaiarth

      Vielleicht machen wir mal ne Liste mit Geschmacksempfehlungen....
      So Art

      RPG/Fantasy-Fans:
      Lodoss
      the Slayers

      Scifi:
      ..
      .

      einfach für Leihen die damit gleich in die richtige Richtung gestossen werden....

      würd aber einiges an Mitarbeit fordern ;)
      ohne Feedback macht sich sicher keine ne Platte ;)

      PS: Ich versth echt nicht was viele an NGE finden Ich finds wirr und zusammenhanglos(ab einem gewissen Punkt)...
      wie gesagt der Bibelzusammenhang wird IMO nur reingebracht um künstlich eine Atmosphäre von Anspruch und Distingiertheit hinein zu bringen.... hier werden teilweise zusammenhanglose "cool klingende" bilbische Ausdrücke in die Story geworfen das es nur so kracht...
      Das hat nichts mit Anspruch zu tun... das ist arm!!!

      gerade Adam und Lilith(Adams erste Frau/vor Eva) sind wohl völlig sinnfrei gewählt worden...

      bessere Beispiele für anspruchsvolle Unterhaltung hab ich genannt...

      PPS: ihr könnt gerne versuchen mich eines besseren zu belehren...
      NGE lebt IMO nur von Hype und "Coolness"....
      völlig überbewertet!!!
      Gainex "Blue Water" war um einiges besser... auch wenn hier schon Grundzüge eines EVA zu erkennen sind...
      Man war aber etwas wählerischer beim Background... vielles ist einfach klüger und überlegter gewählt...

      Post was edited 3 times, last by randis ().

    • Wo du gerade Blue Waters schreibst: Mir fällt da gerade "Perfect BLue" ein. Ein sehr gut gemachter Psychothriller, der auch absoluten Animémuffeln oder Einsteigern nahe gelegt werden kann.

      Ich glaub das mit den bilbischen Begriffen passt bei manchen Sachen in entfernter Beziehung (Longinus Lanze glaub ich war ein Beispiel), aber sonst kommen die Begriffe noch aus der Zeit, wo die Japaner so deutschgeil waren und der Trend ist ja mittlerweile etwas abgeebbt.
      www.ahoj-brause.de


      Lass es Dir gut gehen: Ahoj-Brause - erleb die zischige Prickellust mit ewig jungem Gaumenabenteuer. Also Vorsicht! Deine Eltern fahren auch drauf ab.
    • Original von randis
      Vielleicht machen wir mal ne Liste mit Geschmacksempfehlungen....

      einfach für Leihen die damit gleich in die richtige Richtung gestossen werden....

      würd aber einiges an Mitarbeit fordern ;)
      ohne Feedback macht sich sicher keine ne Platte ;)



      Wäre dabei. Zumindest bei den Sachen, die ich kenne, wobei das auch nicht sooo viele sind.

      PS: Bekomme demnächst Mangabände 1-10 von Vagabound und Blade the Immortal. Bin schon mal sehr gespannt. Vagabound ist glaub ich eng mit der Biografie von Musashi verknüpft
      www.ahoj-brause.de


      Lass es Dir gut gehen: Ahoj-Brause - erleb die zischige Prickellust mit ewig jungem Gaumenabenteuer. Also Vorsicht! Deine Eltern fahren auch drauf ab.

      Post was edited 1 time, last by Grille ().

    • Hoawmaru.... :D
      lass dann mal was davon hören ;)
      ist aber schon krass das er gegen Ende wirklich nur noch Holzschwerter benutzte...

      -------------------------------------------------------------------------------------------------
      wenn wir ne Übersicht machen, sollten wir uns überlegen in welcher Art wir das machen....

      nach Games(wär mal was anderes) geordnet oder nach Filmgenres...

      BMUpler
      Samurai X, Streetfighter, Tekken(nicht gesehen)....

      RPGler
      Lodoss, Crystania, Slayers, Gaiarth(PSO)

      .....haben ja den ganzen Threat für uns allein ;)
      Scheint zumindest so...
    • Eigentlich wollte ich auch noch was schreiben, aber ihr seid mir zu überlegen in solchen Sachen... :F
      [COLOR=red][B]Xbox Live Gamertag: Howitzer360[/B][/COLOR]
      [I][SIZE=20]My dream: Get David Hayter to sing the Oompa-Loompa songs from Willy Wonka and the Chocolate Factory."[/SIZE][/I]